Zersplittert: Dystopie-Trilogie Band 2 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Zersplittert ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Bücherkörbchen
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,08 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Zersplittert Gebundene Ausgabe – 1. Januar 2014


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 17,95
EUR 17,95 EUR 12,99
71 neu ab EUR 17,95 9 gebraucht ab EUR 12,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Zersplittert + Bezwungen + Gelöscht
Preis für alle drei: EUR 53,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
  • Verlag: Coppenrath, F; Auflage: 1., Aufl. (1. Januar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3649611848
  • ISBN-13: 978-3649611844
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 15,5 x 4 x 21,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (114 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.137 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marie C. TOP 1000 REZENSENT am 12. Februar 2014
Format: Gebundene Ausgabe
„Zersplittert“ schließt genau dort an, wo der 1. Teil „Gelöscht“ endete. Den Vorgängerband sollte man unbedingt gelesen haben, um der Handlung richtig folgen zu können. Für die Leser, bei denen Band 1 schon etwas her ist, hat die Autorin immer wieder Details daraus zur Erinnerung eingestreut. Dies ist in meinen Augen genau die richtige Menge, sodass man bald wieder alles parat hat, es aber für diejenigen Leser, die sich noch genau erinnern können, nicht langweilig ist.

Kyla kann sich nun an immer mehr aus ihrem früheren Leben erinnern. Langsam setzt sie die Puzzlestücke an die richtigen Stellen. Doch die Lücken sind noch groß und sie weiß immer noch nicht, wem sie eigentlich trauen kann. Dazu kommt noch die Sorge um Ben, der von den Lordern mitgenommen worden ist. In der Schule taucht Mr. Hatten, ein neuer Lehrer auf, den Kyla von früher als „Nico“ kennt. Einerseits fürchtet sie sich vor ihm, andererseits fühlt sie sich bei ihm aber auch geborgen. Woher kennt sie ihn, welche Rolle hat er in ihrem Leben gespielt?

Ich möchte nun vom weiteren Inhalt nicht zu viel verraten, aber ich kann sagen, Kyla steckt ganz schön in der Klemme. Von allen Seiten bekommt sie Druck, dabei weiß sie doch gar nicht, was richtig und was falsch ist. Verbündete hat sie nicht, sie kann niemandem trauen, denn jeder könnte ein Spitzel sein.

Dass Kyla in der Ich-Form erzählt, bringt einem die Protagonistin noch näher und man muss wirklich mit ihr mitfiebern und mitbangen. Mir ist es sehr leicht gefallen, mich in Kyla hineinzufühlen und ihre Zweifel und Sorgen nachzuvollziehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LoveBooks am 24. Januar 2015
Format: Gebundene Ausgabe
Zunächst das Cover: Ebenso wie Band 1+3 (und die englischen Originalausgaben) finde ich auch das Cover von Band 2 nicht besonders originell. Zu sehen ist immer das selbe Mädchengesicht in verschiedenen Farben...ich bin der Meinung, dass hätte man besser machen können. Die Geschichte hätte genug andere Gestaltungsmöglichkeiten hergegeben. Hässlich ist es nicht, aber langweilig.

Nachdem mir „Gelöscht“ zwar gut, aber nicht herausragend gut gefallen hatte, wollte ich dennoch wissen, wie es mit Kyla weiter geht. Mit relativ geringen Erwartungen machte ich mich an das Lesen von Band 2.

Zunächst störte ich mich an verschiedenen Wort- bzw. ganzen Satzwiederholungen.
Als Beispiel: „Ich starre im Dunkeln die Wand an, während sich Sebastian wie ein warmes Band an meinen Rücken kuschelt.“ (Zitat „Zersplittert“, S. 35) Das mit dem „warmen Band“ kam insgesamt 3x vor. Ob das nun ein „Fehler“ der Autorin oder der Übersetzerin ist, weiß ich nicht. Jedenfalls hätte es hier genug andere Beschreibungen gegeben. Ansonsten ist der Schreibstil gewohnt einfach und angenehm zu lesen.

Die Geschichte zog mich sofort wieder in ihren Bann. Band 2 knüpft nahtlos an das Ende des ersten Bandes an und auch Leser, die ein Jahr auf „Zersplittert“ gewartet haben, dürften schnell wieder in die Geschichte finden. Es gibt ein paar Erinnerungen an Band 1, diese sind jedoch so gekonnt ein gebracht, dass Leser, die „Gelöscht“ erst kurze Zeit zuvor gelesen haben nicht gelangweilt werden, Leser die jedoch eine längere Pause hinter sich haben die nötigen Infos erhalten. Dies hat mir sehr gut gefallen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bücherwürmchen am 16. Januar 2015
Format: Gebundene Ausgabe
Das Cover gefällt mir sehr gut und passt perfekt zum Inhalt. Im Gegensatz zum Cover vom ersten Teil sehen wir hier eine deutliche Veränderung von Kyla. Sie wirkt wilder und entschlossener. Auch durch die Farbwahl wirkt dieses Cover viel energiegeladener und verspricht eine spannende Story.

Warum wollte ich das Buch lesen?
Na ganz klar weil ich Band eins geliebt habe und unbedingt wissen wollte wie es mit Kyla weiter gehen wird. Das Ende von Band eins war ja schon ziemlich gemein und hat mich sehr neugierig auf die Fortsetzung gemacht.

Der Einstieg fiel mir auch hier wieder sehr leicht. Ich war sofort in der Geschichte drin, welche nahtlos weiter geht.

Auch dieser Teil ist wieder aus Sicht von Kyla geschrieben und somit hat man einen perfekten Einblick in ihre Gedanken.
Der Leser trifft auf viele bekannte Charaktere, wie ihre Schwester Amy, ihre Mutter und ihren Vater und Nico.

Nico hat in diesem Teil eine zentrale Rolle bekommen und ich wusste oft nicht was ich von ihm halten soll. Einerseits ist er sehr nett zu Kyla und will ihr helfen, andererseits scheint er immer nur auf seinen Vorteil bedacht zu sein. Bis zum Schluss wusste ich nicht ob ich ihn mag oder nicht.

Kyla ist wie auch schon im ersten Band eine tolle Protagonistin und es war sehr interessant immer mehr Erinnerungslücken mit ihr zu füllen. Sie ist selbstsicherer geworden und steckt sich Ziele die sie erreichen möchte.

Aber es spielen auch einige neue Charaktere mit, wie zum Beispiel Cam. Dieser ist in das Haus gegenüber von Kyla angezogen und scheint ihr nicht mehr von der Pelle zu rücken. Irgendwie ist er immer da und lässt sich auch nicht so leicht abwimmeln.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden