Zerbrechlich: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,39

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Zerbrechlich: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Zerbrechlich: Roman [Taschenbuch]

Jodi Picoult , Rainer Schumacher
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (68 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,49  
Gebundene Ausgabe, Restexemplar EUR 19,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Audio CD, Audiobook --  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 13,00 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

20. Juli 2012
Willow, ihr lang ersehntes Kind, ist perfekt. Das ist das Erste, was Charlotte O╔Keefe hört, als sie ihr Baby auf dem Ultraschallbild sieht. Ja, es ist perfekt. Daran ändert auch Willows Krankheit nichts. Charlotte liebt ihr Kind abgöttisch und will nur eins: es beschützen. Denn Willow braucht allen Schutz der Welt. Beim kleinsten Stoß brechen ihre Knochen. Jedoch auch ihr Herz kann brechen. Das scheint Charlotte zu vergessen, als sie vor Gericht das Geld für die richtige Behandlung erkämpfen will. Die Krankheit hätte früh erkannt und die Eltern gewarnt werden können. Charlotte muss jedoch behaupten, ihr geliebtes Kind sei besser nie geboren worden ...

Wird oft zusammen gekauft

Zerbrechlich: Roman + Und dennoch ist es Liebe. Roman + In den Augen der anderen: Roman
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 624 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: Aufl. 2012 (20. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404166981
  • ISBN-13: 978-3404166985
  • Originaltitel: Handle with Care
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12,4 x 4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (68 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.889 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Die gebürtige New Yorkerin Jodi Picoult eroberte im Sturm die Herzen ihrer Leser. Vor allem ihr Talent , mit Feingefühl vielschichtige zwischenmenschliche Beziehungen zu beschreiben, schätzen ihre Fans. Die 1967 geborene Autorin lebt heute mit ihrem Mann und ihren Kindern in Hanover, New Hampshire. Bereits während ihres Studiums widmete sie sich dem Schreiben und arbeitete zunächst als Texterin und Lehrerin. Ihren ersten Roman verfasste sie 1992, als sie mit ihrem ersten Kind schwanger war. Damit sie für ihre Bücher effektiv recherchieren kann, hat ihr Mann seinen Beruf aufgegeben. Jodi Picoult kann so die Schauplätze ihrer Romane besuchen, um eine genaue und authentische Beschreibung zu liefern. Kein Wunder also, dass man mit ihren Romanhelden jedes Mal mitfiebert, als ob sie wirklich wären.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein zerbrechlicher Roman 24. Oktober 2010
Format:Gebundene Ausgabe
"Zerbrechlich" ist die Geschichte von Willow, einem aufgeweckten, kleinen Mädchen, das unter der Glasknochenkrankheit leidet, und die Geschichte ihrer Familie, die versucht, mit den schwerwiegenden Konsequenzen dieses Handicaps zu leben. Ihre Geschichte ist bewegend, setzt auf Emotionen und kann zu Überlegungen in unterschiedlichste Richtungen anregen, nichtsdestotrotz ist sie ausgedacht und kein Tatsachen- bzw. Erfahrungsbericht, ein Fakt, den man sich während des Lesens immer wieder ins Gedächtnis rufen sollte.
Unbestritten, Jodi Picoult versteht ihr Handwerk. Durch ihre sensible und treffende Wortwahl und ihren anschaulichen Schreibstil, schafft sie es, den Leser zu berühren und miteinzubeziehen.
Auch ich fühlte anfangs mit, mit Willow, die man aufgrund ihres liebenswerten Wesens einfach gern haben muss, mit ihrer Mutter Charlotte, die sich aufopfert und für ihr Kind nur das Beste will, mit ihrem Vater Sean, der unter dem Druck steht, durch seine Arbeit die entstehenden Kosten für eine optimale Behandlung decken zu können, und mit Willow's Schwester Amalie, die von Schuldgefühlen gepeinigt geradezu nach Aufmerksamkeit schreit und nicht gehört wird. Mit in die Handlung einbezogen werden zudem die Freundin von Charlotte, die gleichzeitig ihre Frauenärztin ist und später wegen eines Kunstfehlers angeklagt wird, und Charlotte's Rechtsanwältin, die nebenbei nach ihrer leiblichen Mutter sucht. Alle Protagonisten richten sich abwechselnd in der Ich-Form direkt an Willow, was die Handlung belebt und abwechslungsreich gestaltet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Annette Lunau TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Mich hat lange kein Buch mehr so gefesselt,wie dieses. Willow, ein kleines Mädchen,das mit OI,der sogenannten Glasknochenkrankheit geboren wurde,steht im Mittelpunkt der Handlung. Allein der beschriebene Alltag der Familie ist schon ein Grauen für einen Außenstehenden.Denn seit Willows Geburt ist nichts mehr,wie es mal war;das Leben der Familie ist nur von OI bestimmt. Irgenwann,als Willow schon fünf Jahre alt ist,bringt ein pfiffiger Anwalt die Mutter Charlotte auf die Idee,die damalige Gynäkologin zu verklagen,da sie evt. bei der Untersuchung etwas übersehen hat. Durch die zu erwartende Summe wären die Kosten für Willows Behandlung bis an ihr Lebensende gesichert.Bis dahin kann man alles noch nachvollziehen,aber dann fragt man sich,ob es das wirklich wert ist.Die zu verklagende Ärztin ist Charlottes beste Freundin und Vertraute und die Kinder sind auch befreundet. Doch plötzlich ist das alles nichts mehr wert.Charlotte stößt ihrer besten Freundin mit der Anklageschrift quasi einen Dolch in den Rücken.Diese muß daraufhin ihre Praxis schließen,ist nicht mehr fähig,als Ärztin zu arbeiten. Die Ehe von Charlotte geht in die Brüche, die Kinder leiden an psychischen Störungen,die Familie bricht auseinander,alle wenden sich ab.Es gibt keinen Menschen mehr, der zu ihr steht,doch Charlotte gibt nicht auf. Die einzelnen Kapitel lassen immer jemand anderen erzählen, sodaß man immer hin und hergerissen wird zwischen den einzelnen Ansichtsweisen. Obwohl das Buch über 600 Seiten hat,war kein einziges Kapitel dabei,das nicht voller Spannung war. Ein ergreifender Roman,wirklich empfehlenswert !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Wert einer Freundschaft, einer Familie, eines Lebens 22. September 2010
Von Bianca Wenzel TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Charlotte O'Keefe ist überglücklich als sie nach zwei Jahren endlich schwanger ist. Sie, ihr Mann Sean und ihre Tochter Amelia sind schon gespannt auf das Baby und Charlotte ist umso froher, dass ihre beste Freundin Piper ihre betreuende Gynäkologin ist. Ein Ultraschall in der 18. Woche zeigt, dass alles okay ist und die Freude wird immer größer. Doch in der 27. Woche wird auf einmal alles anders, der Fötus hat mehrere Knochenbrüche, ganz frische und bereits heilende. Für Charlotte und Sean bricht eine Welt zusammen und auch Piper ist verzweifelt. Die Familie O'Keefe ist jedoch strikt gegen eine Beendung der Schwangerschaft und so kommt Willow zur Welt...fünf Jahre später ist der Alltag der Familie komplett auf Willow ausgerichtet, Charlotte hat ihre Arbeit aufgegeben um immer für ihre kleine Tochter da sein zu können. Da kommt der geplante Ausflug nach Disney World als Entspannung für alle genau richtig. Niemand ahnt, dass ausgerechnet der erste Urlaub seit fünf Jahren das Leben der gesamten Familie auf den Kopf und eine Probe stellen wird...

Jodi Picoult zeigt mit "Zerbrechlich" die Klagefreudigkeit der Amerikaner auf, die auf Teufel komm raus klagen, was das Zeug hält, ohne jegliche Rücksicht auf Verluste, sogar in der eigenen Familie. Was ist ein Leben wert, was ist die beste Freundin wert, was ist die eigene Familie wert? Diese Fragen sind die Grundlage der neuesten Geschichte von Jodi Picoult, die immer die heißesten Eisen anfasst und alle Facetten der "Wahrheit" aufzeigt. In ihren Büchern kommen kapitelweise die Protagonisten der Geschichte zu Wort, so dass man viele Sichtweisen präsentiert bekommt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super Buch
Das traurigste, fesselndste, dramatischste Buch dass ich seit langer Zeit gelesen habe.
Ich habe selbst Glasknochen und muss sagen, dass alles super genau beschrieben ist. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Tagen von Nasa1808 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wieder zutiefst gerührt
Wieder mal hat Jodi Picoult eine Geschichte geschaffen die so gut recherchiert ist, dass sie so echt erscheint. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von arunaa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannend!
Wer die Hör-Bücher von J. Picoult mag, der kommt mit "Zerbrechlich" voll auf seine Kosten.

Extrem spannend und einfühlsam gesprochen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Barbara H. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Großartig und ergreifend!
Jodie Picoult hat wiedermal ein sehr gutes Buch geschrieben.

Dieses handelt von einem kleinen Mädchen, welches die "Glasknochenkrankheit" hat und ihrer... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von C. Eb. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Melodrama...
Sensibles Thema, sehr gut recherchiert, sehr gut erzählt. Die Rezepte habe ich überblättert, waren sicher gut gemeint und natürlich an Charlotte's Beruf... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Nico Walhaus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wahnsinnsstory und sehr berührend
Jodi Picoult ist zu einer meiner Lieblingsschriftstellerinnen geworden, ihre Geschichten sind immer so rührend und man kann sich so leicht hinein versetzen. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Laura Pop Bodea veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gut...
Krass, da kann man nur glücklich sein wenn man gesunde Kinder hat. Empfehle das Buch unbedingt weiter. Super zu lesen kann man kaum aus der Hand legen.
Vor 9 Monaten von BiancaJN veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr schön!
Super Buch! Es werden wieder alle Personen einzeln beschrieben. Das gefällt mir immer sehr gut da man von jeder Person einen Eindruck über die jeweiligen Gedanken... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Stefanie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut
Eine Mutter die beschließt auf ungewollte Geburt zu klagen. Sehr amibivalent. Super gut geschrieben! Bis zum Schluß bleiben sich alle Beteiligten treu.
Vor 11 Monaten von Sabine Puetz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zerbrechlch
Ich hatte die Bestellung sofort storniert, weil ich anderweitig günstiger an das Buch kam.
Ich kann nur das Buch bzw. die Schriftstellerin bewerten. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Marie-Luise Kühn veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar