EUR 699,00 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Cyberseller
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 729,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ACR-STORE Allendorf "30 Tage Geld zurück Garantie"
In den Einkaufswagen
EUR 799,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: extremeaudio
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Zenec ZE-NC2011D Navigationssystem ( 6.5 Zoll Display,starrer Monitor, 16:9,Kontinent )
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Zenec ZE-NC2011D Navigationssystem ( 6.5 Zoll Display,starrer Monitor, 16:9,Kontinent )

von Zenec
| 7 beantwortete Fragen

Preis: EUR 699,00 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Cyberseller. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
9 neu ab EUR 699,00 4 gebraucht ab EUR 657,06
  • - Optimaler Radioempfang durch DOPPELTUNER
  • - Für VW und SEAT im optisch perfekt
  • - HD TFT LCD Panel 800x480
  • - Europa-Navigation mit TMC und Fahrspurassistent

Wird oft zusammen gekauft

Zenec ZE-NC2011D Navigationssystem ( 6.5 Zoll Display,starrer Monitor, 16:9,Kontinent ) + Baseline Connect Antennenadapter 2x Fakra M auf Doppelfakra , Fakra F + Zenec NC-IPS
Preis für alle drei: EUR 731,84

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 3,8 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4 Kg
  • Modellnummer: ZE-NC2011D
  • ASIN: B006PRA1WY
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 24. Dezember 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.418 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

ZENEC E>GO ZE-NC2011D – maßgeschneidert für Ihren VW

Der ZE-NC2011D ist ein cleverer Spezialist, gezielt entwickelt für Ihren VW. Aufgrund seiner spezifischen Bauform, der rot/weißen Tastenbeleuchtung und der angepassten Gestaltung der Bedienfront harmoniert ZENECs Top-Naviceiver optisch perfekt mit den VW-Modellen VW Golf VI, Golf V, Tiguan, Eos, Scirocco, Polo V, Passat, Passat CC, Jetta, Caddy, Tou ran, Touran II, Sharan II, Amarok und T5 Multivan.

Auch die Integration in die Fahrzeugelektronik gelingt mit diesem E>GO im Nu. Der ZE-NC2011D wird einfach via Interface über den fahrzeugspezifischen CAN-Bus an die Lenkradfernbedienung, die Multifunktionsanzeige (MFA+), das Optische Parkdistanz System (OPS) und die Climatronic Statusanzeige angebunden. Die Funktionalität der werkseitig installierten Komponenten bleibt dabei im vollen Umfang erhalten.

Der ZE-NC2011D lässt sich ohne jeglichen Zusatzadapter in Rekordzeit montieren: einfach Originalradio ausbauen, E>GO einbauen und losfahren.

E>GO kompatible Fahrzeuge
VW Golf VI (MK6) ab 2009   VW Golf VI Cabrio ab 2011
VW Golf V 2003 - 2009   VW Jetta (MK5/6) ab 2005
VW Passat (B6) 2005 - 2010   VW CC (Typ35) ab 2012
VW Passat (B7) ab 2010   VW Passat CC

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

39 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred Mayer am 11. Januar 2013
Hallo Zusammen,

ich habe mir Ende Juli 2012 das Zenec NC2011D (ohne DVB-T und Rückfahrkamera) gekauft.

Preis:

1025€ mit iPhone-Adapterkabel inkl. Einbau bei ACR Erlangen [...9

Zum Einbau:

wie gesagt, ich haben das Headunit einbauen lassen, da es eine Aktion gab und auch noch gibt bei der der Einbau inklusive ist.
Im Lieferumfang ist alles enthalten was man dafür braucht, inkl. Kabel und GPS Antenne.
Mein Auto war ca. 40 min zum Einbau dort.
Die GPS Antenne ist in der A-Säule rechts eingebaut, dort hat am besseren Empfang als unterm Armaturenbrett.
Das Headunit ist nur mit 4 Schrauben verschraubt, die unter der Blende liegen.

Zum Gerät:

Start des Geräts:

Wenn man auf Radiobetrieb startet hat man nach ca. 8-10 sek. Ton und nach 20 sek Bild.
Bei anderen Quellen, wie SD, DVD oder USB dauert es etwas länger ca. 30 sek.

Allgemeines:

6,5“/16,5 cm 16:9 HD TFT-LCD Display mit 800 x 480 Pixeln Auflösung
Anbindung via CAN Bus:
MFA+ (Anzeige von Radiostation, Navigationspfeile, Lied, Titel, Albuminformation, Anrufername)
OPS Anzeige, Klimaanzeige und Unterstützung des Multifunktionslenkrades
DYNAUDIO Unterstützung

Das Menü ist übersichtlich und einfach der Touch bedienbar.
Die Einstellungen sind eindeutig und klar.
Es lässt sich die Farbe der Beleuchtung verstellen (rot oder weiß)
Die Lautstärke der verschiedenen Quellen lässt sich separat einstellen oder einfach auf den zuletzt verwendeten Wert einstellen.
Manko: keine GALA-Funktion enthalten!!!
Multimediaunterstützung: USB 2.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Krümmling am 8. Juli 2012
Ich habe meine Rezension überarbeitet:

Wie viele andere "Leidensgenossen" musste auch ich lange auf den Nachfolger des ZE-NC2010 warten. Ich habe mich im Dezember 2011 zum Kauf entschieden, aber Zenec hat immer wieder den Auslieferungstermin verschoben. Nun (06.07.2012) ist er da und für mich steht schon fest, das Warten hat sich gelohnt.
Ich fahre einen VW Touran Bj. 2006 ohne Multifunktionslenkrad und zuvor dem RNS 300. Dank kleinem VW-Navi war die GPS Antenne also bereits verbaut. Das große Navi von VW (RNS 510) war mir schlicht weg zu teuer bei weniger Leistung ggü. dem Zenec.
Den Einbau des 2011d habe ich einem ACR Händler überlassen. Hinten im Fahrzeug habe ich den Kindern 2 Kopfstützenmonitore von Caliber (MHM173) spendiert.
Wichtig bei meinem neuen Autoradio war mir auch, dass es mit meinem IPhone harmoniert.

Navigation
Die Navigation ist gut, wobei ich von der Navigon Iphone App echt verwöhnt bin. Sie ist jendenfalls kein Vergleich zu der grottenschlechten VW RNS 300 Zielführung!!!

Leider nervt bis jetzt:
- Das nicht wirklich aktuelle Kartenmaterial (kommt von TeleAtlas). Ausgerechnet in der Nähe meines Hauses fehlt ein Straßenabschnitt, den es schon Jahre gibt, obwohl das Kartenmaterial von 12/2011 sein soll. Die Navigon App hat den Abschnitt drin...Solche Fehler kann man aber melden und wird mit den neuen Karten aktualisiert.
- Die vorhandenen Stimmen. Die Frau lispelt und der Mann redet zu viel...Die Fahrmanöver werden zu oft angesagt. Wird natürlich jedesmal die Musik runtergedrosselt. Ist ein wenig übertrieben, wenn man das nächste Fahrmanöver 3 x angesagt bekommt.
Lesen Sie weiter... ›
16 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heiko Kurt am 1. Februar 2014
Habe mir das Zenec ZE-NC2011D im letzten Jahr in meinen GOLF V GTI von einem ACR Händler einbauen lassen. Muss sagen, dass ich mit dem Gerät sehr zufrieden bin. Die Bluetooth Verbindung zu meinem IPhone 5S läuft einwandfrei. Muss nur das Radio anmachen und die Geräte verbinden sich automatisch. Benutze das Mikro welches im Radio verbaut ist. Das externe Mikro halte ich für überflüssig. Die GPS Antenne ist unsichtbar rechts in der Nähe von dem Lüftungsschlitz verbaut. Der GPS Empfang ist einwandfrei. Die Navigationssoftware ist sehr ausgereift. Einzigst die vielen mündlichen Hinweise zum einprogrammierten Zielort könnten ein bißchen weniger sein. Das Gerät braucht halt immer einen Augenblick bis es gebootet hat. Das ist aber denke ich normal, wenn man bedenkt, dass das Ding ein kleiner PC ist. Habe meine gesamte Musik auf eine 32 GB SD-Karte kopiert und habe daher Zugriff auf meine gesamte Mediathek. Die Lenkradfernbedienung funktioniert einwandfrei und die Anzeige in der MFA funktioniert auch einwandfrei. Die Beleuchtung der Knöpfe ist exakt identisch mit dem originalen rot. Der Rado-Empfang ist dank Doppeltuner auch in sehr guter Qualität. Habe also bis auf die Bootzeit und die vielen verbalen Hinweise zum Zielort nichts daran auszusetzen. Würde es mir wieder kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Herbert G. Fuller am 22. März 2013
Verifizierter Kauf
...anders kann man das, was man da für 900€ bekommt nicht ausdrücken.
Aber mal zu den Fakten und was mich stört:

Booten: okay.. auf dem Navi läuft eine Software.. es muss gebootet werden.. aber so kann ich meine Rückfahrkamera eigentlich nur zum Einparken, nicht zum Ausparken nutzen.. Man sollte doch etwas implementieren, dass einfach auch beim Booten (sofern der Rückwertsgang eingelegt ist), das Signal der Kamera anzeigt.

iPod: Funktioniert.. Qualität geht in Ordnung, aber:... Ich bin starker iPod nutzer, habe einen 160GB iPod mit 70GB Musik drauf, und teils auch Musikvideos (Konzerte, etc).. Nun ist zum Einen die Bedienung sehr träge und lahm, zum anderen kann ich nicht alle Lieder eines Interpreten abspielen. Beispiel: ich möchte sämtliche Lieder von Metallica hören - einfach quer durch. Beim iPod selbst gehe ich dazu auf: "Musik/Interpreten/Metallica" Dort sehe ich dann in der Liste: "alle wiedergeben - Album 1 - Album 2........" Auf dem Zenec ist das ähnlich... "Musik/Interpreten/Metallica", aber dann werden mir NUR die Alben angezeigt... ja schön.. ich möchte aber kein bestimmtes Album (mit 12 Liedern) sondern einfach alle ~ 80 Lieder von Metallica hören.... GEHT NICHT !

iPod Video: Nun weiter... also schaue ich mir eben eine Konzertaufzeichnung von Metallica an... Geht ja mit dem IPS Kabel. Ab 7km/h geht zwar das Bild weg, der Ton bleibt, aber währen der Fahrt kann ich eh nicht gucken.. also schon ok... Ich starte also das Video.. und was ist..? Die Tonspur passt nicht zur Videospur... Gerade wenn man einen Film darüber schauen will, ist das scheußlich, da einfach keine Lippenbewegung passt und das unheimlich nervt...!!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen