Kunden diskutieren > Forum: Risen 2: Dark Waters - [PC]

Zeitumfang?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-17 von 17 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.06.2011 16:45:34 GMT+02:00
Lasse k meint:
mich würde mal interessieren ob schon was über den zeitlichen Umfang bekannt ist.
Ich fand die Gothic reihe sowie den ersten risen Teil ja sehr gelungen aber bis auf die ersten beiden Teile von Gothic fand ich dass sie doch recht kurz waren war auch vom Umfang von Dragon Age 2 entäuscht. mom hader ich ja noch mit mir ob ich mir dieses Spiel holen soll wenns raus kommt oder nich.

Veröffentlicht am 12.07.2011 15:27:24 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.07.2011 15:29:35 GMT+02:00
hi Lasse,
es soll ca. so groß sein wie Gothic 3, aber eben nicht ein Kontinent, sondern mehrere Inseln (per Schiff mit Ladescreen). Das spiel komm ja erst nächstes Jahr, so hast du genug zeit um zu überlegen.
Ich muss aber sagen, dass es jetzt schon einen guten eindruck macht (von dem was man so liest und sieht). Ich habe das gleiche gute Gefühl wie bei Gothic 2. Also wenn die, genauso wie mich, Dragon Age 2 enttäuscht hat, wird dich Risen 2 mit Sicherheit überraschen.

Also klarer Kauftipp, wenns denn endlich kommt(Anfang Jahr 2012).

Fast vergessen: der Grund warum es hier wenig Infos gibt ist das http://www.worldofrisen.de/

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.12.2011 04:56:28 GMT+01:00
Masterchef111 meint:
Also klarer Kauftipp, wenns denn endlich kommt(Anfang Jahr 2012).

Also ich habe was gehört von Sommer 2012 ?.

Veröffentlicht am 17.01.2012 06:36:31 GMT+01:00
majorlove meint:
Der Release ist am 27. April 2012. Siehe mein Beitrag bei Risen 2 - Collectors Edition.

Veröffentlicht am 16.04.2012 19:56:11 GMT+02:00
Steve Helbig meint:
Wen es wirklisch so Groß sein soll wie Gothic 3 dan wird es zu 100% gekauft okay es kann auch etwas kleiner sein aber es soll wen dan bitte Größer sein wie Risen 1 Weil das doch recht klein ausgefallen ist und es sollte bitte auch größer sein wie Gothic 2. Was sie ganz gut gemacht haben ist das man immer wieder auf die anderen Inseln zurück kehren kann. Und es immer etwas neues zu erkunden gibt. Und das Setting ist so oder so gut ausgewählt wurden :D

Veröffentlicht am 16.04.2012 20:01:53 GMT+02:00
@Steve Helbig
Gothic 2 war meiner Meinung nach perfekt. Die Welt war lebendig, es gab überall etwas zu entdecken. Man muss aufpassen, dass das Game nicht so wirkt wie damals Morrowind, oder stellenweise Oblivion, da war nicht jeder Platz mit irgendeinem Detail ausgefüllt.

Deshalb lieber "klein" a la Gothic, oder Gothic 2, statt am Ende "leere" Stellen zu haben. Aber da mache ich mir bei Risen keine Sorge!

Veröffentlicht am 19.04.2012 18:54:20 GMT+02:00
Steve Helbig meint:
Jaa meine fragen haben sich ehh beantwortet die welt soll ein klein wenig größer sein als die von gothic 3 aber halt in inseln auf geteilt und mit vielen details gefüllt. Aber du hast natürlich vollkommen recht gothic 2 war auch gut ich hatte nur voll und ganz das minental vergessen hehe

Veröffentlicht am 19.04.2012 20:36:49 GMT+02:00
Styler90 meint:
Also bei den Making of Videos von den Entwicklern hieß es 60-80std

Veröffentlicht am 20.04.2012 02:26:55 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.04.2012 03:35:12 GMT+02:00
J. Ulrich meint:
In den Entwicklerinterviews heißt es Risen 2 verhält sich zu Risen 1 wie Gothic 2 zu Gothic 1. Von daher glaube ich eigentlich nicht das Risen 2 größer ist als Gothic 3, eher im Gegenteil. Der Größenunterschied soll halt in etwa so ausfallen wie bei Gothic 1 zu Gothic 2.

(Wobei ich Gothic 3 aber auch viel zu groß finde)

Ich denke aber es wird halt anders wirken da man ja ziemlich viele Inseln bereist wo größere und kleinere dabei sind. Und natürlich wie man das Spiel überhaupt spielt.

Veröffentlicht am 20.04.2012 13:58:20 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.04.2012 14:29:27 GMT+02:00
J. Ulrich meint:
"Da gerade die Postbotin die neue GameStar gebracht hat, hier mal ein kleiner Ausschnitt zu Risen 2.

Wertung: 85 (Gold-Award)
Spielzeit: 30 Stunden

Stärken:
+perfekt umgesetztes Piratenszenario
+wunderschöne Spielwelt
+bezaubernde Lichtstimmung
+Gute Spielführung
+motivierender Entdeckerdrang

Schwächen:
-gegen Tiere stupide Dauerklick-Kämpfe
-hölzerne Charaktere
-wenige Story-Höhepunkte

Kurz-Fazit:
Sebastian Klix: "Buntes Piratenabenteuer"
Michael Trier: "Mit Leib und Seele" - Harr! Schön, dass aus Deutschland solche Spiele kommen.
Michael Graf (Haupttester): "Der Welten Lohn" - Sogar für mich als notorischen Piratenhasser ein Stimmungsgarant

Und noch eine Kleinigkeit die vielleicht einige interessieren wird. Laut GameStar ist Risen 2 etwas kürzer als der Vorgänger."

Veröffentlicht am 21.04.2012 17:49:22 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.04.2012 17:50:01 GMT+02:00
Ext meint:
"Und noch eine Kleinigkeit die vielleicht einige interessieren wird. Laut GameStar ist Risen 2 etwas kürzer als der Vorgänger."
Na super, also wirklich nicht mal das Minimum von 40 Stunden und das Kampfsystem haben sie leider auch wieder nicht sinnvoll hin bekommen.

Ist es denn so schwer, dafür zu sorgen dass sich Spieler und Gegner nur mit einer beschränkten Geschwindigkeit drehen damit wenigstens über Flankenangriffe eine taktische Komponente rein kommt? Das war beim Original Gothic doch auch gegeben und dementsprechend waren die Kämpfe dort schon deutlich mehr als nur Dauergeklicke.

Veröffentlicht am 21.04.2012 18:26:10 GMT+02:00
schachfieber meint:
Also das Dauergeklicke ist ja eben NICHT mehr vorhanden (außer bei Kämpfen gegen Tiere)! Das hat Gamestar ja gerade betont. Guck dir doch mal ein Foght-Video an! Das ist für mich kein Dauergeklicke, echt nicht, eben viele taktische Komponenten, z.B. im richtigen Moment klicken um Rückschlag zu machen. Tritte, Vögel, Kanonenschüsse zwischendurch! Also für mich unterscheiden sich die Kämpfe eindeutig von Risen 1, und zwar ins Positive!

Veröffentlicht am 21.04.2012 18:27:37 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.04.2012 18:36:06 GMT+02:00
J. Ulrich meint:
Risen 2 geht laut der Pc Games nur knapp 30 Stunden und zwar inklusive aller Nebenquests und überall umschauen!

(Der DLC Schatzinsel dauert knapp 90 Minuten)

Außerdem soll bei Risen 2 derselbe Fehler vorhanden sein wie in Risen 1 - nämlich das das Ende qualitativ ziemlich enttäuschend und mager ist

Pc Games vergibt trotzdem 86%

Es gibt übrigens keine Trink und Essen Animationen mehr, man sieht nur noch anhand des Lebensbalken wenn man etwas zu sich genommen hat.
Man kann Kleinigkeiten wie auf Stühlen sitzen nicht mehr machen.
Klettern wurde so gut wie entfernt (funktioniert nur an vorgegebenen Stellen)
Und NPCs lassen sich nicht mehr ausrauben (stehen gleich wieder auf)

Was ich davon halten soll weiß ich ehrlich gesagt noch nicht.
Im großen und ganzen klingt das so als hätten sie die gleichen Fehler wie in Risen 1 gemacht aber zusätzlich dazu auch noch die Gothic typischen Kleinigkeiten entfernt und das Spiel kürzer gemacht.

Veröffentlicht am 22.04.2012 14:18:08 GMT+02:00
Skeptikos meint:
Das die Lamestar die Spielzeit mit 30 Stunden angibt stimmt mich jetzt schon etwas besorgt. Deren Angabe der Spielzeit hat sich in der Vergangenheit nämlich schon sehr oft als recht großzügig herausgestellt.

Veröffentlicht am 22.04.2012 14:50:23 GMT+02:00
schachfieber meint:
Man muss natürlich auch sehen, dass man wenn möglich ALLES erkunden kann, da wird vielleicht sogar noch n' bisschen mehr als bei gamestar rauskommen, hoffe ich...... Aber gut INHALT macht das wett....

Veröffentlicht am 22.04.2012 15:53:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.04.2012 15:54:28 GMT+02:00
Steve Helbig meint:
Das hört sich ja zimmlisch schlecht an aber ich würde mal sagen wir lassen uns einfach überraschen da jedes forum und zeitschrift etwas anderes sagt ich hab jetzt bei google schon wieder 3 mal gelsen das der zeit umfang 40 stunden betragen soll und die welt so groß ist wie gothic 3 nur auf inseln verteilt wen man sich das lets play der gamestar anschaut wird im 1 viedo die karte gezeigt und die ist doch zimmlisch groß vor allem das festland :D

Veröffentlicht am 23.04.2012 09:40:03 GMT+02:00
HardFi meint:
30 Stunden ist für ein Openworld Spiel lächerlich. Bei TW2 habe ich 42 Stunden gebraucht, bei Human Revolution 58 und bei Alan Wake 17 Stunden. Da ist das hier mit Risen 2 einfach armseelig, muss man leider so sagen. Dann ploppen Objekte 2m vor einem auf, in Dialogen springt die Kamera andauernd hin und her, schwimmen kann man nicht mehr, wenn man eine Kiste plündert wird man mit einem kleinen Bild was überhaupt nicht in die Umgebung passt aus dem Spiel gerissen. Versteht mich nicht falsch, Risen 2 wird sicherlich immer noch gut sein, mehr aber nicht. Im Grunde stagniert PB nur vor sich hin und entwickelt sich null weiter, dass ist echt traurig. Risen 2 macht nichts oder wenig besser als Risen 1, warum also sollte ich mit Risen 2 holen, nur wegen einem anderen Setting?!
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  12
Beiträge insgesamt:  17
Erster Beitrag:  15.06.2011
Jüngster Beitrag:  23.04.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Risen 2: Dark Waters - [PC]
Risen 2: Dark Waters - [PC] von Koch Media GmbH (Windows 7 / Vista / XP)
3.6 von 5 Sternen   (229)