In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Zeit der Zombies - Das Prequel (Prequel: Patient Zero 0) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Zeit der Zombies - Das Prequel (Prequel: Patient Zero 0) [Kindle Edition]

Xander Morus
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 0,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zeit der Zombies – Das Prequel

New York vor der Pandemie:

Dr. Susan Grey wird zu einem Noteinsatz gerufen und muss feststellen, dass New York in großer Gefahr schwebt. Ein tödliches Virus breitet sich rasend schnell aus und nur sie kann es stoppen. Das Virus tötet nicht nur, es benutzt seinen Wirt als Waffe, um sich zu verbreiten. Der ultimative Killer ist geboren ...

Susan Grey kämpft nicht nur gegen die Seuche, sondern auch gegen ein Komplott, das die Welt ins Chaos stürzen will.

Die Zeit der Zombies beginnt.

Dieses Prequel spielt vor dem ersten Teil. Die Figuren werden in Teil Drei (Die geheime Basis) wieder aufgegriffen.

„Berühren Sie es nicht!“ Dr. Mastersons Stimme schallte blechern durch seinen Anzug. Susan trug ebenfalls einen weißen Sicherheitsanzug. Ihre Stimmen waren durch ein Interkom verbunden. Sie hatte sich ohne weitere Fragen den Männern angeschlossen und einen hochmodernen Sicherheitsoverall der neuesten Generation überziehen müssen. Schweigend hatte man sie in einen modernen OP-Saal geführt.
Was Sie jetzt vor sich sah, ließ sie seine Worte nur von Weitem wahrnehmen.
„Gehen Sie nicht zu nah heran! Machen Sie keine ruckartigen Bewegungen!“
Susan reagierte nicht auf seine Worte. Sie brauchte hier keine Belehrungen. Sie starrte auf den blutdurchtränkten OP-Tisch. Auf ihm lag ein sterbender Schimpanse. Er war fixiert und krümmte sich unter Schmerzen. Sein Gesicht war von Aggression und Wut verzerrt. Er riss an den starken Gurten und fauchte hasserfüllt. Dabei spuckte er unaufhörlich Blut und Eiter. Sein vormals rotes Fell war nass und dünn. Überall auf seiner bläulich schimmernden Haut pulsierten kleine rote Blasen, die aufbrachen und eine gelbliche Flüssigkeit freigaben.
„Meiden Sie Augenkontakt!“
Dr. Mastersons Stimme veränderte nicht ihre Tonlage. Es klang, als würde er einen bürokratischen Maßnahmenkatalog vorlesen.

Susan sah die Bilder vor sich. Zentral-Afrika. Der Kongo. Die flirrende Hitze über der Steppe. Die Brutstättes des Virus ...
"Du bist wieder da ...", flüsterte sie.

Zeit der Zombies:
Die Lagune der Zombies
Zeit der Zombies 1: Die dunkle Stadt
Zeit der Zombies 2: Die Mission
Zeit der Zombies 3: Die geheime Basis

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 201 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 54 Seiten
  • Verlag: Goldline (27. November 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AEX1IJA
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #91.560 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Xander Morus wurde 1975 in Berlin geboren und wuchs mit John Sinclair, Stephen King und der Mauer auf. Nach der Schule arbeitete er beim Fernsehen als Redakteur und Autor.

Dann beschloss er, etwas Richtiges zu machen und wurde Barkeeper. Nach vier Jahren fielen ihm keine Cocktails mehr ein. Neugierig lenkte er seine Kreativität auf das Schreiben von Kurzgeschichten und kleinen Romanen.

Das Interesse für Geschichten und Geschichte ließ ihn nicht los, und so entschied er sich für ein Studium der Germanistik, weil er dachte, dass man da Schreiben lernt.

Als alle nach Berlin zogen, verließ er es und studierte in Bayern Germanistik, Anglistik und Psychologie. Er arbeitet momentan an einer Universität.

Seit 2011 veröffentlichte er die Zombie-Serie "Zeit der Zombies" und mehrere Novellen.

Wichtige Veröffentlichungen:
"Sand und Blut" mit Isabell Schmitt-Egner
"Das Wrack der Zombies" beim Amrun-Verlag.
"1943: Operation Untot" mit Andreas Stetter





Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.5 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeit der Zombies 10. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich liebe Zombie-Geschichten und finde dieses buch sehr gut gelungen.Es ist gruselig und Spannend genau so wie ich es mag
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Kurze Entstehungsgeschichte 23. Februar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das flüssig lesbar geschriebene Buch schildert die Vorgeschichte zum ersten Band "Zeit der Zombies" über die Entstehung der Seuche.
Ich finde es zwar etwas kurz, aber dennoch sehr lesenswert.
Auch wenn der Faden etwas vorhersehbar gesponnen ist, ist es nie langweilig.
Das Einzige was mich richtig gestört hat ist das wechslende Geschlecht des Wortes Virus.
Wenn man schon im Vorwort erwähnt, dass es "das" Virus heißt, sollte man es auch im Buch so umsetzen und nicht ständig zwischen Maskulinum und Neutrum hin- und herspringen. Entweder konssequent richtig oder falsch.
Das Hüpfen macht es (für mich) noch schlimmer.
Deswegen nur 3 statt 4 Sternlein
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr kurz 9. Dezember 2012
Von Schlumpf
Format:Kindle Edition
Nicht schlecht geschrieben, aber mehr eine Einleitung als ein Buch. Schade, da wäre eine Fortsetzung von Zeit der Zombies besser gewesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zeit der Hobbies 13. Februar 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Leider nur eine kurz Geschichte, aber Gut geschrieben.
Weil es diese Vieren gibt und von Ländern auch eingesetzt wird. Entweder als gute oder böse Waffen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden