Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,95

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Zeit der Jasminblüte [Taschenbuch]

Alifa Rifaat , Naguib Nagi

Preis: EUR 8,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 8,90  

Kurzbeschreibung

1. Juli 1990
Aus eigenem Erleben und genauem Beobachten erzählt Alifa Rifaat aus der Welt arabischer Frauen. Ihre Geschichten sind leise und zärtlich, wenn sie Hoffnungen und erotische Sehnsucht aussprechen. Sie sind rückhaltlos offen und erschreckend, wenn sie die Einsamkeit, Erniedrigung und Verstümmelung benennen, die von der Beschneidung bis zum Witwenschaft das Leben prägen.Alifa Rifaat bricht das Schweigen. Der Ausbruch in eine geheimnisvolle, rätselhafte Welt, wo Phantasie und Realität sich vermischen, wird oft zum rettenden Ausweg für die eingeengte Lebenskraft und den enttäuschten Willen zur Liebe.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alifa Rifaat, 1930 in Kairo geboren, entstammte einer wohlhabenden türkisch-ägyptischen Familie. 1951 wurde sie ungefragt mit einem Geologen verheiratet, weigerte sich acht Monate lang, die Ehe zu vollziehen, und wurde wieder geschieden. 1955 veröffentlichte sie ihre erste Erzählung, doch ihr zweiter Mann verlangte von ihr, sich für ihn oder das Schreiben zu entscheiden. Erst nach seinem Tod 1979 konnte sie sich ganz dem Schreiben widmen. Alifa Rifaat lebte als freie Schriftstellerin in Kairo, sie starb 1996.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar