Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Zeit in Flammen Taschenbuch – 2002


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 58,00 EUR 1,25
1 neu ab EUR 58,00 14 gebraucht ab EUR 1,25 1 Sammlerstück ab EUR 7,95
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Heyne (2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453196767
  • ISBN-13: 978-3453196766
  • Größe und/oder Gewicht: 18,1 x 11,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 418.263 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sakuras am 12. Januar 2005
Es ist auch hier, wie bei so vielem, alles Geschmackssache. Mir persönlich gefiel das Buch sehr gut, es liess sich sehr flüssig lesen und ich wollte es eigentlich nicht weglegen um zu erfahren was mit Talon und seiner Crew passiert. Ich kann mich da bzgl. der Liebesgeschichte nicht anschliessen da die Frage von Trouble auch von ihr selbst in Frage gestellt wurde. Die eingentliche Handlung war interessant und das Ende kurz aber ok. Ich gebe hier allerdings nur 4 Sterne weil man da trotzdem noch mehr draus hätte machen können. Mir gefiel ausserdem nicht das die anderen Runner mMn zu kurz kamen und sich zu sehr auf Talon konzentriert wurde.
Ich empfehle es daher ebenfalls nur Leuten die die anderen Talon-Storys gelesen haben und für Schadowrun-Newbies ist es definitiv nix.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "o_vogel" am 24. März 2002
Wieder ein super Run mit Talon. Er trifft auf seine Vergngenheit und macht Ausblicke in die Zukunft. Es sind die ersten Seiten einer neuen Welle der Magie.Was die Zukunft bringt , werden wir sehen .Mit diesem Buch ist ein vielversprechender Anfang gemacht.
Spannend zu lesen von der ersten Zeile bis zum Schluß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten Johannsen am 19. März 2003
Verifizierter Kauf
Shadowrun Roman 44 - Zeit in Flammen
Dieser Roman handelt von dem Magier Talon und dessen Shadowrun Team. Die Handlung spielt in Boston im Jahresende von 2011 und ist auf der Vergangenheit von Talon aufgebaut. Damals beschwor er aus Rache einen Feuerelementar (Gallow), den er auf eine Straßengang hetzte die seinen Freund und Lehrmeister getötet hatten.
Das Team zieht einen Run durch bei dem sie Gasbehälter stehlen die ein Gas zur friedvollen Bekämpfung von Aufständen beinhalten. Durch einen Konzerndecker erfahren sie dann, dass es für dieses Gas aber einen Katalysator gibt, der das Gas in eine todbringende Wolke verwandelt. Nach und nach erfahren sie, dass Gallow und dessen jetzige Gebieterin dahinter stecken. Gallow will seinen "Vater" ein für alle mal Tod sehen und lockt ihn zu einer Feier des 50ten Jahrestages der Zeit des Erwachens, wo er die Bombe hochgehen lassen will. Hier findet dann schon wie vermutet der Showdown statt.
Die erste Hälfte des Romans handelt nur von dem Run, der zwar sehr gut geplant ist, aber es hat sich echt alles in die Länge gezogen, ich dachte schon da passiert nichts mehr, weil nur noch einige Seiten über waren. Aber die letzte Hälfte war dann doch etwas spannender und Talon führte auch eine astrale Queste durch, die sehr gut dargestellt war. Nur das Ende war kam viel zu schnell und hätte besser sein können.
Positiv ist der Schreibstil, denn man kann den Roman sehr gut an einem Stück durchlesen.
Ich empfehle den Roman nur den Leuten die die anderen Romane um Talon auch schon gelesen haben, und Leute die noch nie einen Shadowrun Roman gelesen haben sollten mit einem anderem Werk beginnen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Ich fand diesen Roman sehr unterhaltsam und extrem spannend. Kann mich meinen Vorrednern diesbezüglich nur anschließen, wenn man mal mit dem Buch angefangen hat, möchte man es nicht mehr aus der Hand legen.

Der Plot ist etwas zielstrebig aber immerhin durchdacht. Sehr genervt hat mich die an flach anmutende Liebesgeschichte. Ebenso finde ich, dass der Hauptcharakter Talon zu allmächtig wirkt. Meistens erscheint der Rest des Teams als seine Handlanger. Ich weiß dass Magier in der 6ten Welt sehr mächtig sind, aber so mächtig nun auch wieder nicht. Besonders sein Familiar kam mir eher vor wie ein Powergamerhund.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "o_vogel" am 25. März 2002
Wieder ein Spitzenrun mit Talon und seiner Crew .Seine Vergangenheit und die Zukunft wird wunderbar verknüpft.Spannender Run mit allem, was dazu gehört.Kommt eine
neue Welle der Magie ? Es verspricht spannend zu bleiben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden