summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Menge:1
Zeit! 77-79 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Zeit! 77-79
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Zeit! 77-79 Box-Set

5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 20,78 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 3. Mai 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 20,78
EUR 15,96 EUR 14,45
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 15,96 4 gebraucht ab EUR 14,45

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Zeit! 77-79 + The Rise and Fall of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars (40th Anniversary Edition) + Station to Station
Preis für alle drei: EUR 41,03

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Mai 2013)
  • Erscheinungsdatum: 6. Mai 2013
  • Anzahl Disks/Tonträger: 5
  • Format: Box-Set
  • Label: EMI Catalogue (EMI)
  • Spieldauer: 199 Minuten
  • ASIN: B00BQ8ZWO4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 84.663 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Speed Of Life (1999 Digital Remaster)
2. Breaking Glass (1999 Digital Remaster)
3. What In The World (1999 Digital Remaster)
4. Sound And Vision (1999 Digital Remaster)
5. Always Crashing In The Same Car (1999 Digital Remaster)
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Beauty And The Beast (1999 Digital Remaster)
2. Joe The Lion (1999 Digital Remaster)
3. Heroes (1999 Digital Remaster)
4. Sons Of The Silent Age (1999 Digital Remaster)
5. Black Out (1999 Digital Remaster)
Alle 10 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Warszawa (Live) (2005 Digital Remaster)
2. Heroes (Live) (2005 Digital Remaster)
3. What In The World (Live) (2005 Digital Remaster)
4. Be My Wife (Live)
5. Black Out (Live) (2005 Digital Remaster)
Alle 10 Titel anzeigen.
Disk: 4
1. Five Years (Live) (2005 Digital Remaster)
2. Soul Love (Live) (2005 Digital Remaster)
3. Star (Live) (2005 Digital Remaster)
4. Hang On To Yourself (Live) (2005 Digital Remaster)
5. Ziggy Stardust (Live) (2005 Digital Remaster)
Alle 10 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

DAVID BOWIE Zeit 77 - 79 (Sealed 2013 UK 51-track 5-CD album set bringing together the revered Berlin era albums under one roof comprising Low Heroes Lodger & Stage [2-CD] each part housed in an album jewel case with the original artwork & exclusive outer picture box DBZEIT7779)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blagger TOP 500 REZENSENT am 12. Mai 2013
Format: Audio CD
EMI bringt mit "Zeit! 77-79" eine Kollektion von 4 Bowie-Alben heraus, die während seiner Zeit in Berlin entstanden sind und durch den experimentiellen, avantgarditischen Sound musikalisch einen Wendepunkt in Bowies Werk bedeuten. Es handelt sich um die 3 als Berliner Trilogie bekanntgewordenen Alben "Low", "Heroes" und "Lodger" - auch wenn der Begriff der Trilogie eher irreführend ist, weil das verbindende Element kein bestimmtes Thema (und Berlin als Inspiration allenfalls am Rande) ist, sondern eher das musikalische Experimentieren mit Soundelementen der New Wave, Synthesizerklängen und der verstärkte Einsatz von Instrumentalstücken. Abgerundet wird das Ganze durch die 1978 erschienene Doppel-Live-CD "Stage", welche allerdings auch ältere Stücke aus den Alben "Ziggy Stardust" und "Station To Station" enthält.

Neues wie etwa Bonus-Tracks, bisher unveröffentliches Material oder überarbeitete Abmischungen sucht man vergeblich. Die Zusammenstellung kommt im bekannten CD-Format daher, die digitalen Bearbeitungen für die CD-Versionen sind dementsprechend mindestens 8 Jahre alt und somit für den eingefleischten Fan, der diese wichtigen Werke bereits im CD-Regal stehen hat, nicht interessant. Für mich andererseits eine gute und preisgünstige Gelegenheit, die Bowie-Sammlung aufzufrischen, da ich einige dieser legendären Longplayer bislang nur in Vinyl besitze.

Mit dem späteren, doch etwas kommerzielleren Bowie haben die Berliner Alben nichts gemein, daher ist für Unkundige unbedingt das vorherige Reinhören empfehlenswert.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Darker Scratcher am 22. November 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich gehöre noch zur Generation, die diese Scheiben auf Vinyl besitzt, bzw. die "Stage" habe ich mir damals nicht gegönnt.
So hatte ich hier die Gelegenheit diese Meisterwerke auf einmal im CD Format zu ergattern, natürlich hätte man sich als Sammler "bonustracks" gewünscht,aber die Original CDs reichen auch aus. Diese sind wenigstens in richtigen Jewelcases.
Besonders "Low" möchte ich hier hervorheben, die ich neben "Diamond Dogs", als mein Lieblingsalbum von Bowie bezeichnen möchte. Den ersten Eindruck bekam ich damals 1977 als ein Mitschüler die Single " Sound and Vision" zum Musikunterricht mitbrachte. Der Einfluß von Brian Eno ist für diese CD, wie auch für die anderen beiden Studio Cds "Heroes" und "Lodger" nicht hoch genug einzuschätzen.
Bowie hatte ihn extra geholt nach dem er seine Platte "Another Green World" gehört hatte. Vergleiche liegen auf der Hand und über beide Tonträger ist ein Taschenbuch in der tollen Reihe "331/3" erschienen.
Ich denke über die Musik ist schon viel geschrieben und gesagt worden und es gibt jede Menge Anekdoten. Für die Aufnahme von "Heroes" ließen Eno und Bowie extra Robert Fripp einfliegen, damit er sein Gitarrensolo beisteuern konnte, wäre heute nicht mehr nötig. "Stage" präsentiert viele Stücke der ersten beiden CD/Platten live, wie auch Klassiker von "Ziggy Stardust" und "Station und Station" in interessanten Versionen. Damals waren Doppel LPs teuer und wenn man die Stücke schon auf der Studioplatte hatte, kaufe man sich nur als wirklicher Fan alle Tonträger. Für mich eine tolle Box.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von STOPA am 13. Juli 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bei der hier vorliegenden Zusammenstellung handelt es sich nicht um eine Neuausgabe von diversen Bowie-Alben,
sondern um ein CD-Package einzelnen erhältlicher Veröffentlichungen (LOW, HEROES, STAGE und LODGER) mit dem Remaster-Stand bis 2006.
Allerdings ist diese Auswahl sehr gut getroffen. Viele CD-Boxen "leiden" darunter, dass die Reihenfolge der darin enthaltenen Alben unterbrochen bzw. im historischen Ablauf unpassend ist. Hier trifft der Titel 77-79 den Nagel genau auf den Kopf, wohl die an Experimenten und Kreativität ergiebigste Zeit des exzentrischen Engländers.
Bonus-Material ist nicht vorhanden, was nicht unbedingt von Nachteil sein muss. Zumindest ein sinnloses Vollstopfen mit (überflüssigem Füll-) Material wird damit vermieden
und die Stimmungsbilder der Original-LP's bleibt erhalten. Das geniale Album LOW endet nun mal mit dem genialen "Subteraneans".
Gleiches gilt natürlich sinngemäß auch für HEROES.
Ausnahme ist das Live.Doppelalbum STAGE. Im Gegensatz zur Original DLP von 1978, sind auf der vorliegenden Version von 2006
drei Titel mehr enthalten, zudem in einer anderen Reihenfolge. Stört aber nicht wirklich, da STAGE eh ein Zusammenschnitt aus mehreren
USA-Konzerten ist.
Ein Album-Cover wie das von LODGER würde übrigens heute wohl keine Plattenfirma mehr zulassen. Auf der Innenseite des Gatefold-Covers und der Innenhülle der Original-LP werden auf einer Bilder-Stafette Geburt, Leben, Tod und Wiedergeburt illustriert. Auf dem Booklet der CD sind nicht alle ursprünglichen Bilder vorhanden, dafür zusätzliche Fotographien aus den zum Album gehörenden Bowie-Videos.
Fazit: Für Raritätensammler bietet die Box nichts neues. Wer sich jedoch als Neueinsteiger eine Bowie-Sammlung zulegen will oder seine Plattensammlung nochmal in digitaler Form erwerben möchte, ist sie allererste Wahl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden