Zeig mir Biostatistik!: Ideen und Material für einen gute... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 19,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Zeig mir Biostatistik!: I... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Zeig mir Biostatistik!: Ideen und Material für einen guten Biometrie-Unterricht (Springer-Lehrbuch) (German Edition) Taschenbuch – 5. August 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,99 EUR 15,19
60 neu ab EUR 19,99 2 gebraucht ab EUR 15,19

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Verlag: Springer Spektrum; Auflage: 2014 (5. August 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3642543359
  • ISBN-13: 978-3642543357
  • Größe und/oder Gewicht: 16,8 x 0,9 x 24 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 837.631 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Wie kann die Medizinische Biometrie lebendig vermittelt werden? Gibt es geeignete Lehrmaterialien, welche die statistischen Aspekte der Planung, Durchführung und Auswertung klinischer Studien illustrieren und eine kritische Diskussion mit den Studierenden anregen?

In diesem Buch werden beispielhaft 12 verschiedene Lehransätze und Software-Anwendungen für die Gestaltung von universitären Unterrichtseinheiten zur Illustration biometrischer Themen oder Experimente vorgestellt. Alle beschriebenen Materialien sind für den Nutzer online frei verfügbar. Durch seinen praktischen Ansatz kann das Buch die eigene Unterrichtsplanung und Durchführung direkt unterstützen.  

Alle Beiträge wurden für den Preis des besten universitären Lehrmaterials  im Fach Biometrie 2013 eingereicht, welcher von der Arbeitsgruppe "Lehre und Didaktik der Biometrie" der Deutschen Region der Internationalen Biometrischen Gesellschaft (IBS-DR) ausgeschrieben wurde. Entstanden ist ein umfangreicher Überblick über die Möglichkeiten einer didaktisch hochwertigen Lehre in der Biostatistik.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Geraldine Rauch, Universität Heidelberg, Institut für Medizinische Biometrie und Informatik

Prof. Dr. Rainer Muche, Universität Ulm, Institut für Epidemiologie und Medizinische Biometrie

Dr. Reinhard Vonthein, Universität zu Lübeck, Institut für Medizinische Biometrie und Statistik


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von k am 23. September 2014
Format: Taschenbuch
In diesem Buch finden sich die Beiträge, die für einen Preis für das beste universitäre Lehrmaterial im Fach Biometrie 2013 eingereicht wurden. Zusammen gekommen ist ein breites Spektrum an Vorschlägen für die Unterrichtsgestaltung. Viele der Beträge wollen die Begeisterung für das Fach Statistik wecken. Aber am besten finde ich die Zielsetzung des Buches, Statistik-Lehrende durch die Beiträge zu ermutigen selber zu experimentieren und zu wagen neue Wege im Statistik-Unterricht zu gehen.

Ich bin Professorin für Statistik an der Hochschule Hannover und vor kurzem habe ich in einem Artikel von J. L. Simon und P. Bruce aus der Zeitung für Statistik-Lehrende “Chance” aus dem Jahr 1991 gelesen: “Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik sind nach wie vor ein Fluch für Studenten, von denen die meisten die Statistik als eine Art schmerzhaftes Einweihungsritual auf dem Weg zu einem akademischen Abschluss betrachten. Nach Abschluss des Semesters verbannen die, die Prüfung glücklich gemeistert hatten, das Fach dann für immer aus ihren Köpfen."

Das Buch „Zeig mir Biostatistik!“ dokumentiert, dass mittlerweile bei vielen Biometrie-Lehrenden in Deutschland ein Umdenken stattgefunden hat. Wie gut! Welch eine Erleichterung für tausende von Studierenden! Besonders gut finde ich den Ansatz im Buch, im Unterricht insbesondere die Praxisrelevanz des Fachs auf anschauliche Art Und Weise zu vermitteln. Mir persönlich haben insbesonders gefallen: Der Beitrag „AquaSim – Simulation der Wirksamkeit eines Impfstoffs für Clownfische“, in dem eine Software vorgestellt wird, mit welcher die Durchführung einer zweiarmigen Studie zu Prüfung der Wirksamkeit eines Impfstoffes anschaulich und verspielt(!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen