newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Weitere Optionen
Zaubersprüche
 
Größeres Bild
 

Zaubersprüche

16. Juli 2010 | Format: MP3

EUR 8,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
0:42
30
2
3:20
30
3
6:55
30
4
4:56
30
5
2:47
30
6
4:15
30
7
3:30
30
8
3:08
30
9
3:23
30
10
4:20
30
11
2:50
30
12
7:37
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Erscheinungstermin: 16. Juli 2010
  • Label: FAUN
  • Copyright: (c) Faun
  • Gesamtlänge: 47:43
  • Genres:
  • ASIN: B003UMEV4Q
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.568 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Vogt am 4. Februar 2013
Format: MP3-Download
Um diese Rezension zu schreiben, habe ich das Album eben zum ersten Mal seit über einem Jahr wieder richtig angehört. Dazwischen hatte ich mich hauptsächlich mit den neueren Werken Eden und dem Buch der Balladen beschäftigt. Während mein Eindruck von Renaissance über Totem zum Buch der Balladen und Eden mir suggerierte, Faun habe sich in einem ständigen Aufstieg zu immer größerer Meisterschaft befunden, muss ich diesen Eindruck jetzt wohl revidieren: Das Debüt-Album "Zaubersprüche" steht dem sensationell gelungenen "Eden" in (fast) nichts nach.

Man merkt an jedem einzelnen Titel der "Zaubersprüche" das überzeugende Talent der Faune. Allerdings eben damals erstmal nur an jedem einzelnen Titel: Diese Musiker waren zum damaligen Zeitpunkt bereits hochbegabt. Allein die Komposition auf der Makroebene, also die Komposition des Albums als einheitliches Gesamtwerk, war noch nicht zur Meisterschaft gelangt.

Ganz besonders stark vertreten ist der Gesang in den Zaubersprüchen: Vom Truge, Des Wassermanns Weib, König von Thule, Das Schloss am Meer, Mehrnoush, aber auch Nechen Man. Instrumentale und ausgewogene Titel wie Rani, Par Veneris und Keridwen & Gwion sind allerdings ebenso von nicht zu verachtender Qualität.

w w w (punkt) faune-in-panik (punkt) d e
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AFL am 8. Februar 2013
Format: MP3-Download
Ein wunderschönes frühes Faunwerk, dass einen mit nimmt in die Musik des Mittelalters! Schade, dass es nicht mehr als reale CD verkauft wird hätte es mir so gerne geholt (auch für den doppelten Preis), vor allem da die Faune immer so wunderschöne Booklets machen! Trotzdem vielen Dank dafür Faun!
[...]
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Odea am 11. Februar 2013
Format: MP3-Download
Das ist tatsächlich das Einzige Album, dass ich nicht auf Silberscheibe besitze...schade, aber ich würde es mir sofort zulegen und werde wieder in dieses frühe Meisterwerk eintauchen...Gerade die Cd, deren Namen ich nicht nennen will, bringt mich wieder darauf vermehrt die alte, so wunderbar magische Musik zu hören...Einfach die für mich bis dato fascettenreichste Band, wer sie noch nicht hat und mit mittelalterlicher Musik etwas anfangen kann: unbedingt downloaden und sich verzauberspruchen lassen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Harana am 20. Februar 2013
Format: MP3-Download
Die Band Faun habe ich zu Ihren Anfangszeiten auf einem kleinem Konzert kennengelernt. Dieses Album kann ich wärmstens empfehlen.
Des Wassermanns Weib hat mich schon auf dem Konzert sehr angetan und wenn ich mir das vorstelle läuft es mir noch immer eiskalt den Rücken herunter.
Wundervolle mittelalterliche, mystische und magische Musik!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jette am 29. Oktober 2009
Format: Audio CD
Wie immer bei Faun muss ich mich einhören. Mit jedem Mal entdecke ich neue Elemente die mich begeistern. Ich mag den Sound dieser Gruppe, den ich als gute Mischung zwischen altertümlichen Klängen und moderner Musik wahrnehme.
Auch machen mich die Texte immer wieder neugierig. Wie bei jeder Faun CD gibt es ein Text und Info Buch im CD Cover.
Eine gute Möglichkeit zum abtauchen auf Zeit in eine "Anderswelt".
Also wer sich die Zeit zum einhören nimmt, wird mit dieser CD von Faun bestimmt wieder seine Freude haben, auch wenn sie sich nicht wirklich in die folgenden CDs der Gruppe einreiht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Kretzmann am 22. November 2009
Format: Audio CD
Die älteste CD von Faun, damals noch in leicht anderer Besetzung. Das tut der Qualität aber nicht den geringsten Abbruch: Zaubersprüche ist eine vielseitige CD voller schöner Stücke und wunderbarer Klänge. Uneingeschränkt zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
kannte ursprünglich weder die münchener gruppe faun, noch den musikgenre pagan folk. nur folkmusik, dass war mir bereits seit anfang der 70er jahre ein begriff.
sah mittels zappen im tv durch zufall. ein livemittschnitt von faun und war sofort begeistert. die ungewöhnlichen instrumente, der mir fremde rythmus und das ganze arangement, einfach toll. die ersten cd`s welche ich mir komplett zu gehör brachte waren: "totem", "eden", "renessance" und "buch der balladen". später folgten: "licht", "live", "von den elben", sowie "zaubersprüche" (nicht als cd erhältlich). zum schluss folgte die im letzten jahr erschienende cd: "luna". muss gestehen, selten soviele tonträger einer gruppe erlebt zu haben, welche vom anfang bis zum ende qualitativ so hochwärtig sind.
kann die musik sehr empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden