1 gebraucht ab EUR 20,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Zalman ZM-NC1000 Alu Notebook Lüfter (1 Port USB Hub) schwarz

von Zalman
4.6 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 20,00
  • 18.0 - 25.5 dBA ± 10 % // 2 Lüfter // Lüfterdrehzahlbereich : 1,100 - 1,500 rpm ± 10 %
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeZalman
Modell/SerieZM-NC1000
Artikelgewicht1,6 Kg
Produktabmessungen30,7 x 33 x 4,1 cm
ModellnummerNC1000-B
FarbeSchwarz
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000JSFT0Y
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.6 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung1,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit1. April 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Die krasse Hitze des Sommers trieb nicht nur uns die Schweißperlen auf die Stirn... Gerade Notebooks gehen da an die Belastungsgrenze. Lange mussten wir darauf warten, aber jetzt schlägt auch Zalman's Edelschmiede auch bei den Notebook-Coolern zu...Das Design des Ultra Quiet Notebook Coolers ist wie gewohnt edel und nicht verspielt. Die einfache und schnörkellose Form der Oberseite ermöglicht es allen Notebooks, darauf Platz zu finden. Diamangeschliffene Kanten unterstreichen, ebenso wie die speziell behandelte Oberfläche, den Anspruch, den Zalman an sich selbst stellt. Das keilförmige Design ermöglicht zudem einen besseren Blick auf die Tastatur, verbessert die Ergonomie beim Tippen und optimiert die Belüftung, die von !Achtung! 679 Lüftungslöchern unterstützt wird. Wow! Wer zählt so was?Zusätzlich verfügt der kühlende Untersatz über einen PowerKnopf und eine Lüftersteuerung, um die zwei Lüfter an- und auszuschalten oder die Drehzahl, somit auch die Lautstärke, den Bedingungen anzupassen. Weiterhin ist, neben dem zum Betrieb nötigen USB Anschluss, noch ein weiterer USB 2.0 Port nutzbar.Die leisen Lüfter, welche zwischen 1.100 und 1.500 U/min drehen, geben gerade mal 18 - 25.5dB(A) von sich und werden vom Aluminiumframe, der selbst schon ausgezeichnet die Wärme ableitet, ausgezeichnet unterstützt. Angeschlossen wird das Fan Pad über einen herkömmlichen USB-Anschluss. Ein USB-Kabel ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.Technische Daten:Material: Aluminium, ABSGewicht: 1.195 kgAbmaße: 308(L) X 330(W) X 40(H) mmInput Voltage : 5V (verbunden mit Notebook USB Port)Farbe: SchwarzLüfter:Type: Dual Zentrifugal LüfterAnzahl: 2Lagerart: Hypro BearingRPM: 1,100 - 1,500 rpm ± 10 %Geräuschpegel: 18.0 - 25.5 dBA ± 10 %,

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich habe den Zalman ZM-NC1000B nun seit einiger Zeit im Betrieb, und ich bin begeistert.

Positives:

Das Produkt ist perfekt verarbeitet, das Design ist schön und die Materialien sind erstklassig!
Die Kühlleistung ist auch absolut überzeugend.

Genaueres zur Kühlleistung:
(gemessen am Samsung R70 Despina, im Internet-/Officemodus, Dauerbetrieb, Lüfter auf höchster Stufe.)

ohne Zalman: CPU 50°-65° Durchschnitt ca.58°, GPU 70°-80° Durchschnitt ca.73°

mit Zalman: CPU 35°-50° Durchschnitt ca.38°, GPU 55°-65° Durchschnitt ca.58°

Diese Werte sprechen für sich.
Ob der Kühler bei Spielen/unter Belastung genausoviel bringt kann ich nicht sagen. Für meine Zwecke erfüllt er seine Aufgabe jedenfalls perfekt, und ermöglicht meinem Notebook ein längeres Leben=)

Zwei Punkte, die stören könnten:

-Das Gerät ist nicht ganz so leise, wie sich das vielleicht mancher wünschen würde. Zumindest nicht, wenn man den Lüfter voll aufdreht. Dann hört man ihn schon wirklich deutlich.

-Der Lüfter ist für Notebooks mit maximal 15" im Format 4/3 gedacht. Mein 15,4" Notebook mit Widescreen steht auf beiden Seiten ca. 1,5 cm über. Mich stört das nicht, solange die Kühlleistung so hervorragend ist. Allerdings würde ich ab 15,4" die größere Variante empfehlen.

Fazit
Alles in allem sind diese "Kritikpunkte" für mich nicht genug, um einen Stern abzuziehen. 5 Sterne!
1 Kommentar 10 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Angenehm überrascht vom geringen Gewicht und der guten Verarbeitung, finde ich ich Verpackungsgrösse vollkommen überdimensioniert.

Der Kühler selbst kommt in einem ansprechenden Design und mit sehr guter Verarbeitung, wie ich es von Zalman gewohnt bin. Ich besitze ein Lenovo Notebook welches schon sehr früh (ca. 44° CPU) mit der Erhöhung der Lüfterdrehzahl beginnt, was auf Dauer etwas nervig ist. Im günstigsten Fall und je nach Anforderung, schafft es der Zalman Kühler die CPU-Temperatur um bis zu 10° im Idle zu senken und den Peak auf max 58°, aber nie höher, zu begrenzen.
Der auf der rechten Seite angebrachte USB-Anschluss, der zur Stromversorgung dient, ist gut erreichbar und nicht einer der billigen Einbauanschlüsse die man von USB-Verteilern kennt.
Die Lüfterreglung funktioniert einwandfrei und stufenlos, wobei ICH sie nicht in Anspruch nehme, da mir die Kühlleistung auf der untersten Stufe vollkommen ausreichend.
Dem entsprechend ist das Betriebsgeräusch kaum wahrnehmbar, außer man sitzt in einem Raum ohne Nebengeräusche, aber selbst dann übertönt das Tataturgeräusch den Kühler.

Alles in Allem ein absolut empfehlenswertes Produkt.
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Also ich bin 100% zufrieden. Es kühlt das Notebook (max. 15,4") perfekt runter. Ich denke ein 17" Notebook würde über den Kühler rausstehen.
Ansonsten ist das Ding von der Leistungsfähigkeit regelbar und bietet den verloren USB Platz (für den Kühler) wieder an.
Und die Lautstärke ist eigentlich überhaupt kein Problem. Entweder man dreht die Leistung runter oder das Notebook das man kühlen muss, ist eh lauter als der Kühler ;-)
Auch bei niedriger Leistungseinstellung ist die Kühlwirkung einfach enorm. Mein Asus G1 Notebook, welches normal sehr heiß an der Unterseite ist, ist immer kalt. Das einfach Wahnsinn.
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich hatte selbst jahrelang einen PC, bis ich irgendwann aus Gründen der Mobilitätsvorteile auf ein Notebook (LG P310, 13,3") umgestiegen bin, das aber weiterhin ab und zu oder auch für LANs zum Gaming dienen sollte.

Weil es jedoch nach ein paar Stunden Zocken an der Seite extrem heiß wurde, machte ich mir hinsichtlich der Langlebigkeit Sorgen und wurde auf diesen Kühler aufmerksam - wenigstens mal ausprobieren, dachte ich mir, immerhin ist es von Zalman!

Das Ergebnis ist für mich zufriedenstellend:
Hatte vorher Werte von 84 °C (GPU) und 80 °C (CPU) (gemessen mit GPU-Z und Core Temp) und lande nun ca. 10-20 °C tiefer. Ist zwar immer noch heiß, aber eben nicht mehr an der Schmerzgrenze. Außerdem ist damit ja auch nur der Kern gemeint; es wird schließlich die komplette Unterseite des Notebooks gekühlt und somit erhitzen sich die umliegenden Komponenten im Innenleben nicht so stark! Man muss nun nicht mehr befürchten, dass sich das Notebook während des Spiels heruntertaktet, was ab einer gewissen Temperatur schon mal auftritt.

Die Lautstärke finde ich nicht störend, denn beim Zocken läuft der Notebook-Lüfter selbst auch an und die Game-Sounds übertönen das Geräusch allemal. Und bei Büroarbeiten dreht man das Rädchen einfach runter oder macht ihn ganz aus.

Was mich vor dem Kauf interessierte, ich jedoch nirgends geschrieben fand: Das Gerät hat zwei USB-Ports - einen zum Versorgen des Stroms, den anderen als USB-Hub. Man "verliert" also keinen USB-Port.

Meine Empfehlung also an alle, die mit ihrem Notebook spielen wollen und Interesse an kühleren Komponenten wie die Festplatte etc.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen