Zärtlicher Nachtwind: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 3,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Beginnen Sie mit dem Lesen von Zärtlicher Nachtwind: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Zärtlicher Nachtwind: Roman [Taschenbuch]

Lisa Kleypas , Nadine Mutz
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

13. Juni 2011
Von der Gefahr, sein Herz zu verlieren...

Auf der Suche nach einem verlorenen Liebesbrief läuft die temperamentvolle Poppy Hathaway dem undurchsichtigen Hotelbesitzer Harry Rutledge in die Arme. Aus der für Poppy so kompromittierenden Situation erwächst ein folgenschwerer Flirt zwischen Rutledge und ihr – und ehe sie sich’s versieht, ist Poppy verheiratet. Doch wird Rutledge sie jemals wirklich lieben oder ist sie nur ins Getriebe seiner dunklen Machenschaften geraten?


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (13. Juni 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453772679
  • ISBN-13: 978-3453772670
  • Originaltitel: Tempt me at Twilight
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 11,8 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 256.735 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lisa Kleypas ist eine Meisterin ihres Fachs: Mit ihren zahlreichen historischen Liebesromanen nimmt sie nicht nur die Herzen ihrer Leserinnen für sich ein, sondern auch die internationalen Bestsellerlisten. Die Autorin schreibt und lebt mit ihrer Familie in Washington State.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Der bisher beste und unterhaltsamste Teil der Hathaway-Familie!

Inhalt:
Poppy, die Zweitjüngste von fünf Geschwistern, ist heimlich in Michael Bayning verliebt und schreibt sich ebenso heimliche Liebesbriefe mit ihm. Eines Tages klaut das Haustier ihrer Schwester Bea (ein Frettchen namens "Dodger") einen ihrer Liebesbriefe und veranlasst Poppy zu einer Jagd durch das Rutledge-Hotel, in dem ihre Familie wohnt. Bei dieser Jagd begegnet sie, ohne es zu wissen, dem Hotelbesitzer Harry Rutledge.

Harry ist vom ersten Augenblick an von Poppy fasziniert und will sie um jeden Preis und mit allen Mitteln zu der Seinen machen. Das ihr Herz für einen Anderen schlägt, interessiert ihn dabei nicht. Und bekannt als ein Mann der stets bekommt was er will, schafft er es natürlich auch Poppy zu ehelichen. Doch Poppy lässt sich nicht von ihrem Mann manipulieren und bestimmen, wie er es bisher gewohnt ist. Und so beginnt eine Ehe, die alles andere als geplant war...

Meine Meinung:
Nach den ersten beiden fantastischen Teilen hätte ich nicht gedacht, dass Harry mir noch besser als Cam und Kev gefallen könnte. Doch es ist so. Obwohl er anfangs skrupellos handelt und wenig Reue zeigt, ist er immer ehrlich und steht zu seinen Taten. Im Verlauf versteht man Harry immer besser und mir wurde er immer symphatischer. Poppy ist eine gebildete junge Frau mit ausgeprägtem Familiensinn, gesellig und freundlich. Statt einem ruhigen, geregeltem Eheleben muss sich Poppy gegenüber ihrem Mann behaupten, und das gelingt ihr auf ausgesprochen unterhaltsame Weise.

Dieser Teil ist sehr humorvoll, romantisch und auch sarkastisch und ein wenig traurig.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von maMadame
Format:Taschenbuch
Die Liebesgeschichte ist toll und abwechslungsreich im Gegensatz zu den sonstigen LiRo. Der reiche und undurchsichtige Harry Rutledge ist gleich angetan von Poppy Hathaway und da er es gewohnt ist alles ohne Mühe zu bekommen was er haben will, hat er auch kein schlechtes Gewissen Poppy durch Manipulation und Hinterhältigkeit" zur Frau zu bekommen. Sie wiederum ist in einen ganz anderen verliebt und den gilt es für Harry auf einfache aber unkomplizierte Art aus dem Weg zu räumen. Harry informiert den Vater des Rivalen und da der Rivale ein Schwächling ist, hat er auch leichtes Spiel ihn schnell und problemlos aus dem Rennen zu werfen. Poppy ist schnell von ihm kompromittiert und der Heirat mit ihr steht nichts mehr im Wege. Minuten vor der Hochzeit mit Poppy fliegt sein Betrug" jedoch auf. Poppy stimmt aber dennoch zu seine Frau zu werden, um einen Skandal zu vermeiden, lässt Harry aber wissen, daß sie ihm niemals Liebe entgegen bringen wird. Das wiederum ist ihm egal, "solange er den Rest von ihr haben wird". Somit beginnt die Beschreibung des Ehealltages der beiden, welcher nicht gerade romantisch oder als schön zu bezeichnen wäre. Was schön zu verfolgen ist, die beiden schenken sich nichts und doch streiten sie sich nicht, sondern argumentieren und Poppy ist ganz Frau und will alles dran setzen, irgendwie eine funktionierende aber lieblose Ehe zu gewinnen. Zu Anfang erscheint Poppy eher wie ein verliebter Backfisch, aber sie ist wirklich erstaunlich vernünftig und akzeptiert ihr von Harry erzwungenes Schicksal wirklich toll. Harry ist eher ein "tortured hero" aber kein Ekel und auch kein Scheusal. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hathaways zum Dritten 11. Juni 2011
Format:Taschenbuch
Lisa Kleypas kann etwas, das lange nicht jede Autorin/jeder Autor vermag, beim Lesen eröffnet sich ein wundervolles Kopfkino. Man ist bezaubert und hingerissen. Ihre Figuren sind so gut dargestellt, dass man sie vor sich sieht.Sympathisch, herzerwärmend, romantisch, komisch, manchmal traurig, all diese Attribute fallen mir zu den Romanen ein. Wer sich auf die Romane einlässt, wird ganz sicher nicht enttäuscht. Die Geschichten der Familie Hathaway sind bei mir absolute Keeper. Hoffentlich müssen wir nicht zu lange auf den Roman um Leo und Cat warten, und dann ist da ja auch noch die bezaubernde Beatrix.
Das einzige was mir nicht zusagt, ist das Cover, das finde ich einfach furchtbar, muss das immer so schwülstig sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Prinzessin, die den Bösewicht rettet... 25. Mai 2013
Von Marion
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
oder wie Beatrice zu sagen pflegt:
Traue immer einem Mann, der mit einem Igel umgehen kann :-)

Muss ich zu den Hathaway-Inhalten noch etwas sagen? Eigentlich nicht, oder? Zum Glück hatte ich wieder Vor-Rezensentinnen, die Zusammenfassungen deutlicher besser hinbekommen als ich.

Meinung:
Mittlerweile klingt es fast ein wenig abgedroschen, aber die Reihe ist einfach großartig.
@Steppi - ich danke Dir, dass du so vehement darauf bestanden hast, das wir alle die Bücher ab Nr. 1 lesen und nicht (wie ich das vorhatte) beim vierten erst einsteigen.
Unverständlich für mich ist allerdings, warum es 1, 2 und 4 noch als Print gibt, 3 nur noch als ebook.
Daher ein DEZENTER Hinweis an den Heyne Verlag: Ihr könnt nochmal eine Auflage in Druck geben, wir haben nun so viel Werbung gemacht - die geht weg wie warme Semmeln!
Harry Rutledge - WAS soll ich sagen... dachte ich schon bei Merripen, dass dieser der 'tortured hero' vor dem Herrn ist, schlägt Harry ihn noch um Längen - wo soll das noch hinführen, schließlich habe ich Leos Story noch vor mir :-)
Die Protagonisten sind wie immer unglaublich lebendig beschrieben - Poppy (übrigens mittlerweile mein Lieblingsname) hat am Anfang allen Grund, mehr als wütend und ungehalten zu sein und zeigt das auch auf ihre ganz eigene, aber unverwechselbare Weise. Und Harry - ist ein arroganter, zynischer und manipulativer Dre**sa**! Aber trotzdem - er hat einfach was. Und wie sich die Storyline dann entwickelt - Perfekt! Ich steh einfach auf solche Männer (nur im Buch natürlich, selbstredend...)
Die restliche Sippe hat auch wieder ihre Auftritte und vor allem Dodger (das Frettchen) ist der Knüller.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Witzig romantisch
Auch in diesem Roman zeigt Lisa Kleypas wieder ihren Witz' Charme und ihr untrügliches Gespür für Romantik. Man kann den Roman kaum aus der Hand legen.
Vor 7 Monaten von Leseratte veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen History
Von der Gefahr, sein Herz zu verlieren...

Auf der Suche nach einem verlorenen Liebesbrief läuft die temperamentvolle Poppy Hathaway dem undurchsichtigen... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Cornelia Schmitt veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen 3. Teil
3. Teil Hathaway Familie. Schöne Geschichte über die Familie. Schade dass Amazon die Mauerblümchenreihe ( Vorgeschichte ) nicht als Kindle Edition anbietet.
Vor 12 Monaten von N_ veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Zärtlicher Nachtwind
Die Geschichten über diese famille ist sehr spannend und ladet zum weiter lesen . Man möchte über jedes Familienmitglied wiesen wie es weiter geht.
Vor 12 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gefällt mir
ein weiterer Roman in der Geschichte der Geschwister. Die Kleypas schreibt flüssig und unterhaltsam. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von omimi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Zärtlicher Machte und : Roman
Ein sehr romantischer, lebendiger Roman, wunderschön und sinnlich geschrieben. Absolut lesenswert, mir wurde nicht langweilig. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Thomas Konadl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super schön und romantisch
Ein wunderschöner Roman, sehr romantisch und sehr sinnlich geschrieben aber dabei nie langweilig. Absolut lesenswert. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von MH veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Skrupelloser Kampf um eine Frau
Und schon wieder eine Reihe von Lisa Kleypas, die ich regelrecht verschlinge. Ich war nach dem emotionalen Vorgängerband um Win und Kev sehr gespannt auf dieses Buch, da mir... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. September 2012 von Marilla
5.0 von 5 Sternen Man kann es einfach nicht weglegen....
Ich habe schon viele historische liebesromane gelesen und muss sagen, dass mich dieses buch trotz alledem begeistert hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. Juni 2012 von senorita90
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber auch nicht der Renner
Ich kann mich den Vorrednern nichz so ganz anschließen, da mich das Buch nicht vom Hocker gehauen hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Juli 2011 von Veronika Gebhardt
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar