Yukon 1824065 Nachtsichtg... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 219,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: astroshop
In den Einkaufswagen
EUR 229,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: -martinair007-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Yukon 1824065 Nachtsichtgerät NV 5x60

von Yukon

Preis: EUR 219,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 219,00
  • Hochwertiges analoges Nachtsicht-Monokular für Beobachtung bei schlechten Lichtverhältnissen oder völliger Dunkelheit
  • Hohe Vergrößerung (5x) und sehr großer Objektivdurchmesser für maximale Lichtausbeute
  • Auflösung: 40 Linien/mm, Sichtweite bis 300 Meter
  • Dioptrienausgleich +-5 / Naheinstellung ab 5 Meter
  • Lieferumfang: Nachtsichtgerät, Tasche, Batterie, Handbuch

Wird oft zusammen gekauft

Yukon 1824065 Nachtsichtgerät NV 5x60 + Varta CR 123 A Photo Lithium 1600 mAh Lithium 2er Pack
Preis für beide: EUR 224,78

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 5 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Batterien 1 Nonstandard Battery Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 1824065
  • ASIN: B001ARAYLC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Dezember 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 493 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Das NV 5x60 Nachtsicht Monokular ist nicht nur aufgrund seiner Vergrößerung bemerkenswert, sondern auch wegen seiner erstaunlichen Fähigkeiten als Nachtsichtgerät. Das verwendete 60mm Objektiv sorgt für ausgezeichnete Vergrößerung. Zusammen mit diesen Eigenschaften hat das Gerät optimale Masse und Gewicht. Bei 5 facher Vergrößerung beträgt die Auflösung etwa 40 Linien/mm. Deshalb sind Entfernungen von 250m für das NV5x60 kein Problem, das macht es zu einem wertvollen Werkzeug nicht nur für Jäger, sondern auch für diejenigen, die Nachtsichtgeräte für die Überwachung und Suche benötigen.

Features

  • Vergrößerung 5x
  • Objektiv-Durchmesser 60mm
  • Auflösung 40 Linien/mm
  • Sehfeld 12° | 21m/100m
  • Sichtweite 300 Meter
  • Naheinstellung ab 5m
  • Infrarotbeleuchtung 100 Meter | 805nm +-10nm
  • Dioptrienausgleich +-5
  • Austrittspupille 5mm
  • Augenabstand 12mm
  • Stativanschlussgewinde 1/4" / 6,35mm
  • Batterie-Lebensdauer (ca.) 20 Stunden mit IR; 72 Stunden ohne IR
  • Abmessungen 206 x 70 x 93mm
  • Extras Sprühwassergeschützt gem. IPX3
  • Gewicht 0,66 Kg

Lieferumfang
  • Nachtsichtgerät
  • Tasche
  • Batterie
  • Handbuch

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

128 von 137 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GSKol am 21. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Nachtsichtgerät Yukon Night Vision Scope NV 5x60 gekauft, um nachts Tiere im Wald und im Garten zu beobachten, und zur Erweiterung der astronomischen Beobachtungsmöglichkeiten mit meinem Nachtfernglas.

Für beides ist das Gerät mit seiner fünffachen Vergrößerung und dem recht großen Objektiv sehr gut geeignet, wenn auch die Beobachtung mit nur einem Auge auf die Dauer etwas anstrengend ist; binokulare Geräte sind aber deutlich teurer. Zwischen beiden Augen zu wechseln ist nur problemlos möglich, wenn sich die Dioptrienstärke kaum unterscheidet.
Das Gerät hat eine Handschlaufe und ein Etui, ist nicht besonders schwer (ca. 650g), handlich (ca. 9x20cm), und kann für längere Beobachungen wie ein Fotoapparat auf ein Stativ montiert werden. Für Benutzer mit sehr kleinen Händen könnte längeres Halten etwas anstrengend werden. Infrarot-Röhre und zuschaltbarer -Scheinwerfer arbeiten mit Batterien (ähnlich denen für Fotokameras); es liegt eine bei, so dass man gleich loslegen kann.

Wichtig ist aber, das Gerät niemals dem Sonnenlicht oder starken Lichtquellen auszusetzen, weil dies die Infrarot-Röhre beschädigen könnte. Schon nach kurzem Blick in einen Autoscheinwerfer, den Vollmond etc. ist die Funktion für einige Zeit beeinträchtigt. Also nicht aus Neugierde gleich nach Erhalt auspacken und damit herumhantieren, bevor man die Gebrauchsanweisung gelesen hat!!! Das Gerät nur im Dunklen aus seinem Etui ziehen und die Kappe abnehmen. Vorsicht: Die Kappe verhakt sich manchmal am Etui (oder der Manteltasche) und löst sich beim Herausziehen ab, ohne dass man das bemerkt, so dass das Objektiv schutzlos ist.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daddelfan am 2. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Verpackung
Die Verpackung war einwandfrei, harter Karton, Kunstlederetui. Sehr gut.
Das Etui ist für dieses optische Gerät auch angebracht.

Haptik
nach dem Auspacken hat man ein Gefühl ein wertiges Gerät in der Hand zu halten, es ist kompakt und ein wenig schwer für seine Größe. Alles ist sehr gut angepasst, man kann kaum abwarten bis es dunkel wird.

Funktion
Damit das Gerät auch am Tag (in geschlossenen Räumen ohne direkte Sonneneinstrahlung) ausprobiert werden kann, hat der Deckel ein ganz kleines Loch. Wenn man das Gerät einschaltet sieht man praktisch durch den Decken hindurch, als wäre der Deckel unsichtbar, witztige Sache. Man muss allerdings wissen, daß es sich bei dem Gerät um ein sog. GEN-1 Nachtsichtgerät handelt. Dh. es besitzt eine sehr empfindliche Röhre welche das Restlicht verstärkt welche bei direkter Sonneneinstrahlung einen dauerhaften Schaden nehmen kann, also auf gar keinen Fall im Freien am heligten Tag auspacken!

In der Nacht habe ich es richtig ausprobiert und...na ja, es ist ein Restlichtverstärker, dh. es muss schon der Mond halb da sein, damit das funktioniert. Dann allerdings kann man auch mit einem normalen Fernglas ebenso viel wahrnehmen, ja ich sage bewusst wahrnehmen, denn: das Yukon 5x60 ist ein Monokular, dh. man schaut mit einem Auge durch, das streng auf die Dauer an und man nimmt schon mal weniger wahr, der Blick durch ein normales Fernglas ist wesentlich entspannter und das Auge gewöhnt sich an die Dunkelheit wenn man kein Umgebungslicht hat was reinstreut.

So, wozu also Nachtsichtgerät kaufen wenn man mit Fernglas auch einiges sehen kann...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nachtfalter am 25. Juni 2012
Verifizierter Kauf
nachdem die reichweite mit 300m angegeben ist, hier die max. entdeckungsdistanz, wie sie in der bedienungsanleitung angegeben ist: 180m max. entdeckungsdistanz von einem objekt mit abmessungen 1,7 x 0,5m bei der natürlichen nachtbeleuchtungsstärke 0,05 lx (1/4 mond).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GSLS-guter Service lohnt sich! am 21. Dezember 2011
Ich habe das Bresser Digital Nightvision 5x50 bei Amazon bestellt weil es mir mit 152 Euro preislich sehr attraktiv erschien und die Bewertung etwas gutes erhoffen ließen.

Parallel habe ich das Yukon NV 5x60 bestellt zum Preis von 237 Euro.

Beim Ausprobieren des Bresser habe ich gleich gedacht:
Spielzeug - so eine miserable Darstellungsqualität. Mir war es auch nicht möglich ohne große Zielmannöver das Objekt zu erfassen. Es hat einfach keinen Spaß gemacht.

Am Tag danach nochmal probiert, da ich von meinem Arbeitstag am Vortag sehr beansprucht war. Gleiche Situation mit dem Bresser. Einfach nur unbefriedigend.

Ich wollte schon beide zurücksenden. Dachte mir aber: Jetzt probier' einfach nochmal das Yukon. Gesagt getan.

Das Yukon NV 5x60 hat allerdings eine Batterie CR123 in Verwendung, die nicht jedermann standardmäßig im Hause hat. Dafür ist es aber eine Lithiumbatterie. Die Optik war sofort überragend besser im Vergleich zum Bresser. Ziel finden geht schnell und ohne große Zielpeilung wie beim Bresser notwendig.

Aus meiner Sicht im Vergleich dieser beiden Gerät gibt es nur eine vernünftige Entscheidung: Yukon

Allerdings habe ich keine weiteren Geräte getestet und gehe natürlich davon aus, dass in höheren Preislagen noch ganz anderes möglich sein wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen