1 gebraucht ab EUR 12,03

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,29

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

You Only Live Twice (Remastered) Original Recording Remastered, Soundtrack


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 12,03

John Barry-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von John Barry

Fotos

Abbildung von John Barry
Besuchen Sie den John Barry-Shop bei Amazon.de
mit 131 Alben, 4 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (31. März 2003)
  • Erscheinungsdatum: 28. April 2003
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered, Soundtrack
  • Label: EMI Marketing (EMI)
  • Spieldauer: 72 Minuten
  • ASIN: B00008BL4S
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 136.255 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. You Only Live Twice - Main TitleNancy Sinatra 2:46Nur Album
Anhören  2. Capsule in SpaceJohn Barry 2:42Nur Album
Anhören  3. Fight At Kobe Dock - HelgaJohn Barry 4:01Nur Album
Anhören  4. Tanaka's WorldJohn Barry 2:05Nur Album
Anhören  5. A Drop in the OceanJohn Barry 2:58Nur Album
Anhören  6. The Death of AkiJohn Barry 4:19Nur Album
Anhören  7. Mountains and SunsetsJohn Barry 3:09Nur Album
Anhören  8. The WeddingJohn Barry 2:45Nur Album
Anhören  9. James Bond - AstronautJohn Barry 3:29Nur Album
Anhören10. Countdown for BlofeldJohn Barry 2:37Nur Album
Anhören11. Bond Averts World War ThreeJohn Barry 2:17Nur Album
Anhören12. You Only Live Twice - End TitleNancy Sinatra 3:33Nur Album
Anhören13. James Bond in JapanJohn Barry10:41Nur Album
Anhören14. Aki, Tiger and OsatoJohn Barry 5:43Nur Album
Anhören15. Little NellieJohn Barry 3:45Nur Album
Anhören16. Soviet CapsuleJohn Barry 2:05Nur Album
Anhören17. Spectre And VillageJohn Barry 3:46Nur Album
Anhören18. James Bond - NinjaJohn Barry 7:06Nur Album
Anhören19. Twice Is the Only Way to LiveJohn Barry 2:49Nur Album

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Nach 40 Jahren und bislang 20 Filmen zieht Capitol Records Bilanz und legt zum Jubiläum einige der besten Bond-Soundtracks neu auf. Alle Soundtracks wurden dabei zum ersten Mal digital remastered und verfügen neben einem neu gestalteten Beiheft, das um etliche Fotos und Begleittexte angereichert wurde, über bislang unveröffentlichte Bonustracks, welche die Neuauflage gelungen abrunden. --Daniel Hofmann

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HGW XX/7 am 2. März 2003
Format: Audio CD
Woran ein alter Soundtrack-Sammler und Bond-Fan schon nicht mehr geglaubt hat, ist jetzt doch tatsächlich eingetroffen: Die alten Bond-Scores digital remastered und vollgepackt mit bisher unveröffentlichten Originalthemen als Bonustracks. Was Rykodisc bei FOR YOUR EYES ONLY und THE LIVING DAYLIGHTS bravourös vorgemacht hat, hat EMI/Capitol jetzt endlich aufgegriffen. Aber aufgepasst: Auch die alten CDs sind noch im Handel. Die neuen erkennt man am schwarz umrandeten Frontcover. Am sichersten ist es, auf die Rückseite zu schauen.
Es handelt sich hier keinesfalls um Neueinspielungen vom City of Prague Philharmonic Orchestra oder anderen. Nein, das sind die Themen der Original-Masterbänder. Ich kann nur sagen: Eine Wucht!!!
James Bond in Japan! Das hat sich John Barry seinerzeit wahrlich zu Herzen genommen und einen faszinierenden, teils sehr gefühlvollen Score unter Verwendung landestypischer Musikinstrumente abgeliefert. Harte, jazzige Actionrhythmen wechseln sich mit streicherbetonten elegischen Landschaftsuntermalungen und Zabuki-Klängen ab. Selten war Barry so vielfältig. Die gut halbstündige bisherige CD-Veröffentlichung ließ leider viele musikalische Höhepunkte ausgespart. Mit dieser Extended Edition kommt der Soundtrack-Sammler voll auf seine Kosten. Bonds fingiertes Seemannsbegräbnis ist ebenso enthalten, wie sein Ausflug mit "Little Nellie". Sieben Bonustracks präsentieren alles, was bisher fehlte. Dazu sei Track 5 ("A Drop In The Ocean") der "alten" Themen erwähnt, der mehr Musik enthält, als auf der ursprünglichen Veröffentlichung. Alles in allem ein Muß für Bond-Sammler; ein Highlight für alle Soundtrack-Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Wilson am 31. Oktober 2003
Format: Audio CD
"You Only Live Twice" (1967) ist der fünfte James-Bond-Film und der Ausstieg Sean Connerys aus der Erfolgsserie um den populären Geheimagenten, auch wenn er später noch zweimal zurückkehren sollte. Der Soundtrack zu dem in Japan und im Weltal spielenden Sixties-Agenten-Abenteuer komponierte wiederum John Barry und entwickelte seinen "Spy Sound" abei deutlich weiter. Dabei reift er die psychedelischen, nautischen Klanglandschaften aus seinem Vorgängerwerk "Thunderball" (1965) auf, allerdings in deutlich verfeinerter Form. Statt Unterwasser-Action spielt ein Teil der Handlung im All, und mit teils ambientartigen, sphärischen Klängen untermalt Barry gekonnt die Stimmungen dazu - sein "Capsule in Space" ist längst ein viel gesampelter Klassiker geworden.
Die pompösen Bläsersätze aus "Thunderball" und "Goldfinger" und die Rock-Beats seines "James Bond Themes" hat er dafür noch mehr zurückgefahren. Dafür lässt barry sich Zeit, seine spannenden, psychdelischen Melodiebögen und "Rare Grooves" in voller Pracht zu entfalten. In einigen Stücken greift er dazu traditionelle japanische Volksmusik auf und verarbeitet sie gekonnt für romantische Themen ("The Death of Aki") - 1967 ein absolutes Novum in der populären Musik! Auch der Titelsong greift die japanischen Motive aus - das unwiderstehliche "You Only Live Twice", gesungen von Nancy Sinatra, die kurz zuvor mit "This Boots Are Made For Walking" ihren internationalen Durchbruch feiern konnte.
Das 2003er CD-Reissue kommt wie die anderen Soundtracks dieser Reihe mit einem schönen, erweiterten Booklet und deutlich verbessertem Sound daher. Zudem gibt es wieder eine halbe Stunde Bonustracks aus dem Film, die zuvor nicht auf Vinyl oder CD erschienen sind und schöne Variationen des Grundmaterials und einige neue Motive bieten. Alles in allem eine mehr als würdige Neuauflage eines DER Soundtrack-Klassikers der 60er-Jahre!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Schiller am 1. Oktober 2004
Format: Audio CD
"You Only Live Twice" ist nicht nur einer der herausragendsten Filme des James Bond Mythos, er besitzt auch einen wundervollen Musik-Score - von keinem Geringerem als John Barry.
Diese Remaster-CD bereichert mit ihrem ausführlichen Booklet und den zahlreichen, darunter auch neuen Tracks (bspw. das Gunbarrel in "James Bond In Japan") die Sammlung eines jeden Fans. Wer den Klängen der einzelnen Tracks lauscht, in dem werden schnell wieder Erinnerungen an einen der besten Bond-Filme aller Zeiten wach. Mit seinem neu eingeführten japanischen Stil bezaubert John Barry die Hörer dieses eindrucksvollen Filmscores.
Wieder dabei ist auch das bekannte "007-Theme", das bereits in "From Russia With Love" und "Thunderball" zu hören war.
Jede Thematik des Films wird mit den Musikstücken neu aufgegriffen. Nur wenige Filmscores reichen an dieses Werk heran!
Wer sich den Genuss von erstklassiger Filmmusik nicht entgehen lassen will, trifft hiermit eine sehr gute Wahl!
Volle Punktzahl!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens W. am 27. April 2007
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Fand selbst den TWICE Score ohne Bonustracks einfach nur geil. Aber mit den Tracks, allein schon James Bond in Japan, oder Little Nellie (zum 3. Mal das 007 Theme und nach meiner Meinung die beste Version!) einfach nur Super!!.

Ausserdem genial, Fight at Kobe Dock, Mountains and Sunsets und natürlich Nancy Sinatra's Titellied.

Genial!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieser Bondfilm, der in Japan spielt,ist auch musikalisch mit einem Score in japanischen Tönen untermalt. Das ist generell das schöne an der erfolgreichsten Filmreihe der Welt, dass die Musik den jeweiligen lokalen Gegebenheiten angepaßt ist. Das Bondthema in fernöstlichen Klängen, auch das Titellied von Nancy Sinatra gesungen, sind einmalig schön. Klar, die Filmmusik der Bondfilme ist, wie soviele Soundtracks, was für die Verrückten, die Filmmusik über alles lieben. Dieser Bond ist für mich einer der Besten, schon weil er in Japan spielt und das musikalisch auch großartig vertont wurde. Wobei musikalisch waren die Bondfilme sowieso immer etwas Besonderes.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen