In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von You Are Your Own Gym: The Bible of Bodyweight Exercises auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
You Are Your Own Gym: The Bible of Bodyweight Exercises
 
 

You Are Your Own Gym: The Bible of Bodyweight Exercises [Kindle Edition]

Mark Lauren
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (71 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,68 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,68  
Taschenbuch EUR 11,60  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“Mark Lauren puts the strength-training techniques of SpecOps into a comprehensive and easy to understand program that can be done by anyone, anywhere, anytime, paving the way for anyone looking to get into the best shape of his or her life.”—Gregory Peterman, sergeant, Green Beret
 
“Gain control of yourself through your own body’s gym!”—Mike Fisher, commander, 82nd Airborne Division; U.S. Army Ranger; colonel, U.S. Army
 
“Perfect for our mobile age of road warriors, this terrific book lets us carry around a full gym in our heads!”—General James Abrahamson, U.S. Air Force

Kurzbeschreibung

From an elite Special Operations physical trainer, an ingeniously simple, rapid-results, do-anywhere program for getting into amazing shape
 
For men and women of all athletic abilities!

 
As the demand for Special Operations military forces has grown over the last decade, elite trainer Mark Lauren has been at the front lines of preparing nearly one thousand soldiers, getting them lean and strong in record time. Now, for regular Joes and Janes, he shares the secret to his amazingly effective regimen—simple exercises that require nothing more than the resistance of your own bodyweight to help you reach the pinnacle of fitness and look better than ever before.

Armed with Mark Lauren’s motivation techniques, expert training, and nutrition advice, you’ll see rapid results by working out just thirty minutes a day, four times a week—whether in your living room, yard, garage, hotel room, or office. Lauren’s exercises build more metabolism-enhancing muscle than weightlifting, burn more fat than aerobics, and are safer than both, since bodyweight exercises develop balance and stability and therefore help prevent injuries. Choose your workout level—Basic, 1st Class, Master Class,and Chief Class—and get started, following the clear instructions for 125 exercises that work every muscle from your neck to your ankles. Forget about gym memberships, free weights, and infomercial contraptions. They are all poor substitutes for the world’s most advanced fitness machine, the one thing you are never without: your own body.


From the Trade Paperback edition.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
121 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superklasse 30. März 2011
Von Krypto
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Endlich mal wieder ein Sportbuch das glatte fünf Sterne verdient.
Hier findet man keine Hochglanzbilder oder irgendwelchen vorher-nachher Quatsch.
Hier findet man eine gut geschriebene und nachvollziehbare Einleitung, in der schlüssig und sachlich erklärt wird warum Training mit dem eigenen Körper dauerhaft funktioniert.
Die Übungen sind vielseitig, abwechslungsreich, kreativ und interessant.
Wer sie sieht wird sofort verstehen dass die Standardkritik an BWE`s einfach in`s Leere läuft. Die Standardkritik heißt nämlich: es gibt keine Progression. Von wegen! Der Autor bietet so viele Steigerungstechniken zu den wichtigsten Übungen an wie man sich wünscht. Bis man dann die wirklich schweren Übungen kann muss man schon länger trainieren.
Er betont auch immer wieder dass man sich jederzeit einen Rucksack auf den Rücken setzen kann - für den Fall dass es irgendwann doch zu leicht wird.
Alleine die vielen Variationsmöglichkeiten von Liegestützen und Kniebeugen - einwandfrei.
Im vorletzten Teil werden die wichtigsten Trainingsmethoden geschildert. So wird es möglich das Training zu variieren: Leitertraining, 3-Satz Training, Doppelsätze etc. Für jedes werden die Zielsetzung und die Durchführung genau erklärt.
Dann kommen Trainingspläne über jeweils 10 Wochen, die von Anfänger bis Superkönner reichen.
In sich sind sie - jeweils im Zwei Wochen Zyklus - so gesplittet dass in verschiedenen Leistungsbereichen trainiert wird. Es geht los mit Kraftausdauer, über Kraft und Schnellkrafttraining bis hin zu einer Kombination dieser drei Bereiche.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach fast einem Jahr immer noch hervorragend. 7. Februar 2012
Format:Taschenbuch
Ich nutze "You Are Your Own Gym" nun seit einem Jahr und möchte angesichts meiner hervorragenden Erfahrungen mit dem Buch etwas darüber schreiben.

Warum dieses Buch?

Das Studium nähert sich dem Ende und ich sehe mich einer zukünftigen Tätigkeit entgegen in der ich relativ wenig Zeit für Sport haben werde. Da ein gewisser Grad an Fitness für mich sehr wichtig ist, habe ich mich nach möglichst effizienten Trainingsplänen umgesehen die sich mit dem geringstmöglichen logistischen (und zugegebenermaßen mentalen) Aufwand bewerkstelligen lassen.

Was ich persönlich an dem Buch gut finde

Die Trainingspläne. Mir fällt es am leichtesten zu trainieren wenn ich schwarz auf weiß lesen kann, was heute dran ist. Die Übungen an sich sind sicherlich nicht das innovativste oder unglaublich neu, aber die durchdachten Zusammenstellungen in Form von Trainingsplänen machen für mich das Buch aus. Es ist immer eine bewusste Steigerung zu spüren gewesen und ich habe gemerkt, dass sonst eher nicht so gut erfasste Muskelpartien aus meinem "planlosen" Training davor deutlich besser erfasst wurden. Ich habe beispielsweise sehr deutlich Rumpfmuskulatur zugelegt was sich merklich in weniger Rückenschmerzen geäussert hat.

Was ich nicht so gut finde oder anders machen würde

Eigentlich fast nichts. Ich würde allerdings empfehlen sich nicht zu sehr auf ein absolut Gerätefreies Training zu versteifen. Zumindest eine Klimmzugstange erscheint mir sehr sinnvoll. Optimal finde ich eine zum einhängen die auch für (einarmige) Liegestützen und Ruderähnliche Übungen verwendet werden kann.

Für wen ist dieses Buch?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Versuch einer Gebrauchsanweisung für das Buch. 4. Februar 2014
Von Ralf Schmidt TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Zuallererst:
Wer selbstherrlichen Militärjargon nicht mag sollte das Buch definitiv nicht kaufen.
Der Punkt stößt leider sehr stark auf und die Stories über die ach so tapferen Kämpfer (allen voran unser Held: Mark!) nervt gewaltig. Anstöße zu höherer Leistung werden entsprechend mit "Tritt in den A...sch" und ähnlichem plakativ dargestellt.
Dieser Kritikpunkt bezieht sich auf das gesamte Buch, aber zu 100% auf den gesamten ersten Teil.

Los geht es m.E. mit den ersten halbwegs plausiblen Informationen in Teil 4 (Why Strength Training).

Sehr gut gelungen finde ich persönlich seine Definition von Fitness in Teil 5. Hier merkt man dass er sich Gedanken macht das Thema gesamtheitlich anzugehen und nicht auf Gewichte, ODER Lauftests, oder andere Einzelpunkte zu reduzieren.

Teil 6: Ebenfalls "bravo", ein allgemein verständlicher Leitfaden für eine gesunde Ernährung die nicht auf irgendwelchen Chemiebaukästen sondern den Gegebenheiten des menschlichen Metabolismus beruht.

Teil 7: Hier kann ich nur empfehlen vorurteilsfrei und sehr genau zu lesen. Er lehnt z.B. Cardiotraining (analog "Trimming 130" etc.) ab. Das Verständnis hat bei mir lange gebraucht durchzusickern bevor ich das Buch gelesen habe. Seine Herleitungen und die daraus gezogenen Schlüsse sind m.E. absolut korrekt, das erkennt man insbesondere als Ausdauersportler der lange auf der falschen Schiene (lange, und langsam) unterwegs war. Ein paar harte Intervalle ersetzen stundenlanges vorsichhin-Traben und machen dabei noch mehr Spaß.

Teil 8 und 9 kann man kurz auf den berühmten Ausspruch von Radsportlegende Udo Bölts zusammenfassen: "Quäl Dich Du Sau!".
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super!
Was soll man dazu sagen.

Ernährungstips, Trainingsübungen, Trainingspläne und etwas zum Autor.

Super Buch und besser als jedes McFit. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Light veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Definitiv ein super einstieg
Ich wollte mal wieder etwas für mich persönlich machen, und da es für mich schwer ist aus den Puschen zu kommen (wenn ich es dann geschafft habe ist alles gut)... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von phoenix_ft veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schwere Enttäuschung
Vorweg, ich habe einige Erfahrung und Know-How mit Krafttraining.
Habe mir das Buch (im Originaltext) aufgrund der tollen Rezensionen gekauft, wurde aber massiv... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von DeepRev veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Meine neue Bibel
habe das Buch nun bis zu den Trainingsplaenen gelesen. Mit normalen englisch Kenntnissen versteht man nahezu alles. Das Buch ist gut geschrieben und motiviert mich sehr. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Sohns veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Zusammenstellung
Der Autor zeigt eine gute Zusammenstellung an Übungen.
Er erklärt auch sein Trainings- und Ernährungskonzept. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Anonymous veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Solides Buch über die Grundlagen des Körpergewichtstrainings
Ich trainiere jetzt seit ca. 2 Monaten nach diesem Buch, und habe schon erste erfolge erzielt.
Die Möglichkeit auf das Training mit Maschinen zu verzichten, um meine... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Nestro veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen motivierend * vielseitig * perfekt für den Kindle & unterwegs
In Zeiten, in den auch Heiner Lauterbach Fitnessratgeber schreibt, macht es Sinn, sich auf's Wesentliche zu beschränken; und genau das geht mit Mark Laurens Buch bestens. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Charles Halloway veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Informativ, die Übungen werden gut erklärt, mit hilfreichen...
Am Anfang war mir nicht ganz klar, wie ich die Übungen am besten kombinieren kann, um ein für mich geeignetes Training zusammenzustellen - bis ich die Trainingsprogramme... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Josch veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Naja.....
MIt einem bißchen Phantasie kommt man auf die Übungen locker von selbst. Es sind keine neuen Übungen, alle sattsam bekannt und überlegen kann man sich... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Naqual veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Wahnsinn für wenig Geld
Wer Englisch lesen und verstehen kann, ist mit dieser Ausgabe des Buches sehr gut bedient. Die Trainingspläne aber auch die allgemeinen Tipps rund um das Training und den... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Kirandre veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden