You Against Me und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von You Against Me auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

You Against Me [Englisch] [Taschenbuch]

Jenny Downham
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,80 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 25. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,27  
Gebundene Ausgabe EUR 11,85  
Taschenbuch EUR 6,80  

Kurzbeschreibung

7. Juli 2011

If someone hurts your sister and you're any kind of man, you seek revenge, right?

If your brother's accused of a terrible crime but says he didn't do it, you defend him, don't you?

When Mikey's sister claims a boy assaulted her, his world begins to fall apart.

When Ellie's brother is charged with the offence, her world begins to unravel.

When Mikey and Ellie meet, two worlds collide.

This is a brave and unflinching novel from the bestselling author of Before I Die. It's a book about loyalty and the choices that come with it. But above all it's a book about love.


Wird oft zusammen gekauft

You Against Me + Before I Die + If I Stay
Preis für alle drei: EUR 21,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Before I Die EUR 7,90
  • If I Stay EUR 6,70

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: David Fickling Books (PB) (7. Juli 2011)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1849920486
  • ISBN-13: 978-1849920483
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 13,2 x 20,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.399 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"An intense and arresting love story" (Natasha Harding The Sun)

"An outstanding, compelling drama from Downham" (Fiona Noble The Bookseller)

"It's one of the most powerful books we've read in an age. Even after finishing, it lingered with us for days . . . Jenny Downham's novel blows other books out of the water" (Sugar)

"I loved it . . . Beautifully written with a painful but penetrating awareness" (Jill Murphy Bookbag)

"A tale of love across the social divide in coastal Norfolk, with the edge of a crime novel . . . Split loyalties and the chasm between the young couple's life experiences make their enduring relationship a triumph. Their credible and tender sexual encounter is the calm before the storm, as for Romeo and Juliet" (Observer)

Werbetext

Another intense and uncompromising novel from the critically acclaimed author of BEFORE I DIE.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Seit Mikeys Schwester Karyn vergewaltigt wurde, ist nichts mehr wie es war. Karyn verlässt die Wohnung nicht, ihre Mutter hat sich völlig ausgeklinkt und lebt von Alkohol und viel Schlaf, die achtjährige Holly trägt nur noch ungewaschene Schulkleidung - wenn es sich denn überhaupt ausgeht, dass Mikey sie zur Schule bringt.

Um Karyn zu beruhigen, um zu beweisen, wie sehr er sich um sie sorgt, verspricht Mikey, sich den bisher ungestraft davon gekommenen Tom vorzunehmen, der felsenfest behauptet, er sei unschuldig.
Aber zuerst braucht Mikey Informationen, da ist es mehr als praktisch, als ihm eines Abends Toms Schwester Ellie begegnet - die einzige, die am Abend von Karyns Vergewaltigung mit ihm Haus war. Nur ist Ellie ganz anders als Mikey erwartet hätte, auch sie kommt alles andere als gut mit der Situation zu recht und plötzlich geht es gar nicht mehr darum, Ellie auszuhorchen.

-----------------------------------

Meinung

Jenny Downham weiß zu berühren, und das mit ganz einfachen Worten, ohne großartig drumherumzureden. Das war schon in ihrem ersten Buch "Before I Die" (dt. Bevor ich sterbe) der Fall, das dem Leser ziemlich an die Nieren beziehungsweise an die Tränendrüse geht.
"You Against Me" ist Downhams zweiter Roman, richtet sich aber - das schließe ich mal aus der Wortwahl und der Offenheit mit der Alkohol, Drogen und Sex angesprochen werden - eher an ältere Jugendliche, etwa ab 16 Jahren würde ich schätzen.

Um es gleich auf den Punkt zu bringen: In meinem schlauen Büchlein, das mich immer beim Lesen begleitet, habe ich keinen einzigen Kritikpunkt zu "You Against Me" notiert!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Lesenswert 6. Dezember 2013
Von Villette TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Mickeys Schwester wurde vergewaltigt. Mickey schwört Rache. Er will Tom konfrontieren und sucht ihn Zuhause auf. Statt auf ihn trifft er aber auf seine Schwester Ellie. Ellie war als einzige im Haus in jener Nacht. Mickey will sie kennenlernen, um etwas über die Sache herauszufinden. Doch dann verliebt er sich in sie. Und Ellie? Sie will ihren Bruder schützen. Ihr Bruder kann so etwas nicht getan haben. Oder doch? Was, wenn sie was sagt? Damit würde sie ihre Familie zerstören. Wenn sie nichts sagt, zerstört sie Mickeys Familie. Dieser Kampf wird umso zermürbender, je näher sie ihm kommt...

"You Against Me" ist schon ein spannender Roman. Zwar passiert äußerlich nicht viel, aber die inneren Konflikte von Mickey und Ellie treiben den Leser vorwärts. Man will nicht in ihrer Haut stecken. Die Atmosphäre des Buches -- der Kontrast zwischen Ellies Vorzeigefamilie der Oberschicht und Mickeys kaputten Verhältnissen der Unterschicht --, die nüchterne Sprache, Drogen, Alkohol und Zigaretten, all das macht die Geschichte sehr realistisch. Leider fehlt es an Realismus, wenn es um den kommenden Gerichtsprozess geht. Ellie wird ziemlich unter Druck gesetzt, aber natürlich muss sie als Angehörige gar nicht aussagen. Auch ihr Vater schien mir etwas überzeichnet. Ich verstehe schon, was die Autorin mit ihm aussagen wollte. Um die Wahrheit geht es nicht, sondern nur um den Erfolg, das Ansehen, den Schein. Was Tom wirklich gemacht hat, spielt keine Rolle. Ob er mit seiner Handlung das Leben eines Mädchens zerstört hat -- sie wird es provoziert haben. Aber wahrscheinlich hat die Autorin recht und so verhält es sich. Jedenfalls finde ich das Buch gelungen und lesenswert, wenn es auch nicht vollkommen ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ich gegen dich - oder doch wir beide gemeinsam? 27. Oktober 2013
Von Tammy1982
Format:Taschenbuch
Ellie's Bruder Tom wird beschuldigt die Schwester von Mikey, Karyn, vergewaltigt zu haben. Während Tom jedoch aus gutem Hause stammt und gleich einen teuren Anwalt zur Seite gestellt bekommt, lebt Karyn eher in ärmlichen Verhältnissen und hatte zudem vorher ein Auge auf Tom geworfen. Ellie ist die einzige Augenzeugin, aber was hat sie wirklich gesehen?
Mikey schwört Rache für seine Schwester und macht sich an Ellie ran. Was als Racheakt beginnt, entwickelt sich jedoch schnell zu ganz anderen Gefühlen und bald müssen sie sich entscheiden, auf welcher Seite sie stehen...

Das Thema, dass das Buch behandelt, ist keine leichte Kost und die Konstellation, die die Autorin entstehen lässt, bietet reichlich Zündstoff. Dabei fand ich es spannend, dass die Geschichte nicht aus der Sicht von Karyn und Tom erzählt wird, sondern von den Geschwistern. Abwechselnd kommen Mikey und Ellie zu Wort und der Leser erlebt ihre innere Zerrissenheit, ihre teilweise Schuldgefühle, aber auch ihre Verzweiflung mit. Diese innere Zerrissenheit, mit der gerade Ellie kämpfen muss, fand ich sehr gut beschrieben und sehr oft, habe ich mich gefragt, wie ich reagieren würde, wenn dass mein Bruder wäre. Erschreckend dabei auch noch die Eltern, die sich komplett auf Tom, als den "Stammhalter" fokussieren und Ellie's Probleme gar nicht sehen wollen.

Ellie war für mich in diesem Buch eindeutig die tragischste Figur und ich finde, dass die Autorin das sehr gut vermittelt hat. Ellie's Zwiespalt, ihre Ängste und Bedürfnisse wurden sehr gut dargestellt und ich habe wirklich mit ihr mitgelitten. Zum Teil hätte ich sie am liebsten einfach feste in die Arme genommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar