Gebraucht kaufen
EUR 0,34
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Sella-Group
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Auflage2004
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Yoga für die Seele Gebundene Ausgabe – 19. September 2003


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,34
15 gebraucht ab EUR 0,34
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Wunderlich; Auflage: 4 (19. September 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3805207573
  • ISBN-13: 978-3805207577
  • Größe und/oder Gewicht: 20,2 x 19,6 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 412.110 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

geboren 1964 in Ulm, gab nach ihrer vierjährigen Schauspielausbildung in Los Angeles ihr Kino-Debüt in "Der Schnüffler" unter der Regie von Jiri Menzel. Sie spielte viele Hauptrollen u.a. in "Ich schenk dir meinen Mann", "Feindliche Schwestern", "Club der grünen Witwen" und "Holiday Affairs". Zusammen mit Dana Schweiger entwickelte sie die erfolgreiche Pflegeserie "bellybutton" für Mütter und Babys und die dazugehörige Umstandsmode "bellymama". Sie produziert neben ihren Schauspiel-Engagements Yoga-Videos, lässt sich zur Yogalehrerin ausbilden und ist Autorin des Bucherfolgs "Yoga für die Seele".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

79 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. Dezember 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist kein Einsteiger-Yoga-Buch an sich;
es gibt dem Leser zwar einführende Informationen über den Yoga und seine Hintergründe.
Jedoch gibt es für denjenigen, der in Yoga reinschnuppern will, sicherlich bessere Alternativen!
Yoga-Vorkenntnisse sind für dieses Buch zwar nicht zwingend erforderlich, m.E. aber hilfreich.
Das Buch von Ursula Karven, hat, wie der Titel schon andeutet einen eigenen Blickwinkel:
Yoga, um (in erster Linie) psychische Sorgen und Probleme besser zu verarbeiten.
Und in diesem Sinne ist es ein sehr helfendes, wertvolles Buch.
Denn die Autorin gibt zu Themen wie Depression, Trauer, Verlust, Selbstvertrauen neben hilfreichen Yogaübungen nicht theoretische psychische Ratschläge wie ein Psychologe oder Yoga-Therapeut, sondern beschreibt, wie sie als Betroffene (mit den professionellen Tipps, die sie erfahren hat) mit ihrem Problem umgegangen ist, und was ihr wie geholfen hat.
Dabei erhebt sie nie den Anspruch einer "Lösung des Problems" wie das gern in Selbsthilfebüchern die Praxis ist.
Vielmehr ist ihr bewußt, dass sie das ihr eingenes Schicksal nie vollständig verarbeiten wird.
So kann es dann auch nur um die bestmögliche Linderung bzw. Verbesserung der eigenen Situation und um die persönliche Weiterentwicklung und das pers. Wachstum gehen.
Ursula Karven erfindet in der Theorie das Rad nicht neu, aber für mich ist ihr Buch, weil es aus der Sicht einer Betroffenen geschrieben ist, eine große Hilfe und Unterstützung, im Gegensatz zu "blutleeren" Selbsthilfebüchern, die mit einer "vermeintlichen absoluten Logik" aufwarten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
122 von 128 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mathias Tietke TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 26. November 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Ebenso wie Christy Turlingtons "Living Yoga" ist "Yoga für die Seele" ein aufwendig gestaltetes Mosaik, in dem die persönlichen Erfahrungen und Ansichten der Autorin im Vordergrund stehen. In beiden Büchern geht es auch um die Bewältigung von Verlust und Traumata. Bei Turlington ist es der frühe Krebstod des Vaters und der Stress des Modelbusiness, bei Ursula Karven der Unfalltod ihrens vierjährigen Sohnes Daniel bei einer Pool-Party des Rockmusikers Tommy Lee.
Gleich zu Beginn schreibt sie: "Ich bin vom glücklichsten Zustand, den ich in meinem Leben hatte, direkt in die Hölle gekommen." Drei Seiten weiter stellt sie fest: "Und langsam habe ich es geschafft, mit Yoga und vielen Gesprächen mit Therapeuten meine Lebensenergie Stück für Stück zurückzugewinnen."
"Yoga für die Seele" ist eine überzeugende und ermutigende Darlegung, wie die aus Ulm stammende und in Los Angeles lebende Schauspielerin Ursula Karven ihren Weg aus Leid und Trauer fand.
Betrachtungen über Angst und Panik, Depressionen und traurige Stimmungen, Alterslosigkeit und innere Schönheit, praktische Yogaübungen und ein Interview mit ihrem Yogalehrer Paul Cabanis prägen das mit Zeichnungen (zu den Übungen) und Fotos (von Ursula Karven und ihrem Sohn Christopher) illustrierte Buch.
Die Möglichkeiten des Yoga werden (wie bei Turlington) überzeugend dargestellt, jedoch sind sie wiederum von der US-amerikanischen Yogaszene geprägt, was unter anderem dazu führt, dass Yoga mehrfach als Sportart bezeichnet ist, was der Fitness- und Bodybuilder-Mentalität der Amerikaner entsprechen mag, aber einer völlig falschen, weil extrem reduzierten Sicht und Kenntnis entspricht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. September 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Die traurige Geschichte, warum Ursula Karven mit Yoga begonnen hat, kennen wir ja leider. Sie schreibt sehr offen über ihren Schicksalschlag und wie Yoga ihr über diese schwere Zeit hinweggeholfen hat. Ursula Karven und ihre Berater haben ein hervorragendes Buch geschrieben. Leider gibt es nur Zeichnungen von den Übungen und man kann sich nicht immer genau vorstellen, wie die Übung dann aussehen soll. Deshalb der Punkt Abzug. Erwähnenswert ist auch noch die Zusammenstellung der Übungen in einzelne Schwerpunkte (bei Depressionen, bei Kopfschmerzen etc.). Fazit: Zusammen mit der DVD ist das Buch ein Knaller
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephanie Dombrowski am 23. September 2004
Format: Gebundene Ausgabe
zuerst war ich skeptisch...doch das buch hat mich absolut begeistert!!!
ursula karven beschreibt einfach und verständlich die verschiedenen arten des yoga.
die übungen sind klar aufgezeichnet, gut illustriert sowie verständlich.
es macht deutlich, dass man durch das hinhören auf seinen atem-das besinnen wieder ruhe erfahren und, wie sie sagt, neue lebensenergien hervor rufen kann.
ein absolut empfehlenswertes buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
56 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 12. September 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Auf das Erscheinen des Buchs "Yoga für die Seele" habe ich lange gewartet. Endlich ist es da und es ist genau das, was ich mir vorgestellt habe.
In "Yoga für die Seele" wird nicht nur beschrieben, wie die jahrtausendealte Lehre Ursula Karven geholfen hat, den Weg zurück ins Leben zu finden, sondern vor allem, wie wertvoll Yoga für jeden Menschen sein kann. Ob Schlaflosigkeit, Stress, Angstzustände oder sogar chronische Beschwerden - Ursula Karven zeigt in leicht nachvollziehbaren Übungen, wie Yoga Heilung bringt.
Es werden Atemübungen vorgestellt, es geht um traurige Stimmungen und Depressionen, Angst und Panik, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl, Konzentration, Streß, Schlaflosigkeit und Entspannung, Meditation, Kopfschmerzen, Rücken, Frauenleiden uvm.
Ein wundervolles Buch, gefüllt mit Lebensweisheiten; ein Buch was schon beim Lesen richtig guttut! Danke Ursula!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden