Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen71
4,5 von 5 Sternen
Preis:14,20 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. April 2012
Die DVD hat 2 große Programme: Leberstrom und Gallenstrom. Die Übungen werden sauber ausgeführt und ausführlich erklärt. Was ich ganz besonders gut fand: Es werden immer Alternativen gezeigt, falls man nicht so dehnbar ist oder irgendwelche Beschwerden hat. Die Übungen sind also tatsächlich für jedermann machbar! Ich finde das insofern wichtig, als ich neulich eine DVD von Canda mit dem Titel "Qi Gong für Unbewegliche" kaufte und sie dort Übungen vollführte, bei denen man bereits im Vorfeld einwandfrei beweglich sein musste, was natürlich eine Mogelpackung ist. Diese DVD besticht durch ihre Klarheit und die Tatsache, dass man genau das kriegt, was man möchte: eine effektive und effiziente Übungsstunde!

Die Stimme ist sehr angenehm und nicht hektisch oder übertrieben "ruhig", also gekünstelte Betonung, was ich total positiv werte, weil mir das bei anderen DVDs ebenfalls schon negativ aufgefallen ist. Die Umgebung ist ein Yoga-Studio (Zimmer), was auch gut rüberkommt. Es muss nicht ein Karibik-Strandfelsen oder das Meer sein. Zur Musik: Dezent im Hintergrund und sehr stimmig. Keine nervige Dudelei, sondern man hört sie gerne, weil sie passt und nicht aufdringlich ist, und das auch bei mehrfachem hintereinander Hören.

Machen wir es kurz: Von meiner Seite aus eine klare Kaufempfehlung! So müssen DVDs gemacht sein, und ich hoffe, die Kursleiterin wird noch weitere herausbringen. Danke!
0Kommentar|72 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2012
Ich bin durch Zufall auf das gleichnahmige Buch von Stefanie Arend gestoßen, welches mich so sehr gefesselt hat, dass ich es, ohne es Unterbrechung, gelesen habe. Die DVD war für mich danach die Krönung des Ganzen. Ich selbst bin eine Yogalehrerin,die im Shivananda Yoga ausbildet wurde, was sehr muskelorientiert ist. In meinem Unterricht stelle ich fest, dass vielen Schülern, altersunabhänig, die Flexibilität fehlt, was es ihnen schwer macht sich in einer mit Muskelkraft gehaltenen Asana(Körperstellung) wohl zu fühlen und den Atem frei fließen zu lassen. Yin Yoga ist eine geniale Ergänzung zu meinem Yogastil.
Ich kann die DVD nur wärmstens weiter empfehlen.Ich fühle mich nach dem Üben wie neu geboren. Die Asanas sind so klar dargestellt, dass auch ein Anfänger sie mühelos ausführen kann. Aber auch für Fortgeschrittene Yogis ist sie zum Abtauchen und Entspannen sehr geeignet.

Hervorzuheben ist Stefanie Arend, die mit ihrer angenehmen Stimme die Übungen sehr gut anleitet. Die wunderschöne Hintergrundmusik und der Yogaraum untermalen das Ganze noch.

Ich hoffe, dass dieser DVD noch ganz viele folgen werden :-).
22 Kommentare|42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
Gehören Sie auch zu den Stressgeplagten, die durch Yoga Entspannung suchen? Dann wird Ihnen vielleicht diese DVD so wunderbar helfen wie mir. Ich fühle mich nach der DVD-Praxis mit Stefanie Arends so entspannt, wie ich es sonst nur nach dem Besuch in der Yogaschule bin.

Ich fand Yin Yoga auf Youtube und mir gefiel sofort sowohl Stefanies Stimme, als auch der Raum, die Musik .... Dieses Yoga war so angenehm anders... Zudem las ich, dass das zugehörige Buch zu den besten Yogabüchern des vergangenen Jahres gewählt wurde.
Kurzum: Ich war neugierig - und wurde belohnt! Die DVD ist sehr, sehr wohltuend für mich. Es fällt mir leichter, mit Yin Yoga zu entspannen, als wenn ich versuche zu meditieren. Ich praktiziere seit einem halben Jahr HathaYoga im Studio und zu Hause bisher am liebsten täglich das 15 Minuten-Programm nach Ursula Karven. Aber das Yin Yoga berührt mich im Innersten... Ein Erlebnis, eine Erfahrung - die DVD fand mich zur rechten Zeit!!!
Die Übungen betreffen den Leber- sowie den Gallenstrom. Geübt wird ohne Kraft - das ist MEIN Yogahighlight für zu Hause! Ich kann mich hineingleiten lassen und tue gleichzeitig etwas für das Bindegewebe. Die sanften Klangschalenklänge im Hintergrund empfinde ich als sehr angenehm, alles bildet eine wundervolle Einheit.
Ich rate Ihnen zum Kauf - und wünsche Ihnen viele schöne und entspannende Yin Yoga Erfahrungen.
Ich freue mich auf alles, was Stefanie Arends mir noch schenken wird... Ich bin definitiv ein neuer Yin Yoga Fan!
Namaste!

Kleiner Nachtrag: Ich empfehle, parallel das zugehörige Buch zu lesen, um diese Yogaform zu verstehen. Dort finden Sie z. B. auch Querverweise zur traditionellen Chinesichen Medizin. Mir hat es geholfen, den klitzekleinen Anfangsverdacht "langweilig", weil langes Verweilen in einer Position, gleich wieder komplett zu verwerfen. Es wird im Buch z. B. ganz deutlich erklärt, warum diese Yogaform gerade deshalb für uns Gestresste gerade so entspannend wirkt.

Und weil ich es selbst am Anfang nicht gefunden habe: Ganz ganz am Schluß der DVD gibt es den dezenten Texthinweis, welche Yogarolle Stefanie Arend empfiehlt und welche auch im Video verwendet wird (von manduka, gibt es hier bei amazon auch ;-)). Ich habe die vorhin geliefert bekommen - ein Traum ;-)
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2012
Ausführliche Beschreibungen zu dieser DVD gibt es ja schon einige - daher schreibe ich hier nur, was mir besonders gefallen hat:
- Angenehme, unaufdringliche, weder übertrieben freundliche noch esoterisch hingehauchte Stimme.
- Ruhiges Setting ohne andere "Kursteilnehmer" oder karibisch bis ultramodern anmutende Hintergründe.
- Die Positionen werden lange gehalten und zahlreiche Alternativen (z.B. für Menschen mit Knieproblemen) kurz erläutert sowie z.T. gezeigt, kein hektisches Bewegen von einer Position zur nächsten.

Für mich eine klare Kaufempfehlung für alle, die so etwas auch mögen. ;-)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2012
Ich bin sehr begeistert von dem Übungsprogramm auf dieser DVD. Es wird eine schöne und ruhige Atmosphäre vermittelt ohne viel schnickschnack. Die Stimme ist sehr angenehm und ruhig und auch die dezente Musik lässt sehr gut entspannen. Die Übungen werden sehr gut angeleitet und positiv finde ich auch, dass verschiedene Möglichkeiten der Ausführung angesagt werden, z. B. wenn man Knieprobleme hat, wird die Ausführung etwas abgewandelt angeboten, mit nicht weniger Effekt.

Ich liege mittlerweile mindestens jeden zweiten Tag mit Freude vor dem Fernseher, um die Übungen zu machen. Für Anfänger finde ich diese DVD absolut geeignet. Das Schöne ist, dass man auch als Ungeübter relativ schnell Fortschritte, was die Dehnbarkeit angeht, fühlt - zumindest ist das bei mir der Fall.

Ich kann diese DVD absolut uneingeschränkt weiterempfehlen.
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2016
Seit Monaten quälte ich mich mit Schmerzen zwischen Wirbelsäule und Schulterblatt herum. Als es ganz schlimm war, habe ich sogar Schmerztabletten genommen. Ich bin 34 Jahre alt, sitze im Büro, mache aber regelmäßig Sport. Weder eine manuelle Therapie half, noch der Sport. Im Gegenteil, Kraftübungen machten das ganze nur noch schlimmer.

Durch Zufall bin ich dann auf Yin Yoga gestoßen und durch die vielen positives Rezensionen kaufte ich mir diese DVD. Eigentlich war ich bisher nicht so der Yogatyp, da ich beim Sport immer "Action" haben und mich auspowern muss.

Allerdings muss ich zugeben, dass mir diese Art von Yoga, also das Yin Yoga, mehr hilft bei meinen Rückenbeschwerden als das Krafttraining an den Geräten. Ich war auch gleich voll eifrig dabei, da ich mich sowieso sehr gerne dehne. Und um nichts anderes geht es hier eigentlich:

Man dehnt sich, man dehnt die Beine und die Hüften, und man verharrt ziemlich lange in den Positionen. Dass das das Nonplusultra ist und mir mein altes Lebensgefühl "OHNE RÜCKENSCHMERZEN" wieder gibt, hätte ich nie gedacht!

Ich habe die DVD gleich eingeschmissen und drei Tage hintereinander jeden Abend Yin Yoga gemacht. Immer nur eine Sequenz, entweder Leber oder Galle. Und bereits nach diesen drei Tagen erlebte ich eine enorme Verbesserung meiner Rückenschmerzen!

Mittlerweile bin ich komplett schmerzfrei und mache die Übungen sehr, sehr gerne. Gerade nach einem stressigen Tag im Büro kann ich hier so richtig abschalten. Ich hoffe, auch Du wirst mit Yin Yoga schmerzfrei! :-)
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2012
Perfektes Programm zum Abhängen und Stretchen. Äußerst sympathisch angeleitet mit Alternativpositionen, keine Hektik. Einfach Spitze, auch für den Rücken. Sehr zu empfehlen!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Bin sehr begeistert von dem Video. Die Autorin (des gleichnamigen Buches) führt die Übungen selbst aus und erklärt sie im Vorfeld, wofür sie stehen / wirken und welche Alternativen man noch machen kann, wenn die Übung noch zu schwer ist. Auch die Hintergrundmusik beim Halten finde ich angemessen. Man sollte allerdings bedenken, dass Ying Yoga nichts für Menschen ist, die unter "Leistungszwang" stehen, denen wird das Halten der Übungen (mind. 3 min) zu langweilig sein. Auch findet sich hier, wer Ying Yoga noch nie gemacht hat, vergeblich erstmal "Aufwärmübungen" á la Sonnengruss oder andere Abfolgen. Es hat vielleicht nur 10 Übungen insgesamt, doch die haben es in sich, fühle mich danach sehr ausgeglichen und wieder in meiner Mitte. Kann es also nur empfehlen, wer die Ruhe mit sich selbst hat bzw. sucht :-).
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2012
Die DVD ist ideal für Anfänger oder auch Fortgeschrittene, die vielleicht schon Yin Yoga Erfahrung gesammelt haben.
Herrlich entspannend nach einem langen Arbeitstag oder einfach mal zwischendurch um Energie zu tanken oder zu entspannen.
Es gibt zwei Programme, wie schon mehrfach erwähnt, die man entweder getrennt oder nacheinander absolvieren kann.
Die Übungen werden sehr gut erklärt und es werden viele Alternativen angeboten, falls man körperlich nicht die Voraussetzungen hat 100 % zu Beginn in eine Position zu finden.
Yin-Yoga ist ein sehr sanfter, passiver Yoga-Stil, was auch hier auf der DVD leicht spürbar ist.
Man hört stärker nach innen und auf den eigenen Körper, um die Varianten so einzunehmen, wie sie sich für den eigenen Körper in dem Moment richtig anfühlen.
Ich bin richtig froh, mir diese DVD gekauft zu haben. Sie bereichert meinen Alltag ungemein.
Vielen Dank für die Möglichkeit Yin Yoga jetzt auch zu Hause praktizieren zu können!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2012
Diese DVD hat 5 Sterne verdient!! Auch als Anfänger kann man sofort mit den Übungen beginnen. Es ist der Wahnsinn, wie gut man sich nach jeder Trainingseinheit fühlt.
Seit 10 Jahren betreibe ich Yoga, bisher Bikram und Iyengaryoga und ich finde diese Art von Yoga rundet jeden Yogaabend ab.
Hoffe bald mehr von Stefanie Arend zu sehen. Unbedingte Kaufempfehlung!!!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden