Menge:1
Yentl ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,92
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Yentl Soundtrack

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

4.8 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Soundtrack, 7. Oktober 1986
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 3,12 EUR 2,09
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
43 neu ab EUR 3,12 13 gebraucht ab EUR 2,09

Hinweise und Aktionen


Barbra Streisand-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Yentl
  • +
  • Yentl
Gesamtpreis: EUR 14,96
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. Oktober 1986)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Col (Sony Music)
  • ASIN: B00002646X
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.087 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Where Is It Written?
  2. Papa, Can You Hear Me?
  3. This Is One Of Those Moments
  4. No Wonder
  5. The Way He Makes Me Feel
  6. No Wonder [Part 2]
  7. Tomorrow Night
  8. Will Someone Ever Look At Me That Way?
  9. No Matter What Happens
  10. No Wonder (Reprise)
  11. A Piece Of Sky
  12. The Way He Makes Me Feel
  13. No Matter What Happens

Produktbeschreibungen

O.S.T., YENTL B.STREISAND


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 26. Mai 2003
Format: Audio CD
Diese CD war die allererste, die ich mir in meinem Leben gekauft habe, und es trifft mich mitten ins Herz, daß es diese wundervolle Musik nach so vielen Jahren immer noch zu kaufen gibt. In all der Zeit hat die Musik aus Yentl keine musikalischen Spinnweben angesetzt. Dank Sorgfältiger Arrangements, zu Herzen gehender Musik + Texten und nicht zuletzt der unvergleichlichen Stimme von Barbara Streisand, hat diese CD sich bis heute behaupten können. Inmitten all der weg-werf-Musik aus der Rhetorte, mit welcher der heutige Musikmarkt überschwemmt wird, bestärkt das meinen Glauben daran, daß wirklich gute Musik allen wechselnden Trends zum Trotz sich am Ende immer durchsetzen wird. Das macht den Unterschied zwischen kurzlebigem Tralala und echter Musik aus!!
Kommentar 15 von 15 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Auch ich besaß die Platte (Ewigkeiten vor dem Kauf meiner ersten CD) lange bevor ich den Film sah. Die Musik des Albums Yentl hat mich durch die Zeit der Spätpubertät begleitet und mir in emotionsgeladenen Zeiten immer geholfen Dampf abzulassen. Wie habe ich es geliebt, bei "a piece of sky" am Fenster zu stehen, in die Ferne zu blicken und laut mitzuschmettern, wobei ich mir vorstellete, was für eine wundervolle und starke Frau aus mir werden würde. Immer wenn ich die Musik höre, denke ich an diese wunderschöne und ereignissreiche Zeit. Auch heute noch, nach bald 20 Jahren hat die Musik ihren Zauber noch nicht verloren. Auf jeden Fall ist dies eine CD, an der ich mich nicht satthören werde. Einer der wenigen Glücksfälle.
Kommentar 10 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Thorsten Wiedau HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 13. Juli 2003
Format: Audio CD
Ein flehentliches Bitten läutet diese Filmmusik ein, leichte klingende Töne sind wie ein Pochen an eine verschlossene Tür. Eine Tür die geöffnet werden soll, eine Tür zu Weisheit und Wissen. Die atemberaubende Stimme von Barbara Streisand als Yentl tut ihr übriges, um den Zuhörer in eine Welt zu entführen die Frauen verschlossen war. Die Welt des Wissens über das, was die heilige Tora aussagt. Ein Film der in seiner Filmmusik das widerspiegelt, was über viele Generationen ein Faktum gewesen war denn der Zutritt zu religiösem Wissen war/ist jüdischen Frauen versagt und um dieses Wissen zu erlangen, geht Yentl den Weg eines Mannes und legt buchstäblich Ihre Frauenkleider ab.
Die jüdische Mentalität spiegelt sich insbesondere in den ersten Liedern ganz besonders wieder, in dem flehentlichem Bitten vor Gott, Wissen und Weisheit zu erlangen und vielfach ist man sich gar nicht sicher, ob Yentl Gott oder nur Ihren Vater anfleht ihr zu helfen.
So viele Fragen die beantwortet werden wollen, so viele Türen die durchschritten werden wollen und so viele Bücher die gelesen werden wollen, denn schon fast mit Musicalcharakter werden hier einzelne Szenen musikalisch unterlegt und man hat sofort das Gefühl sich inmitten des Films zu befinden.
Einzig und allein die Original-Tonausschnitte aus der amerikanischen Originalfassung tun der Filmmusik einen leichten Abbruch, da sie meines Erachtens das Gesamtbild stören. Entweder will man Musik hören oder dem gesprochenen Wort zuhören, beides geht nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Endlich habe ich mir die CD von "Yentl" gekauft. Meine alte Vinyl-Platte machte es schon nicht mehr. So oft lauschte ich bereits dieser Jahrhundertstimme der Streisand. Den Film hatte ich mir erst Jahre später im TV angesehen und es liefen mir bei "A piece of Sky" Kaskaden von Eisschauern den Rücken hinunter( das tut es übrigens noch heute).
Die Musik ist gefühlvoll, wunderbar orchestriert. Nur für einmal anhören, einfach zu schade. Die Musik lädt ein zu träumen und einfach seinen Gedanken nachhängen. Man wird nicht müde die gleichen Lieder immer wieder zu hören. Vor allem die Studio-Version von "The way he makes me feel" kann man sich permanent zu Gemüte führen. Einen großen Nachteil hat das Album:
Es ist nur 47 Minuten lang, einfach viel, viel zu kurz für solch traumhafte Musik. Ich kann sie jedem nur empfehlen.
Kommentar 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Um es mit Barbras Worten zu sagen. Der Soundtrack erzählt und emotionalisiert die Geschichte des Films "Yentl" mit Barbra Streisand in der Hauptrolle (Sie führte auch Regie und produzierte). Es geht darin um eine jüdische Frau um 1800, die Theologie studieren will, obwohl das Frauen verboten ist. Sie verkleidet sich als Junge und studiert, verliebt sich dann aber in einen Mann und gerät in einen Identitätskonflikt.
Bedingt durch die Thematik finden sich auch Anklänge an traditionelle jüdisch-religiöse Lieder in der Musik, eines setzt sogar mit einem Gebet ein ("Papa, can you hear me").
Mit ihren wunderschön lyrischen, ausdrucksstarken Texten von Alan und Marylin Bergman, einem großen Orchester und einer fulminanten Streisand ist dies eine CD, die auch Leuten gefallen dürfte, die sonst nichts mit Barbra Streisand oder der Easy-Listening-Sparte zu tun haben.
Sie schlägt eher eine Brücke zwischen klassischer Musik und Chanson wie auch der Film kein Musical ist, sondern "a film with music".
Obwohl Auszüge aus Filmgesprächen in einigen Liedern auftauchen, kann man sich die Musik durchaus auch anhören, ohne den Film zu kennen. Erzählt wird die Geschichte einer Frau, die mehr will als die Gesellschaft ihr erlaubt, die sich zunächst anpasst, aber dann ausbricht und zu sich selbst findet. Der Mut zur eigenen Persönlichkeit der darin zum Ausdruck kommt, macht die CD immer wieder hörenswert.
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen