Menge:1
Year of Meteors ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,45
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: hardliner-music
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Year of Meteors
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Year of Meteors


Preis: EUR 10,73 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 4,40 8 gebraucht ab EUR 1,40

Wird oft zusammen gekauft

Year of Meteors + Saltbreakers + Warp & Weft
Preis für alle drei: EUR 45,71

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. August 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Nonesuch (Warner)
  • ASIN: B000A14OEC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 150.095 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Fire Snakes
2. Galaxies
3. Secret Someones
4. Magnetized
5. Parisian Dream
6. Rialto
7. Through the Glow
8. Cool Water
9. Spelunking
10. Black Gold Blues
11. Where Gravity Is Dead
12. Lake Swimming
13. Magnetized Phone Call

Produktbeschreibungen

kulturnews.de

Auf dem Cover sieht sie ein wenig aus wie die Hauptfigur aus ãVerliebt in Berlin". Fehlt nur noch die Zahnspange. Natürlich ist es egal, ob Laura Veirs sich wie ein Nerd inszeniert, denn die Frau aus Seattle gehört nicht nur wegen ihres Timbres zu den größten Songwriterinnen seit Suzanne Vega. Während ihr letztes Album ãCarbon Glacier" noch eine spröde Verwunschenheit ausstrahlte, die von der Kargheit der elektroakustischen Arrangements und seltsam verschlungenen Melodien erzeugt wurde, entwickelt ãYear of Meteors" das Songwriter-Genre nun noch weiter. Zum Beispiel mit Hilfe immer neuer Klangfarben: Mal zirpt ein Synthie, mal räsoniert ein E-Piano, mal kratzt eine Geige schier indisch, während am anderen Ende eine E-Gitarre sägt. Zudem glänzen einige Songs mit kleinteiliger rhythmischer Raffinesse, die bisweilen in einen derart melancholischen Postrock-Sog mündet, als hätte Veirs ihr Album in Weilheim aufgenommen. Hochmoderner Laptop-Folk, der die Realität mit einem Gazetuch aus Poesie zuhängt. Wegweisend. (mw)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von musicandfilm am 20. März 2006
Format: Audio CD
Schwierig mit anderen Interpretinnen vergleichbar, gerade das macht sie auch sehr hörenswert. Hat Anklänge von Noe Venable -
gute Texte, gehobener abwechslungsreicher Frauenpop, beim ersten Anhören noch etwas spröde, wird die CD immer eingängiger - jedoch nie langweilig!
Anspieltipp: Galaxies.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dork71 am 15. November 2005
Format: Audio CD
Wunderbare Musik, außergewöhnliche Texte, hervorragend produziert.
Und mit "Galaxies" verfügt dieses grandiose Album über eins der besten und gleichzeitig seltsamsten Liebeslieder, die es gibt.
Ganz großes Kino!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen