Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. April 2012
Nach dem Auspacken ging alles ganz schnell. Den Akku ins Ladegerät und schon nach 100 Minuten zeigte eine grüne Lampe den vollen Ladezustand an.
Nun den Akku in das leicht zu öffnende Akkufach legen und schon ist der CamCorder mit "einem Dreh" betriebsbereit.
Einfach die Einstellungswerte wie: Lautsprecher ja/nein, TV-Standard NTSC oder PAL, Frequenz 50 oder 60 Hertz, Format, Datum/Zeit und die Qualität einstellen.
Schon kann es losgehen. Es kann gefilmt oder fotografiert werden. Die Auflösungen sind zwischen: Video: 1080p, 720p, QVGA, WVGA, Foto: HD und HD60 einstellbar.
Der Zoom-Modus ist bei 1080p und QVGA nicht nutzbar. Die Daten lassen sich zum PC oder TV mit einem Kombikabel übertragen. Das Programm ArcSoft Total Media ist als
CD-Version beigelegt. Damit lassen sich die Daten bearbeiten, sichern oder weiterleiten.
Eine Handschlaufe und eine Stofftasche runden das Kamerazubehör ab.
Leider ist der CamCorder nicht mit einem AntiShakeSystem ausgerüstet, aber der CamCorder läßt sich auf ein Stativ stellen.
Besonders positiv ist die Größe. Ich kann den Camcorder problemlos in meine Hosentasche stecken. Bei Bedarf ist er dann schnell einsatzbereit.
Es wäre schön, wenn für das Display auch Displayschutzfolien im Angebot wären. Leider ist auf dem Markt nur eine Maßanfertigung für die Yashica möglich.
Fazit: für schnelle Bilder ein nicht zu unterschätzender Camcorder, der mir sehr gut gefällt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Gesponserte Links

  (Was ist das?)