Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Yamaha MCR 230 Kompaktanlage (CD/MP3/WMA-Player, FM-Tuner, 40 Watt, Apple iPod-Dock, USB 2.0) schwarz

von Yamaha
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • MP3 Wiedergabe

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Besuchen Sie auch den Yamaha Marken-Shop und erleben Sie die Welt der Yamaha-Produkte.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 8 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 10 Kg
  • Modellnummer: MCR 230 Black
  • ASIN: B002LYZ85U
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 18. August 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 126.946 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

YAMAHA Piano Craft MCR 230

Yamahas MCR-230 verbindet als klassisches Mikro-Komponentensystem hifidelen Klanggenuss mit kompaktem wie edlem Design. Für die Bedürfnisse von Apple-iPod-Besitzern konzipiert, bietet das Stereo-System einen Dock-Connector für alle gängigen iPod-Typen auf der Oberseite, der von einem USB-Port für den Anschluss von Speichersticks mit MP3- und WMA-Musik flankiert wird. Ein CD-Player mit CD-Text-Anzeige sowie ein UKW-Radiotuner sind ebenfalls integriert. Die schwarzen, kompakten 2-Wege-Bassreflex-Lautsprecher des Yamaha MCR-230 bieten trotz der geringen Maße eine überragende Bassleistung.

 

iPod - Pock & USB Anschluss auf der Oberseite

Der Dock-Connector für alle gängigen iPod-Typen auf der Oberseite, der von einem USB-Port für den Anschluss von Speichersticks mit MP3- und WMA-Musik flankiert wird.

 

 

Ein Jahrhundert voller Leidenschaft zur Musik, zusammengefasst in einem Jahrzehnt purer HiFi-Begeisterung.

Audioexzellenz übertrifft sich selbst

Die Yamaha PianoCraft-Anlagen genießen in Sachen Audio und Design bereits einen sehr guten Ruf. Unser Ziel für diese Mikro-Komponentensysteme bestand jedoch darin, diesen Standard der Klangqualität noch weiter anzuheben. Um dies zu erreichen, haben wir die herausragenden Audioeigenschaften unserer einzelnen Spitzenkomponenten in den kleinen Einheiten eines Mikro-Komponentensystems zusammengefasst. Dabei konnten wir unserem Weg treu bleiben und weiterhin einen Sound anbieten, bei dem der natürliche Ausdruck von Musikinstrumenten und Stimmen originalgetreu reproduziert wird.

 

Alles auf einen Blick YAMAHA PianoCraft MCR 230
  • Bequeme Systembedienung
  • iPod Direktanschluss über Universaldock auf der Oberseite
  • USB-Eingang auf der Oberseite
  • Hochwertiger CD-Spieler mit CD-Text-Anzeige
  • Sensibler UKW-Tuner mit praktischen Komfortfunktionen
  • 2x 20W Ausgangsleistung
  • Subwoofer-Ausgang für den Anschluss eines externen Subwoofers
  • Hochwertige Gerätefront und Bedienelemente aus Aluminium
  • 2-Wege Lautsprecher mit Bassreflex-Technik
  • Hervorragend kraftvolle Bässe trotz kompakter Abmessungen
 

 

 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Anlage fürs Geld! 29. Juni 2010
Verifizierter Kauf
Die Yamaha-Anlage ist fast identisch mit der Micro 330, nur die Boxen sind nicht in Hochglanz. Mehr Anlage für das Geld gibt es wohl kaum. Die Verarbeitung ist auf dem hohen Niveau anderer Yamaha-Anlagen mit schöner solider und aufgeräumter Front, nur die Fernbedienung ist etwas klein und fummelig ausgefallen. Inbetriebnahme und Einrichtung sind einfach, hier hat man sich auf das Wesentliche konzentriert, d.h. keine überflüssigen Spielereien. Der Klang sowohl von CD als auch vom Radio ist sehr ausgewogen, USB und IPod habe ich noch nicht getestet. Dies gilt sowohl für Klassik als auch für Pop, bei leiser und bei lauter Einstellung. Der Radioempfang ist ebenfalls sehr gut, was bei anderen Anlagen wohl nicht immer der Fall ist. Das von Stiftung-Warentest "befriedigend" lautende Klangurteil bei der weitgehend baugleichen Micro 330 kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Ich würde diese Anlage immer wieder kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hat alle meine Erwartungen erfüllt!! 6. Januar 2011
Hallo,
es ist schon so viel darüber geschrieben worden. Da meistens Positives habe mich für die Anlage entschieden.
Genial! Klein, einfach, handlich....Sound? Genial....für so kleine Boxen.
Bass vorhanden und (für mich wichitg) mit der Antenne die dabei war ist der Radioempfang sehr gut.
Ich habe eine Minianlage für meine Zweitwohnung gesucht (Zimmer 22m²)und PiacoCraft 230 ist dafür absolut ausreichend.
Klasse Ware für nicht wirklich viel Geld....
100% Empfehlenswert!

April 2011 ---> Habe an die Anlage eine Bassbox angeschlossen. Der Klang ist wesentlich besser geworden!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich suchte eine kompakte Stereoanlage für meine 80-jährigen Eltern, die vorwiegend Radio und klassische Musik hören.
Die Anlage selbst ist sehr kompakt, die Boxen ein wenig tief, aber irgendwo muss der Sound ja herkommen und der ist für eine Anlage in diesem Preissegment wirklich top, wenn es um die Beschallung eines mittelgroßen Raumes geht!
Bei anderen Beurteilungen wird häufiger die recht kleine Ferbedienung kritisiert, ohne die man nicht auskommt, wenn man alle Funktionen der Anlage nutzen möchte.
Tatsächlich hätte die Fernbedienung ruhig etwas größer ausfallen dürfen. Man kann aber damit leben, und das sagen auch meine betagten Eltern.
Am störendsten finde ich die Tatsache, dass man Tracks im CD-Modus und gespeicherte Radiosender nicht über Zahlentasten direkt anwählen kann, sondern sich mit Pfeiltasten vor und zurück durchhangeln muss.
Wer eine richtige Hifi-Anlage sucht, sollte etwas mehr Geld investieren. In einer höheren Preisklasse gibt es sicher auch mehr Komfort.
Für den einfachen Musikgenuss, selbst klassischer Musik, ist die Anlage aber alles in allem sehr empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Bolide für kleines Geld 8. Dezember 2010
Die Anlage ist absolut empfehlenswert, nur die Boxen geben einen kleinen Punkteabzug. Mein Tipp: MCR 230 kaufen, ein paar Monitorboxen dazu (JBL, ELTAX,...) und Sie können einen Klang genießen, der seinesgleichen sucht! Ansonsten ist die Ausstattung sparsam, aber ausreichend und die Verarbeitung mehr als top!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden