Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • One for All URC 8602 Xsight Colour Universal-Fernbedienung (LCD-Farbdisplay, Infrarot-Lernfunktion, Makrofunktions-Tasten) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

One for All URC 8602 Xsight Colour Universal-Fernbedienung (LCD-Farbdisplay, Infrarot-Lernfunktion, Makrofunktions-Tasten) schwarz


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Farbbildschirm und einfacher Zugriff auf alle wichtigen Funktionen
  • Bedient bis zu 18 Geräte
  • Erstellen Sie Ihre eigene Nutzerprofile und Oberflächen inklusive Senderlogos
  • Aktivitätssteuerung
  • keine Bedienungsanleitung erfordelich

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 399 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 640 g
  • Batterien 3 AA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: Xsight Colour
  • ASIN: B001KNR0MM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. November 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (114 Kundenrezensionen)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Neu. Revolutionär. Xsight

Vergessen Sie alles, was Sie über die Einrichtung von Universalfernbedienungen gehört oder erfahren haben. Die Xsight setzt neue Maßstäbe bezüglich der Einfachheit der Installation und erweiterter Funktionalität. Geben Sie Ihre bevorzugten Senderlogos ein, damit Sie die Sender mit einem Tastendruck wechseln können. Kein Merken der Senderplätze mehr erforderlich. Steuern Sie Ihre Beleuchtung für ein gesteigertes Seherlebnis oder installieren Sie Makros, mit denen Ihre Fernbedienung verschiedene Geräte ein- und ausschalten kann, wenn Sie Filme ansehen oder Musik hören möchten. Diese Fernbedienung macht Sie definitiv Xsighted.

Installieren Sie die weltweit modernste Universal Fernbedienung in drei einfachen Schritten.


1. Gerät auswählen
Über den Farbbildschirm werden Sie durch die gesamte Installation geführt, selbstverständlich in der von Ihnen gewählten Sprache und so einfach, dass Sie garantiert kein Handbuch benötigen. Klicken Sie einfach auf das Gerät, dass Sie einrichten möchten und warten Sie auf die nächste Anweisung.


2. Marke auswählen
Wählen Sie die Marke des entsprechenden Gerätes auf dem Bildschirm aus. Die Xsight prüft nun selbstständig die am meisten verbreiteten Codes für den von Ihnen ausgewählten Hersteller.




3. Ausprobieren & Fertig
Bestätigen Sie, dass die Xsight mit Ihrem Gerät funktioniert und schon können Sie mit der Einrichtung weiterer Geräte loslegen. Es war noch nie so leicht, eine moderne Fernbedienung einzurichten, die alle anderen Fernbedienungen ersetzt und die garantiert mit allen Marken kompatibel ist.


Online-Assistent
EZ-RC
Die erweiterte Installation über das extrem leichte und revolutionäre EZRC-Web-Setup ermöglicht Ihnen die vollständige Kontrolle über Ihre Heimunterhaltungsgeräte, so, wie Sie es noch nie erlebt haben. Und wir garantieren: Die komplette Installation der revolutionären Xsight ist ein Kinderspiel.

Systemforderungen

  • Windows XP (SP3)
  • Windows Vista
  • USB 2.0 port
  • CD-ROM drive
  • Internet Verbindung

  • Eine Fernbedienung für Ihn und Sie, für Ihn und Ihn, für Sie und Ihn und auch für Sie

    Die neue und revolutionäre Xsight Universalfernbedienung ist die einzig Wahre für die Familie. Sie ermöglicht Ihnen, die Einstellungen für jeden Nutzer individuell vorzunehmen.


    Favoriten
    Speichern Sie Ihre Lieblingssender mit Logo ab und wechseln Sie mit nur einem einzigen Tastendruck auf das entsprechende Logo den Kanal. Somit müssen Sie sich keine Kanalnummern mehr merken. Wählen Sie Filmkanäle, Sportsender oder Kinderkanäle aus und speichern Sie diese unter einem Profil ab.


    Profile
    Der Farbbildschirm kann für alle Nutzer der Xsight persönlich eingestellt werden. Jedes Familienmitglied kann sein persönliches Profil mit den eigenen Lieblingssendern einrichten.




    Aktivitäten
    Mit Aktivitäten wird die Bedienung der Xsight noch einfacher. Durch eine bestimmte Befehlsequenz können beispielsweise verschiedene Geräte mit nur einem Tastendruck an- und ausgeschaltet werden.



    Zusätzliche Funktionen


    Lernen
    Die Xsight Colour ist mit einem kompletten Satz vorprogrammierter Codes ausgestattet. Nachdem Sie die Xsight Colour eingerichtet haben, werden Sie möglicherweise feststellen,dass eine oder mehrere Tasten, die auf Ihrer Originalfernbedienung vorhanden waren auf dem Tastenfeld der Xsight Colour fehlen. Daher besitzt die Xsight Colour eine spezielle Lernfunktion, mit der Sie alle Funktionen Ihrer Originalfernbedienung auf das Tastenfeld Ihrer neuen Xsight Colour legen können.


    Garantiert zukunftssicher
    Die neue Xsight Colour schafft neue Standards. Egal, welche Marke oder welchen Gerättyp Sie besitzen, alte, aktuelle und auch Geräte der Zukunft funktionieren mit dieser Fernbedienung.


    Light Control™
    Erweitert die Funktion Ihrer Universalfernbedienung. Die Xsight Colour Fernbedienung bedient direkt die Light Control™ Fernschaltung und den Dimmer. One For All Light Control™ verwaltet und steuert die Innenbeleuchtung und andere netzbetriebene Anwendungen in Ihrem Haus. Es gibt eine Fernbedienungstaste mit einfacher Ein/Aus-Funktion und einen Dimmer, mit dem Sie die Beleuchtung bequem vom Sessel aus einstellen können. Sie können auch Ventilatoren oder andere Geräte einschalten. Es hilft Ihnen zudem beim Energie sparen, in dem die AV-Geräte aus dem Stand-by-Modus heraus abgeschaltet werden.

    Die Verpackung beinhaltet



  • 3 x AA Batterie
  • Installation CD
  • USB Kabel
  • Quick Start Guide


  • Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nakkele am 18. August 2011
    Verifizierter Kauf
    Vorweg zwei Dinge:

    Zum Ersten ist das meine erste etwas teurere Universalfernbedienung (über 25 Euro, natürlich die erste mit LCD-Bildschirm, aber dazu später mehr), zum Zweiten beziehe ich mich hier nur auf die Enrichtung und Funktionalität, die Eckdaten sind ja bekannt.

    Meine Geräte, zur Info:
    TV: Samsung LC32C450
    Kabelreceiver: Humax DVR 9900C
    AV-Receiver: Kenwood KRF-V5080D
    DVD-Player: LG DVX592H

    Gesamtkritik:
    + erkannte wirklich alle Geräte ohne Code-Eingabe, selbsterklärende Bedienung am Gerät
    + zur Ersteinrichtung der Geräte braucht man keine Bedienungsanleitung, alles wird über den LCD-Bildschirm wunderbar erklärt
    + liegt trotz des relativ hohen Gewichts gut in der Hand und ist hochwertig verarbeitet (die Tasten sind auch im Dunkeln gut unterscheidbar (Gummierung, Größe der Tasten)
    + der LCD-Bildschirm (aber kein Touchsreen, Bedienung über jeweils drei außenliegende Tasten neben dem Bildschirm)
    + teilweise mehr Funktionen als an der Original-Fernbedienung

    - Einrichtung per PC nur über den MS Internet Explorer möglich
    - weiterführende und vielbeworbene Konfiguraiton über den PC sehr zeitaufwändig, umständlich und teilweise irreführend in der Bedienung

    Fazit: Sieht gut aus, liegt toll in der Hand, erkennt wirklich alle Tastenfunktionen selbst meiner vorherigen Universalfernbedienung, ist den doch sehr heftigen Aufpreis aufgrund des LCD-Bildschirms und der dadurch zugegebenermaßen sehr einfachen Konfiguration wirklich nicht wert.
    Lesen Sie weiter... ›
    2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Clemofred am 29. Januar 2012
    Verifizierter Kauf
    Was hat mir gefallen:

    + Anzahl gespeicherter Geräte
    + mehrseitiges Display
    + Anordnung der Tasten
    + Anlernen unbekannter Geräte/Sonderfunktionen
    + Menüführung
    + Tastenbeleuchtung
    + Design

    Weniger gefallen:

    - Druckpunkt der Tasten zur Playersteuerung (Skip, Stop, Rec, Play, usw)
    - Strom - ergo Batterie - Verbrauch
    - Gewicht

    Obwohl noch einige etwas ältere Geräte, zB: Yamaha Receiver, Sony MD-Deck, bei mir in Verwendung sind, funktionierte so ziemlich alles inkl. der meisten Sonderfunktionen ohne Anlernen. Toll finde ich auch, dass ich bis jetzt nichts mühsam über PC machen musste, was mich bei meiner Logitech - als Nicht Nerd - voll nervt, da bei der Logitech gar nichts ohne PC geht.

    Sogar mein Sony HDD-DVR funktionierte auf Anhieb.

    Allerdings nervt der oben erwähnte Druckpunkt ab und an schon ziemlich, da durch das starke Drücken der Tasten eine Fehlbedienung nicht ausgeschlossen werden kann.

    Langer Rede kurzer Sinn: ich kaufte diese FB zu einem absolut unschlagbaren Preis (Cyber-Monday) und bereue es keine Sekunde.

    TOP!!!
    2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manuel am 7. August 2012
    Verifizierter Kauf
    Also wie schon gesagt rein von der Fernbedienung her würde ich 5 Punkte geben, Abzug gibt es erstens weil in der Produktbeschreibung bei den Bildern ein Video von der Version mit Touch zu sehen ist, auch wenn aus der Produktbeschreibung hervor geht das diese ohne Touch ist, und weil man sich beim Einrichten am PC Registrieren muss, meiner Meinung nach unnötig bei einer Fernbedienung.

    So nun zum Gerät selbst, ich benutze Windows 7 mit dem vorinstallierten Internet Explorer und es hat ohne weiteres geklappt die FB mit dem PC zu koppeln. Das Einrichten ist recht langwierig, aber kinderleicht, um nicht zu sagen idiotensicher, daher auch so langwierig weil jeder einzelne Schritt bestätigt werden muss.
    Naja und wenn man dann die Einrichtung abgeschlossen hat funktioniert alles Super, und wenn mal eine Taste fehlt welche auf der Original FB vorhanden ist, ist es wirklich sehr simpel diese ohne PC nach zu belegen. Obwohl ich wirklich überrascht bin wie viel Mühe sich die Entwickler bei der Programmierung der Tasten gegeben haben. Meine Geräte wurden alle direkt gefunden und es sind wirklich alle Funktionen bereits auf der One For All belegt, super.

    Toll ist auch die Funktion mehrere Geräte gleichzeitig ein zu schalten, besonders da es hierbei auch möglich ist direkt an zu geben mit welchem Anschluss die Geräte starten sollen. So habe ich zum Beispiel ein "Programme" gebaut, es startet Fernseher, AV Receiver und Sat-Receiver, dabei wird automatisch der Fernseher auf den passenden HDMI Port für den Receiver gestellt, und die Anlage auf den Passenden optischen Eingang für den Ton, also auf einen Knopfdruck ist alles an und richtig eingeschlossen.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stubenberger am 28. Juli 2011
    Verifizierter Kauf
    Der erste Eindruck des Gerätes beim Auspacken war, dass es sich um ein optisch ansprechende und gut verarbeitete Fernbedienung ist. Groß und nicht sehr leicht, ist aber kein Nachteil. Dann bei der Inbetriebnahme der erste Ärger. Mien PHILIPS Blue Ray Player wird nicht erkannt. Alle anderen Geräte, (SAT-Receiver, TV-Gerät, HIFI-Verstärker, etc) keine Porblem. Also dann versucht das Gerät über Internet hinzuzufügen. Der zweite Ärger, beim Starten der Software geht immer der Internet-Explorer auf. Aber offensichtlich funktioniert das Programm nicht unter Windows 7 und Internet-Explorer 9. Beim Starten wird auch angezeigt, dass nur IE7 und IE8 unterstützt wird. Hab es auch dann noch mit allen anderen Browsern (Firefox, Opera, Chrome, Safari) getestet, geht auch nicht. Das ist wirklich sehr ärgerlich, da hoffe ich auf ein Software-Update. Hab dann den Blu Ray Player mit der "Tasten lernen" Funktion konfiguriert, dabei hab ich dann festgestellt, dass das sehr einfach und schnell funktioniert. Auch bei den anderen Geräten kann es mal erforderlich sein, diese Funktion zu benutzen, das ist wirklich sehr einfach. Als dann alles konfiguriert war, hab ich festgestellt, dass das Gerät wirklich gut funktioniert, die Eingewöhnungszeit ist kurz, und ich bin jezt wirklich zufrieden. Die Funktionen "Favoriten" und "Aktivitäten" konnte ich auf Grund der Probleme mit dem Internet nicht testen.
    Da ich aber letztendlich doch sehr zufrieden bin (auch der günstige Preis spielt da eine Rolle), vergebe ich doch noch vier Sterne.
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen