Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 16. Dezember 2012
Das 400 W Netzteil meines Medion PCs fing vor ein paar Tagen an LAUT zu rattern. Uber 15 min. lief das Netzteil, also der Lüfter, bis es wieder ruhig wurde und blieb. Trotzdem war das Warnung genug gleich bei Amazon ein neues zu bestellen.

Dieses Netzteil ist etwas kürzer als das eingebaute FSP Fortron so das der Einbau leichter als der Ausbau war.
Die Schrauben (schwarz wie das Gehäuse) sind beigelegt, versteckten sich zwischen zwei Kartonteilen.

Das Netzteil ist leise aber eben doch nur ein Einstiegsmodell.
Das sieht man an den wenigen Anschlusskabeln.
Geliefert wird ein Kabel mit 24 poliger Mainbord Stecker (ich hatte einen 20 poligen und vier Pole frei).
Ein Kabel mit je zwei 4 poliger Mainboard Stecker (für zusätzliche Energie, hatte ich vorher auch).
Zwei Kabel mit je zwei 15 poligen SATA Stromstecker (für max. vier Festplatten und DVD Brenner.
Ein Kabel mit teilbaren 6/8 poligen PCI-E Stecker.
Ein Kabel mit FDD Stecker (Diskettenlaufwerk, nicht benötigt)
und ein Stecker mit je zwei 4 poligen Molexstecker (hier hängt mein zusätzlicher Gehäuselüfter und die Beleuchtung vom Datenhafen und Anschlussfeld vorne dran.

Jetzt frei habe ich noch einen 15 poligen SATA Stecker für eine 2. Festplatte, einen 4 poligen Mainbordstecker (event. für eine Grafikkarte) und den 6/8 poligen PCI Stecker.

Das einzig negative sind die geraden Stecker. Meine Festplatte ist quer eingebaut und jetzt schaut das Kabel rechts etwas raus und ich bekomme die Verkleidung nicht zu. Hier hilft ein SATA Winkelstecker den ich gerade eben bei Amazon nachbestellt habe.

Ich bin sehr zufrieden, bindet jetzt noch die Kabel etwas zusammen, entstaube mal auch meinen Rechner
und vergebe 5 Sterne. Die Registrierung klappte, nach einem Fehler auf der Webseite, einen Tag später ohne Probleme.

NACHTRAG: Bestellt am 12. Dezember 2012 Bestellnr. 303-4841137-1066768 und ab Februar 2015 macht das Netzteil, genauer das Lüfterrad Geräusche die aber wieder auch wieder verschwinden. Die Geräusche entstehen am Anfang wenn ich den PC einschalte und nicht wenn die Kiste schon länger läuft.
Hier wird demnächst ein Austausch fällig.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2014
Das Xilence XP450 R3 450 Watt Netzteil versieht in einem kleinen Server mit RAID 1 System seinen Dienst. Da der Server in einer Arbeitsumgebung untergebracht ist, war neben genügender Leitung die Geräuschentwicklung ein Auswahlkriterium. Da es keinen Grund dafür gab ein Netzteil mit vielen Anschlussmöglichkeiten auszuwählen, fiel die Entscheidung auf das XP450 wegen des ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnisses.

Das Netzteil arbeitet temperaturgeregelt im 24/7 Betrieb bisher völlig klaglos und ausgesprochen Leise. So gibt es keinerlei Anlass zu irgendwelchen Beanstandungen. Wie dem Gerät der Dauerbetrieb bekommt bleibt abzuwarten, bisher darf man jedoch von Qualität, Leistung und günstigem Preis durchaus positiv überrascht sein.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2015
Also, ich habe das Netzteil in einem mittlerem Gaming PC.
Die Gehäuselüfter habe ich ausgetauscht durch be Quiet! Shadow Wings SW1 PWM 92mm und die CPU wird jetzt durch einen Alpenföhn 120mm gekühlt.

Nur das Netzteil ist jetzt noch "Laut" was in diesem fall bedeutet dass es kaum zu hören ist.
Ich habe das NT jetzt seit knapp 1 1/2 Jahren und kann mich nicht beklagen. Es ist leise und zuverlässig mit einer Konstanten Energieversorgung.

Wer also hier sagt, das sein NT Laut ist und sonderbare Geräusche macht, der sollte sich ernsthaft mal fragen, wieso er dann keine Retoure angeht. Es ist dem Hersteller gegenüber sehr unfair sich darum nicht zu kümmern und dann zu jammern.
Es gibt immer mal sogenannte Montags Geräte. Kommt vor.

Warum 4 Sterne?
Weil das NT eben nicht ganz "Silence" ist. Aber dafür ist es auch nicht gedacht. In der Preisklasse mit eines der besten Netzteile. Auchgleich der Hersteller leider dafür bekannt ist nicht die besten Gerätschaften zu produzieren ist dieses jedoch sehr passabel und durchaus zu empfehlen.

Die schlechten Rezensionen beruhen (sorry) auf eigener Dummheit. Jeder sollte wissen, das ein Netzteil keine anderen Geräusche machen sollte als die die vom Lüfter kommen. Wer dann nicht reagiert ist selber Schuld.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2015
Genug kabel und Leistung liefert das Netzteil ohne Frage. Der einzige Punkt ist, dass der Lüfter für mich nach Einbau einer Wasserkühlung für die CPU auf einmal hörbar war. Bisher ist dieser wohl im Rauschen des Standard-CPU Lüfters untergegangen.

Wenn ich nicht noch einen günstigen Arctic Lüfter herumliegen gehabt hätte, hätte ich nichts geändert. Da dieser allerdings gerade zu Hand war, wurde er einfach im Zuge der PC-Lautstärken-Reduktion-Aktion eingebaut. ging ohne Probleme, wenn an etwas Ahnung hat und eine Pinzette hat.

Alles in allem ist es für den Preis aber echt gut. Die 4 Sterne sind auf jeden Fall angebracht. Über den 5. Stern lässt sich wahrscheinlich streiten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2014
brauchte, nachdem sich ein sharkoon netzteil nach 6 jahren mit feuerwerk verabschiedet hatte, dringend ersatz für meinen alten backup pc. und dafür tuts das netzteil hier tadellos.die anschlüsse reichen für alles nötige.
habe es allerdings noch nicht unter vollast, also spielen, laufen lassen, deshalb nur eingeschränkte wertung möglich, nachdem es ja auch keine 80 % zertifizierung hat, könnte es mit einer starken grafikkarte knapp werden.
für dauerbetrieb wäre sowieso ein netzteil mit 80% zert. notwendig, und das kostet dann halt 20 euro mehr.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2014
Perfekt, stabil und leise.
Habe es sofort in meinen PC eingebaut.
(altes Netzteil war defekt)
So sollte Technik klappen.
War ein guter Kauf.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2014
Kurz zusammengefasst, weil man bei einem Netzteil ohne es zu zerlegen eh nicht sooo viel sagen kann.

+ Der Lüfter ist Leise und hält die Temperatur auf normalniveau
+ Alle nötigen Anschlüsse sind vorhanden
+ Kabel sind lang genug für Big-Tower-Gehäuse
+ Optik (was eigentlich sinnlos ist ;) )
+ Preis

Negativ:

- keine Extras
- Anschlüsse nur das nötigste
- kein Cabelmanagement

Fazit:
Klare Kaufempfehlung für den Zweitrechner oder wenn man nur den Standard braucht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2012
Da das ursprüglich eingebaute Netzteil durch Erweiterungen des PC's seine Leistungsgrenze von 300W erreicht hatte, war bei mir ein Netzteilupgrade erforderlich. Der Einbau erfolgte schneller als erwartet und sehr einfach, da alle notwendigen Anschlüsse vorhanden waren. Im Betrieb verhält sich das Netzteil sehr ruhig und unauffällig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2014
Liebe Leser/innen meiner Rezensionen. Das Netzteil habe ich mir gekauft weil an meinem Desktop-Rechner dauernd die Grafikkarten kaputt gegangen sind. Ich habe nämlich nur ein 250 Watt Netzteil im Rechner gehabt. Jetzt läuft der Rechner, er schnurrt mit dem neuen Netzteil. Der Einbau klappte problemlos. Danke, danke, danke.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2014
wer ein wirklich leises Netzteil sucht sollte hier nicht zugreifen. Habe den Rezensionen hier geglaubt und das NT gekauft da es leise sein musste. Es ist zwar nicht super laut, aber eben auch nicht leise.
Ansonsten funktioniert es bis jetzt wie es soll.... nur zu laut eben (für meine Ansprüche).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)