1 neu ab EUR 18,05

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Xigmatek Porter N881 HDT North-Bridge Kühler

von Xigmatek

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 18,05


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeXigmatek
Artikelgewicht100 g
Produktabmessungen8 x 12,8 x 4,9 cm
ModellnummerPORTER N881
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001DNW11Y
Amazon Bestseller-Rang Nr. 97.518 in Elektronik (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung200 g
Im Angebot von Amazon.de seit1. August 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Mit dem äußerst edlem N881 Porter für Chipsätze setzt Xigmatek erneut auf die bewährte HDT Technologie und beweist dabei viel Liebe zum Detail.Die 8mm dicke Kupfer-Heatpipe leitet die Verlustleistung des Chipsatzes schnell und effizient an die 33 Lamellen aus Aluminium weiter, welche die Wärme wiederum an die Umluft abgeben.Und wenn die rein passive Kühlleistung mal nicht ausreichen sollte, kann der Kühler mit einem optionalen 80mm Lüfter ausgestattet werden. Im Lieferumfang befinden sich dabei bereits vier Antivibrations-Bolts für eine einfache Montage.Technische Daten:Aufbau: Heat-Pipe direct touch (1x Ø 8mm), Maße: ca. 80x49x128mm (LxBxH, inkl. Lüfter) , Gewicht: ca. 150g, Lüfter: 80x80x25mm (optional), Kompatibilität: Schraub- und Ösenhalterung,

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von skruhammer am 25. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
nachdem der "Chipsatz" auf meinem Gigabyte-Board mit originalem Kühler etwa 59°C mit Ram-1066 heiß wurde, (ich musste das Board schon einmal an zurücksenden) versuchte ich, eine Lösung mit einem anderen Kühler zu finden.
Tip für Amazon-User: nicht nur "Chipsatz-Kühler" sonder zusätzlich auch "Northbridge-Kühler" in die Suche eingeben, oder mit diesem Begriff neu suchen.
Erstmal: dies war die umständlichste PC-Fummelei, die ich in meiner 15-jährigen PC-Schrauber-Laufbahn auf mich nehmen musste. Denn nicht nur diesen Kühler zu montieren war ein Kunststück, auch danach den CPU-Kühler wieder zu montieren wurde pfriemelig, da die Montageklammern durch den Porter weniger Platz hatten.
Hat man die korrekte Montage geschafft, wird man mit einem guten Kühl-Ergebnis belohnt.
Hauptsächlich transportiert der Xigmatec-Porter die Hitze vom Board weg - unter den CPU-Kühler, (bei meinem Board) zusätzlich wird durch die größere Kühleroberfläche auch besser gekühlt.
Board: Gigabyte EP43C-DS3
Einstellungen: Normal (Speicher: PC 800)
Original-chipsatz-Kühler gigabyte: 49°C (mit berührungslosem Infrarot-Thermometer gemessen)
Xigmatek Porter N881 HDT North-Bridge Kühler: etwa 34°C, nach erfolgreicher Montage.

Hier muss ich ganz deutlich sagen: Board-Hersteller, lasst euch einen einheitlichen Befestigungsstandard für Third-Party-Kühler für den Chipsatz einfallen. Denn, was ich mit diesem Kühler mitgemacht habe, war montagemäßig unter aller sau.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen