Fashion Sale Hier klicken 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Juli 2012
Ich benutze den Thermostat um aus einem Mini-Peltier Kühlschrank eine geregelte kleine Klimakammer zu machen. Das funktioniert bestens, da der Thermostat durch Eingabe der Grenzen des Ein- und Ausschaltens entweder die Heizung oder Kühlung regeln kann (z.B. Kühlschrank auf "heizen" geschaltet, am Thermostat ein=21.0°C und aus=22.3°C eingeben)zum Kühlen umgekehrt.
Wird einfach in die Steckdose gesteckt und das zu steuernde Gerät in den Thermostaten, Fühler (Durchmesser hinten 8mm vorne 6mm) ist fest verdrahtet mit 3m Kabel, Bedienung ist einfach.Xavax 00111930 Universal-Thermostat "UT 200"
11 Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2012
Super Teil, einfach zu programmieren. Endlich kann ich die Rohrbegleitheizung aufs zehntel Grad genau ein- und wieder auschalten lassen und somit kanns getrost kalt werden.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2013
Hätte ich das Gerät schon mal früher gehabt ... so hätte ich viel Geld sparen können. Funktioniert Perfekt einfachste Einstellung/Programmierung. Ich nehme das Gerät im Winter für das Gewächshaus. Dort soll nur geheizt werden wenn unter 2 Grad minus draußen sind. Also Fühler ins Freie der ist lang genug und passt wunderbar unter der Tür durch oder vorsichtig unter den Fensterrahmen, Gerät drinnen an die Steckdose, Heizlüfter dran, Fertig. Gerade wenn es Nachts oft noch sehr Kalt ist muss man nicht ständig daran denken , oder auch nur auf Verdacht die Heizung einzuschalten. Klare Empfehlung.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2013
Wir nutzen das "UT200" seit einigen Wochen zur Temperatursteuerung unserer Gärbox. Die Handhabung ist wirklich simple. es funktioniert einwandfrei. Die Montage war ebenfalls sehr einfach. Alles bestens.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2013
Unentbehrlich in Verbindung mit einer Wärmematte, immer konstante Temperatur, alle Samen sind ohne Ausfall aufgegangen. Kann die Kombination nur empfehlen
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2012
Für das Xavax 00111930 Universal-Thermostat "UT 200" gibt es viele Einsatzmöglichkeiten - egal ob Kühlen (z.B. Kühlschrank oder Gefriertruhe/-schrank) oder Heizen (z.B. Heizlüfter) ich habe mir das Thermostat für meinen Gefrierschrank geholt und dadurch hohe Kosten für einen neuen Gefrierschrank gespart. Funktioniert einwandfrei! TOP!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2012
Habe das Gerät in einem Frühbeetkasten für den Winterbetrieb eingesetzt. Seit 2 Jahren verrichtet der Thermostat seine Arbeit zuverlässig. Ist einfach einzustellen man sieht immer was er gerade macht. ZB. bei Plus 5,5° Einschalttemperatur. Und bei Plus 10,5°schaltet er ab bzw. aus. An dem Thermostat hängen 4 Heizkabel mit zusammen etwa 120 Watt. Ich muss dazu erwähnen der Thermostat ist zwar für Indoor Betrieb ausgelegt. Der Frühbeetkasten ist aber absolut Trocken. (Sind Kakteen drin) Zusätzlich ist er für alle Fälle in eine stabile Klarsichtfolie eingepackt. Diese Geräte gibt es ja schon über mehrere Jahre deswegen kann ich sagen, sehr zuverlässig. Kann man bestens empfehlen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2013
In Verbindung mit einer Schaltuhr kann ich ein Dauerlauf meiner Warmwasserzirkulationspumpe vermeiden und habe immer Warmwasser an den Zapfstellen. Uhr von 07 Uhr bis 22 Uhr, Laufzeit der Pumpe max.1,5 Stunden,Temperatur am Rücklauf 40° ein, 40,5° aus. Pumpenlaufzeit gemessen mit Energiemessgerät
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2012
Endlich mal ein Thermostat, wo man nicht ständig die Produktbeschreibung zur Hand haben muss, nur um die Einstellwerte zu verändern. Das Einstellen ist so leicht, dass man garkeinen Fehler machen kann. Sehr gut auch der lange Temperaturfühler. Ein ausgezeichnetes Produkt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2013
Seit ca. einem Monat betreiben wir das Thermostat als Ersatz für die defekte Thermostat - Elektronik unserer schon in die Jahre gekommene Tiefkühltruhe!
Ansonsten hätten wir die Truhe nicht mehr weiterverwenden können!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)