In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von XAML für alle(s) (Das XAML-Buch) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
XAML für alle(s) (Das XAML-Buch)
 
 

XAML für alle(s) (Das XAML-Buch) [Kindle Edition]

Peggy Reuter
2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 3,08
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mit diesem Buch möchten wir Ihnen Einblicke in die Welt von XAML gewähren. Sie erhalten einen Überblick über das weit gefächerte Thema und die Möglichkeiten von XAML. Sie erlangen den Durchblick, über das, was Sie mit XAML realisieren können, wie Sie XAML in Ihrem Umfeld einsetzen können und was es in der Umsetzung im Detail bedeutet.

Die Oberflächenbeschreibungssprache XAML und ihr Umfeld des .Net-Framework eröffnet völlig neue Möglichkeiten für die Software-Entwicklung in verschiedensten Veröffentlichungsformaten wie Software für Desktop PCs, Touch-Applikationen, Bedien-Oberflächen in der Industrie, Mobile Apps für Tablet-PCs oder Internet Applikationen. Wir möchten Ihnen in diesem Buch die massiven, weitgefächerten Vorzüge von XAML zeigen, denn nicht nur bezüglich zeit- und geldeffizienter Software-Entwicklung haben XAML-basierte Softwareoberflächen große Vorteile.

Das XAML-Buch gibt Innovatoren, Business-Entscheidern, aber auch Grafikern und Entwicklern eine Hilfe für Strategie-Entscheidungen, Planung, Gestaltung und Entwicklung ihrer zukünftigen Software. Sie erhalten einen Einblick in das Beste der beiden Welten Multimedia und Softwareentwicklung. An die optimale Verzahnung in der Zusammenarbeit aller Beteiligten durch Nutzung getrennter Schichten, aber gleichermaßen der Schnittmenge von XAML, werden Sie heran geführt. Wir liefern Ihnen Informationen zu jedem großen Bereich, der durch XAML erschlossen wird. Dieses Buch ist weder eine Verkaufsveranstaltung für Software-Tools noch ist es ein Lehr- oder Handbuch. Betrachten Sie es als Sachbuch oder als Ratgeber, von dem Sie viel lernen können.

Sie erhalten Antworten zu vielen Fragen wie z. B. : Was bringt mir XAML, WPF, Silverlight, Windows Phone 7 und Windows 8? Welche Plattformen kann ich damit bedienen? Wo liegen Potentiale hinsichtlich Kosten und Nutzen? Wie muss ich meine Arbeitsweise umstrukturieren, um in diesem neuen Umfeld erfolgreich zu sein?

Das Buch ist der erste Teil einer Serie. Als Nächstes erscheinen die Deep-Dive-Bände Sketch Flow Prototyping und Windows 8 Metrostyle-Apps. Kurzfristige Aktualisierungen auch dieses Bandes sind schon in Arbeit, so dass Sie sich auf Erweiterungen, Illustrationen und Korrekturen freuen dürfen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 747 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 118 Seiten
  • Verlag: XamlFab; Auflage: 1 (13. April 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B007TUGKM6
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #97.226 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Peggy Reuter ist Designerin durch und durch. Seit fast 20 Jahren bewegt sie sich im Umfeld von Design, Werbung, Multimedia und Software. Ausbildung und Berufserfahrung sind konsequent ausgeführt in diesem Bereich angefangen von der Gestaltungstechnischen Assistentin als Basis über ein Designstudium, immer wieder Weiterbildung in Grenzbereichen wie die zum Multimediaproducer, zertifizierten Projektmanager, zur Ausbilderin IHK und bald zum Usability Engineer. Durch die große Neugier auf Technologie und Designmöglichkeiten war sie immer wieder als Early Adopter dabei. Anfangen von der DTP im Druckbereich seit 1992, über Websites seit 1996 zu Multimedia-Applikation in Flash seit 2000. Den Schwerpunkt auf XAML hat sie schon 2006 zu Zeiten der Alpha-Versionen gelegt 2006. Bis 2009 hat sie festangestellt gearbeitet. Seit Oktober 2009 ist selbstständig tätig mit dem Technologieschwerpunkt XAML als "XamlFab - Design für WPF, Silverlight und WP7". Privat ist Peggy Reuter die Lebensgefährtin von Lars Heinrich.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen XAML Buch 10. August 2012
Von Antje
Format:Kindle Edition
Als Übersetzerin der englischen Fassung dieses Buches möchte ich auch gerne eine Bewertung dafür abgeben. Ich denke man sollte nicht aus den Augen verlieren, dass es sich hierbei um ein Einleitungswerk für eine ganze Reihe von Büchern mit Deep-Dive-Informationen handelt. Es wurde ja mehrfach beim Amazon und im Buch selbst darauf hingewiesen, dass hier keine Tutorials und Programmiertipps vermittelt werden, sondern ein Überblick über diese weniger bekannte Technologien. Dass man hier kein dickes Fachbuch erwarten kann zeigt ja bereits der Preis. Meines Erachtens nach ist es gut geeignet, einen Einblick in die Technologie zu bekommen, besonders durch die Vergleiche wie zwischen Silverlight und Flash sowie die zahlreichen Anwendungsbeispiele vom Auto bis zur Xbox. Das mag ja für einige Programmierer keine Neuheit sein, aber für mich als Technikneuling ist das eine gute Möglichkeit, eine fremde Technologie besser kennenzulernen. Das Buch soll ja letztendlich nicht nur technisch Versierte ansprechen sondern auch Business-Entscheider, denen XAML als mögliche Technologie für das nächste Projekt schmackhaft gemacht wird. Mir persönlich gefällt der Gedanke, dass es ein Werk gibt, dass alles zusammenfasst und dann weitere Werke wo sich jeder nehmen kann was er tatsächlich braucht (ob Blend, Prototype oder was auch immer). Für ein Erstlingswerk von nicht professionellen Autoren finde ich es stilistisch gut gelungen. Am besten gefallen mir die Entwickler/Designer Auseinandersetzungen, da man davon ja öfter hört und die Tipps sehr amüsant geschildert sind. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Wir haben das Buch am 16. April 2012 - kurz nach Veröffentlichung - gekauft und sind zuerst auch mit der falschen Erwartung an die Lektüre gegangen. Allerdings wurde beim lesen schnell klar, dass es sich hier um eine sehr gute Übersicht über die Möglichkeiten von XAML handelt, über die Plattformen die XAML nutzen, sowie über die Tools die zur Entwicklung mit XAML nötig sind und wie der XAML-Designer im Team mit dem Entwickler zusammenarbeitet wird dargestellt.

Interessant an diesem Buch ist, dass es nicht die reine Entwicklersicht ist die hier dargestellt wird, sondern die Designersicht, speziell sogar die Printdesignersicht. Daher ist das Buch selbst für Softwareentwicklers mit relativ guten Wissen zu .NET, WPF und XAML eine spannende Lektüre, um sich auch mal in die Rolle des Designers versetzen zu können.

Ich hätte gerne nur einen halben Stern abgezogen, aber da ich auf jeden Fall etwas abziehen muss und nur einen ganzen Stern abziehen kann. Mus sich das wohl oder übel tun. Die Gründe sind folgende:
1. Es wird in diesem Buch nur auf XAML als Oberflächentechnologie eingegangen. Das liegt natürlich daran, dass sich die Autoren nur in der Oberflächentechnologie bewegen. Da XAML aber eine Serialisierungs- und Deserialisierungstechnologie ist, lässt sich damit noch mehr machen, als nur Oberflächen. Zumal der Titel "XAML für alle(s)" heißt.
2. Da auch auf Usability eingegangen wird, vermisse ich das Thema Accessibility etwas. Einfach nur eine kurze Übersicht über das XAML für Menschen mit Handycap tun kann. Auch dieses Thema würde zum Titel "XAML für alle(s)" passen.

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf die angekündigten Deep-Dive Themen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen für meinen Geschmack einfach schlecht 2. April 2013
Von D-Buddi
Format:Kindle Edition
warum kostet das überhaupt etwas, das ist doch ein einziger Werbeflyer... Da werden jede Menge Vorteile von Produkten gepriesen ohne das wirklich Argumente genannt werden, es wird lediglich behauptet das Microsoft eigentlich überall am besten ist. Der Witz zeigt sich doch schon bei Phone 7 dessen Lebenszyklus beendet war bevor es überhaupt da war, laut diesem Buch aber auch eine echte Revolution 8-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0x9ecfbf30)