EUR 5,67 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von nagiry

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
-uniqueplace- In den Einkaufswagen
EUR 9,96
Empor In den Einkaufswagen
EUR 9,97
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

X-Men 1.5 (X-Treme Edition) [Special Edition] [2 DVDs]

Hugh Jackman , Sir Patrick Stewart    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,67
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch nagiry. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

X-Men 1.5 (X-Treme Edition) [Special Edition] [2 DVDs] + X-Men 2 + X-Men 3 (Einzel-DVD)
Preis für alle drei: EUR 22,99

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • X-Men 2 EUR 5,99
  • X-Men 3 (Einzel-DVD) EUR 11,33

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Hugh Jackman, Sir Patrick Stewart, Sir Ian McKellen, Famke Janssen, Jack Marsden
  • Komponist: Michael Kamen
  • Künstler: David Lee, Louise Mingenbach, Avi Arad, Lauren Shuler-Donner, Newton Thomas Sigel, Joel Simon, David Hayter, Steven Rosenblum, John Myhre, Ralph Winter, Stan Lee, Bill Todman jr., Kevin Stitt, Tamara Deverell, Paul D. Austerberry, Richard Donner, Bryan Singer, John Wright, Tom DeSanto
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Special Edition, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 20. April 2006
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00008OX3M
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.435 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

In einem Zeitalter, in dem nicht mehr Rassen oder Religionen die Menschen voneinander trennen, sondern außergewöhnliche, mutierte Kräfte, werden zwei ehemalige Freunde, Professor Charles Xavier (Patrick Stewart) und Magneto (Sir Ian McKellen) über die Frage, wie mit den "normalen" Menschen umzugehen sei, zu erbitterten Feinden. Eines ist unbestritten: Die "normalen" Menschen haben vor den Mutanten und ihren Kräften (wie zum Beispiel Telekinese) Angst. Gesetze sollen Mutanten kennzeichnen, ihre Bewegungsfreiheit wird eingeschränkt. Professor Xavier hat sich entschieden, gegen diese Ängste anzukämpfen, indem er eine Schule eingerichtet hat, in der er junge Mutanten in ihren Fähigkeiten ausbildet und ihnen beibringt, ihre Gaben ausschließlich für das Gute einzusetzen. Magneto hat sich indessen entschlossen, seine einstmals ebenfalls hehren Ziele aufzugeben und im Rahmen eines Treffen von Führungspolitikern aus aller Welt diese ganz einfach in Mutanten zu verwandeln. Seine Rechnung ist einfach: Kein Mensch, der selbst ein Mutant ist, wird ein Gesetz gegen Mutanten verabschieden. Dass die Menschen an dieser Verwandlung nach kurzer Zeit zu Grunde gehen, nimmt er wissentlich in Kauf.

Die Geschichte des Filmes wird nun vornehmlich aus der Sicht zweier Figuren erzählt: Rogue (Anna Paquin) und Logan (Hugh Jackman), besser bekannt als Wolverine. Rogue ist ein Mädchen ohne Eltern, das die unselige Fähigkeit besitzt, allein durch ihre bloße Berührung Menschen ihre Lebensenergie nehmen zu können. Logan nimmt sich ihrer an -- und gerät so in einen Angriff böser Mutanten, die Rogue in ihre Reihen aufnehmen wollen. Der Überfall wird jedoch von den X-Men zurückgeschlagen. Rogue lernt nun, als neue Schülerin Xaviers, zum ersten Mal in ihrem Leben wahre Zuneigung kennen, während der heimatlos, von Ort zu Ort ziehende Logan, dessen Skelett aus Titan besteht und der aus seinen Händen Stahlkrallen nach belieben ein- und ausfahren kann, in das Team der X-Men aufgenommen wird.

Jeder der Mutanten verfügt über spezielle Kräfte. Storm (Halle Berry) kann Kraft ihrer Gedanken, wie der Name schon andeutet, Stürme entfachen, Dr. Jean Grey (Famke Janssen), Xaviers rechte Hand, ist telekinetisch begabt und Cyclops (James Marsden) verfügt über einen Laserstrahl ähnlichen Blick. Logan bringt nicht nur seine Mutationen mit in das Team, offenbar verfügt er über eine militärische Ausbildung, die dem Team nur nützlich sein kann. "Offenbar", da sein Gedächtnis manipuliert wurde und er sich an seine Vergangenheit nicht erinnern kann.

Regisseur Singer (Die üblichen Verdächtigen) hat den Film in erster Linie als eine Charakterstudie angelegt, die ganz von ihren Hauptfiguren und ihren Konflikten (und Romanzen) getragen wird. Ihnen stehen mit Magnetos Crew, zu der unter anderem Sabertooth (der ehemalige Wrestler Tyler Mane), Toad (Ray Park, Darth Maul aus Star Wars -- Episode) und Mystique (Rebecca Romijn-Stamos) Gegner gegenüber, die ihrerseits über ungewöhnliche Kräfte verfügen und nicht weniger eine verschworene Gemeinschaft darstellen als die X-Men.

Wie es sich für eine Comic-Verfilmung gehört, verzichtet Singer aber auch nicht auf Actionszenen. Höhepunkt ist ohne Zweifel ein Kampf zwischen Magneto und Wolverine in einem Zug, den Magneto -- im wahrsten Sinne des Worten -- Stück für Stück auseinander nimmt.

Man muss kein Fan der X-Men-Comics sein, um Bryan Singers Film genießen zu können, der aufgrund seiner Kreativität, den komplexen Beziehungen der Hauptfiguren untereinander und den ungemein kreativ gestalteten Spezialeffekten besticht. Für eine Fortsetzung lässt Singer darüber hinaus eine ganze Reihe von Türen offen. Und so verspricht X-Men das stärkste Comic/Film-Franchise seit dem Erfolg der Batman-Serie zu werden. -- Sandra Levin

Kurzbeschreibung

Für Bösewichte brechen schwere Zeiten an, die X-Men kommen! Aufgrund einer genetischen Mutation verfügen sie nämlich über Superkräfte. Unter der Führung von Dr. Charles Xavier trotzen die Unerschrockenen den irrwitzigsten Herausforderungen, um eine bessere Welt zu schaffen. Doch die Welt, die sie beschützen wollen, fürchtet sie in Wirklichkeit.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Comicverfilmung überhaupt... 16. April 2003
Format:DVD
X-Men ist meiner Meinung nach die gelungendste Comicverfilmung der letzten Jahre. Der ganze Film ist einfach richtig gemacht. Die Charaktere stehen im Vordergrund, die Effekte spielen die zweite Geige, so wie es sein sollte. Hinzu kommt, dass die Besetzung einfach absolute Spitzenklasse ist. Der Film hat auch einen sozialethischen Hintergrund: Wie geht die Menschheit mit Minderheiten um, wie geht man mit etwas um das man fürchtet. Ein wunderbarer Film, der Lust auf noch mehr macht.
Die DVD ist natürlich wieder ein Marketing Gag. Die X-Men knapp drei Wochen vor ihrem zweiten Kinoabenteuer auf einer DoppelDVD herauszubringen ist studiotypisch. Sollten sie die X-Men sich noch nicht geholt haben (aus welchen Gründen auch immer) kaufen sie sich die 1.5 Fassung. Das Bild scheint klarer, und die Spezials, vor allem der Vorgeschmack auf X2 bereiten ihnen ganz sicher ganz großes Vergnügen. Die DVD ist ihr Geld wert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
51 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Fans lohnenswert! 13. April 2003
Von Wolverine
Format:DVD
Um es vorwegzunehmen, wer die erste DVD noch nicht sich geholt hat kann jetzt beherzt zugreifen! Für alle anderen die schon die erste DVD haben, könnten sich das Geld fast sparen! Außer ihr wollt auf das Bonusmaterial nicht verzichten das auf der Ersterscheinung nicht mit drauf ist. Die Zusatzszenen sind auch schon auf der ersten drauf aber auf der X-treme edition kann man sie im Film zusätzlich anschalten. Leider sind sie aber nicht nachvertont worden. Sie sind in Orginalsprache und teilweise ersetzen Sie auch keine Szenen, so das einiges doppelt auftaucht! Ein kleiner Fehler, aber vertretbar.
Fazit, wer den Film jetzt noch nicht hat zugreifen! Für alle anderen die die Erstausgabe haben und nicht so auf Dokumentatinonen stehen brauchen ihn sich nicht umbedingt kaufen. Ansonsten eine tolle DVD!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
68 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Film - aber... 2. Dezember 2005
Format:DVD
Der X-Men Film ist sehr gut, bei diesem DVD-Release gibt es allerdings ein paar Dinge, die mir nicht gefallen: Auf Disc 1 befinden sich 6 erweiterte Szenen und 17 Hinter-den-Kulissen Sequenzen, diese sind aber nur zu sehen, wenn man den Film guckt. Es ist nicht möglich, sie einzeln im Menü aufzurufen - nicht mal durch skippen sind die Szenen zu erreichen! Man ist gezwungen, den gesamten Film zu sehen, und irgendwann zwischendurch tauchen die Sequenzen dann mal auf. Blöder geht's wohl nimmer! War das als eine Art "Hidden-Feature" geplant? "Nerv-Feature" wäre wohl eine angemessenere Bezeichnung... Die 6 längeren Szenen hätte man genausogut einfach als Deleted-Scenes auf die Special-Feature Disc packen können (den anderen Kram sowieso), da sie überhaupt nicht in den Film passen und völlig stümperhaft hineingeschustert wurden - glücklicherweise ist es möglich, den Film auch in der normalen Kinoversion zu sehen. Manche Szenen sieht man doppelt, keine einzige fügt sich nahtlos ein, sodass der Fluß des Films jedesmal verloren geht, wenn eine "neue" Szene auftaucht. Extrem schlecht gemacht - wurde es deshalb "X-treme Edition" genannt?
Ebenfalls nicht so überzeugt haben mich die Special-Features auf Disc 2. Es sind gut und gerne 4 Stunden, wie einem auf der Packung ja auch versprochen wird. Leider zeigt sich jedoch, dass Quantität nicht unbedingt auch Qualität bedeuten muss. Von den 4 Stunden sind vielleicht so die Hälfte ganz interessant, der Rest besteht aus größtenteils völlig belanglosem Gebrabbel. Was soll bitte packend an einer gut 10 Minuten langen Sequenz sein, in der irgendwelche Typen im Meeting hocken und vor sich hin nuscheln?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Film TOP - Specials aber mit kleinen Fehlern 13. April 2003
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Den Film so finde ich echt super, kann man immer wieder angucken. Schade ist eigentlich nur, wenn man den Film mit den zusätzlichen Scenen anguckt sind die dann in Englisch und die Scenen wieder holen sich teilweise. Ist ein bißchen Ärgerlich wenn man den Film in Deutsch guckt und dann plötzlich Englisch hört, Aber ansonsten TOP Specials
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungene und höchst unterhaltsame Comic Adaption 28. März 2003
Format:DVD
Die erste Marvel Comicverfilmung, die nicht nur kommerziell erfolgreich, sondern auch bei Fans und Kritikern positiv aufgenommen wurde, erscheint nun in einer erweiterten Fassung auf Doppel-DVD. Schon der Comic hebt sich von anderen dadurch ab, das es nicht nur um einen Superhelden geht, sondern um eine ganze Gruppe von Menschen mit verschiedenen übernatürlichen Fähigkeiten. Bewusst verwende ich den Ausdruck Mensch, denn zu Begin des Films ist Rassendiskriminierung und Verfolgung der so genannten Mutanten ein zentrales Thema. Selten genug, das eine Comic Adaption auch politische Töne anschlägt. Aber, das macht aus X-Men (zum Glück) kein soziales Drama, denn wie fast immer gibt es diejenigen, die ihre Kräfte zum Wohle der Menschheit einsetzen und die anderen, die die Menschheit am liebsten unterdrücken, wenn nicht gar eliminieren möchte. Führer der „Guten" Mutanten ist Professor Xavier, dargestellt von Patrick Stewart, vielen besser bekannt als Jean Luc Picard. Er ist nicht nur der Namensgeber der X-Men, sondern besitzt auch starke telepathische Fähigkeiten. Unterstützt wird er von Wolverine (Hugh Jackman) und Rogue (Anna Paquin) die nach einer kleinen Odyssee an Xaviers Akademie für „Superhelden" eintreffen. Weitere Streiter für das gute sind Storm (Halle Berry), Cylops (James Marsden) und Jean Grey (Famke Janssen). Gegenspieler Xaviers ist Magneto, dargestellt von Ian McKellen - mittlerweile zu verdientem Weltruhm gelangt durch seine Darstellung des Gandalf in der Herr der Ringe Trilogie. Dieser hat ebenfalls Mutanten um sich gescharrt, die für seine Sache Kämpfen: Die Unterdrückung der Menschheit. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Top
Ein super Film, den man gesehen haben muss, ich meine natürlich nur für Action-Freunde, die das Übermächtige lieben... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Peter Bauer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der ganz besondere Wow- Effekt :-)
Wir haben uns den Kinoerfolg nach Hause geholt, denn wie lautet ein Sprichwort: "Auf einem BEIN steht man schlecht". Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Kirsten aus Frankfurt/Main veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen GUter Film
Der Film entspricht unseren Vorstellungen, und deshalb sind wir zufrieden, was kann mann
auch anderes sagen wenn man einen Film bestellt.
Vor 10 Monaten von Arboos veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach Toll
Gutes Produkt entspricht den gewünschten Anforderungen.
Ist so wie es beschrieben wurde und aussehen soll.
Kann ruhigem Gewissens weiter Empfohlen werden.
Vor 11 Monaten von K. Gerwin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Action und Story
Gute Schauspieler dichte Story. Ob sich die X-Treme Edition lohnt... mmh...lasst den Preis sprechen :-)

Etwas mehr Action dürfte es noch sein aber so ist es Stimmig... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Juli 2009 von Doen
3.0 von 5 Sternen Angriff auf die Menschheit.
Logan besitzt außergewöhnliche Kräfte und schlägt sich mit Amateurboxkämpfen durch das Leben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. März 2007 von Lothar Hitzges
2.0 von 5 Sternen Total unnötig!!!!!!
Also ich finde diese 1.5 edition total unnötig immer wenn diese eytendet szene kommt wird der bildschirm kurz schwarz und dann kommt die extendet szenne auf englisch und... Lesen Sie weiter...
Am 29. Januar 2005 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr gute Comicverfilmung
Als ich hörte das der Comic X-Men verfilmt werden sollte hatte ich erst große Befürchtungen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Oktober 2003 von waldelb
5.0 von 5 Sternen Einfach stark!
Der Film an sich ist schon brilliant. Wer über ein gutes Englisch verfügt sollte sich X-Men in dieser Sprache ansehen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. August 2003 von Lukas L. Kane
5.0 von 5 Sternen Einer der 20 besten Filme die ich bisher gesehen habe......
Ich hatte vorher noch nie vom Comic "x-men" gelesen, geschweige denn überhaupt davon gehört. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. August 2003 von Caro
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar