oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 9,99
cook29 In den Einkaufswagen
EUR 11,11
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Wyoming - Reiter auf verbrannter Erde (DVD)

John Cusack , John Goodman , John Badham    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf durch the-dvd-house und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Wyoming - Reiter auf verbrannter Erde (DVD) + Der letzte Ritt (Streets of Laredo) [2 DVDs]
Preis für beide: EUR 16,02

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: John Cusack, John Goodman, Miranda Otto, L. Q. Jones, John C. McGinley
  • Regisseur(e): John Badham
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Great Movies GmbH
  • Erscheinungstermin: 26. Mai 2011
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 116 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004QSJYR2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.544 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Heute schon ein Kultfilm und jetzt zum Toppreis! Es geht nicht um Geld, Gold, Indianer, sondern einfach um Gerechtigkeit...

INHALT:

Myrl Redding (John Cusack), ein Pferdehändler aus Wyoming, vertraut auf die Prinzipien Ehrlichkeit und harte Arbeit. Als der Rancher Henry Ballard zwei seiner Pferde und seinen indianischen Helfer Billy misshandelt, fordert Myrl Redding Gerechtigkeit. Aber weder Richter Wilkens noch Richter Tolliver sind daran wirklich interessiert. Redding schwört Rache und beginnt einen Krieg mit Ballard, den er zwingen will, die Pferde gesund zu pflegen. Unrecht und Selbstjustiz eskalieren in einer gnadenlosen Menschenjagd und Mord, die das ganze Land erschüttern und Wyomings Status als neuer Bundesstaat der Union gefährden.

Für alle Literaturinteressierten: Dieser Film ist die kongeniale Umsetzung der Novelle Michael Kohlhaas von Heinrich von Kleist!

Topbesetzt mit : John Cusack (2012, Being John Malkovich), John Goodman (Roseanne, Coyote Ugly, Evan Allmächtig), John C. McGinley (The Rock, Born to be wild) und Miranda Otto (Krieg der Welten, Herr der Ringe)!

Für alle Fans von „True Grit“, „Der Marshall“ oder „Open Range“!

PRESSESTIMMEN:

...atmosphärisch wasserdichtes Westerndrama... Qualitativ hochwertige Genre-Ergänzung! (video.de)

...ein Western, der einfach in allen Belangen überzeugen kann! (Lexikon des intern. Films)

VideoMarkt

In Wyoming kurz vor der Staatengründung Mitte des 19. Jahrhunderts geraten der zugewanderte Rancher Redding und der ortsansässige Landbaron Ballard in Streit über zwei Pferde, wobei Redding von Ballard erst betrogen und dann vor korruptem Gericht ein weiteres mal gedemütigt wird. Kurzentschlossen gründet Redding eine Bürgermiliz und zieht auf den Rachefeldzug, motivierte Mitstreiter muss er in der von Ballard tyrannisierten Gegend nicht lange suchen. Was als Strafexpedition beginnt, artet zum blutigen Landkrieg aus.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Michael Kohlhaas im WW 28. Oktober 2011
Von realkenai & family TOP 1000 REZENSENT
Dieser Western ist auf DVD ursprünglich unter dem Titel >>>The Jack Bull<<< erschienen.

Liebe Anbieter von dtp entertainment AG - so geht es nicht!!!
Blindkäufer - Leutz, die z. B. einem Freund den "neuesten" Film mit John Cusack schenken wollen - Filmliebhaber, die aus welchen Gründen auch immer "The Jack Bull" für sich bereits abgehakt hatten - alle werden zumindest von dtp entertainment AG bewusst hinters Licht geführt.
Die Originallaufzeit dieses von HBO produzierten TV-Films beträgt etwa 112 Minuten. Wie die bei Amazon angegebenen 116 Minuten zu Stande kommen ist daher ein Rätsel.
Ob es sich lohnt statt der DVD von Capelight Pictures (für eine TV Produktion sehr gute deutsche Tonspur in DD5.1 und annehmbare englische Tonspur in DD2.0/ Insgesamt gutes (Voll)Bild - also im Verhältnis 1.33:1) diese DVD-Neuauflage oder die Blu-ray zu kaufen?
Da die "alte" DVD bereits in unserem Besitz ist und wir nicht glauben das aus einer älteren TV-Produktion bessere Qualität heraus zu holen ist werden wir persönlich nicht umsteigen.

Wer diese aber noch nicht besitzt...
...sollte sich den Film nicht entgehen lassen

---- ----- ---- ----- ----

Handlung (ohne zu viel zu verraten):
Der ehrbare kleine Pferdezüchter Myrl Redding, ein Mann, der seine Meinung auch dann offen vertritt wenn sie den "Großen" nicht passt, gerät mit dem Viehbaron Henry Ballard aneinander. Dieser kauft daraufhin ein strategisch gut gelegenes Stück Land auf und erhebt Wegezoll. Da Redding - unterwegs zu einer Pferdeauktion - über kein Bargeld verfügt muss er Ballard ein Pfand in Form von zwei wunderschönen Rappen hinterlassen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Eigenproduktion 25. April 2012
Von C. Bürgel TOP 1000 REZENSENT
Ich bin doch recht positiv von dieser Eigenproduktion überrascht.
Normalerweise sind ja versuchte Eigenproduktionen von Schauspielern eher schlecht als recht.
Die von John Cusack empfinde ich zwar nicht unbedingt als schillernd, aber dennoch als wirklich sehr gut gelungen.
Es ist kein Daueractionfilm, aber dennoch gibt es immer wieder Action, die auch in den Schnitten recht gut umgesetzt ist.
Der Film lebt vor allem von der Spannung, ob die Gerechtigkeit siegen wird oder nicht.
Eins kann ich schon mal verraten, sie siegt...
...teilweise.
Der Film wird zum Schluss hin nicht gerade traditionsgemäss aufgelöst, aber dennoch interessant und "fast" gerecht.
Der Film lehnt ja auch an die Geschichte von Michael Kohlhaas an, die auch nicht unbedingt positiv ausging.
Sehr positiv aufgefallen ist mir noch John Goodman, den einen klaren und starken und sehr gerechteb Charakter in Form eines Richters spielt.
In jedem Fall ein emotional intensiver Film und durchaus sehenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Passabel 21. August 2011
Von LIH
Wir schreiben das Jahr 1890 im US Bundesstaat Wyoming, ein einfacher Pferdehändler (gespielt durch John Cusack) und ein reicher Viehbaron geraten aneinander. Der Viehbaron verlangt eines Tages ungerechterweise Wegzoll vom Pferdehändler, den Betrag kann dieser aber nicht bezahlen darum überlässt er dem Viehbaron zwei Zuchtpferde. Diese Prachtpferde werden vom Viehbaron fast zu Tode geschunden. Der Pferdehändler sucht Gerechtigkeit beim örtlich zuständigen Richter. Dieser ist aber korrupt und an den Machenschaften des Viehbarons beteiligt. Der Pferdehändler versucht nun mittels Gewalt an sein Recht zu kommen. So eskaliert die Lage und es sterben zwei Menschen. Ultimative Gerechtigkeit erfährt er dann vom Richter (John Goodman).

Passabler TV Western von HBO mit sehr guten Schauspielern und wirklich sehr guter Ausstattung. Der Bösewicht führt eine Winchester 1887 Unterhebelrepetierflinte ansonsten sind ein paar Winchester 1873 und Colts SAA 1873 zu sehen. Auch die US Soldaten sind passend mit Springfield Trapdoors ausgestattet. Seltsam sieht jedoch die Gatling Gun der Soldaten aus.
Schwachpunkt dieses Filmes ist eindeutig die Action, die kommt ein wenig zu kurz.

Fazit: 3,5 Punkte, passabler TV Western mit guten Schauspielern, sehr guter Ausstattung aber wenig Action. Für Fans dieses Genres durchwegs zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, aber auch nicht mehr 13. Dezember 2011
Von Martina31
Von Amazon bestätigter Kauf
Ich fand ihn durchaus gut, wenn auch nicht überragend. John Cusack als Westerndarsteller war eine Überraschung, weswegen ich den Film auch gekauft habe. Und ich finde, er macht seine Sache gut, wenn auch die Synchronstimme nicht seine eigentliche ist - was ich blöd fand. Aber die Geschichte an sich ist durchaus schlüssig und mal etwas anderes. Ausserdem gibt es ein Wiedersehen mit Miranda Otto aus Herr der Ringe und John Goodman, der mir hier sehr gefallen hat. Für Neo-Westernfans kann dieser Film durchaus etwas sein. Also ich bin froh, dass ich ihn gesehen habe, auch wenn ich nicht finde, dass er zu den richtig guten gehört.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen +++ mecker, mecker, mecker ... +++ 29. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf
dafür das der Film hier so verrissen wird wurden von gleichen Personen zu viel Sterne vergeben ! Paßt irgendwie nicht !
Uns gefällt der Film sehr gut - spannend - ohne das ein Schuß fällt - nie langweilig - spielt zwar als der Westen noch wild war aber es geht doch mehr um zwei Pferde und Gerechtigkeit - Pferdefreunde werden ihren "Spaß" haben ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa48d37bc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar