Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,71

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den... auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen [Gebundene Ausgabe]

Selma Lagerlöf , Wilhelm Schulz , Pauline Klaiber-Gottschau
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 17. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,99  
Nicht gebunden --  
Audio CD, Audiobook EUR 14,95  
Unbekannter Einband --  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 11,15 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

1. Juli 1992
Das ist ein Buch für alle großen und kleinen Kinder, die sich ein Herz für das echte Abenteuer und das intensive Naturerlebnis bewahrt haben. Es ist die Geschichte des kleinen Nils Holgersson, der, in einen Däumling verwandelt, auf dem Rücken eines reiselustigen Hausganters mit den Wildgänsen kreuz und quer durch Schweden zieht.

Die eigenartige schwedische Landschaft von Schonen bis Lappland, ihre Tier- und Pflanzenwelt, ihr Volkstum und ihre Sagen werden hier von der Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöf, der größten Dichterin ihres Landes, in unvergesslicher Weise gestaltet.

Dieses Buch wurde weit über die Grenzen Schwedens bekannt und gehört heute zur Weltliteratur.

Wird oft zusammen gekauft

Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen + Wunderbare Reise durch Schweden: Auf den Spuren Nils Holgerssons + Nils Holgerssons wunderbare Reise mit den Wildgänsen
Preis für alle drei: EUR 34,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 454 Seiten
  • Verlag: Nymphenburger; Auflage: 40., Aufl. (1. Juli 1992)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3485001732
  • ISBN-13: 978-3485001731
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 23 x 15,2 x 4,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.997 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Rezension

Copyright: Aus Das Buch der 1000 Bücher (Harenberg Verlag)

Nils Holgerssohn
OT Nils Holgerssons underbara resa genom SverigeOA 1906 DE 1907 Form Kinderroman Epoche Moderne
Nils Holgerssohn von Selma Lagerlöf fügt sich einerseits in die um die Jahrhundertwende überall in Europa florierende Heimatliteratur ein, bricht zugleich jedoch mit Tabus und lässt das Landleben durchaus nicht als schöne Idylle erscheinen.
Entstehung: Der berühmteste Roman der Autorin verdankt seine Entstehung einer Bitte des Schwedischen Volksschullehrerverbandes an Lagerlöf, ein Buch zu schreiben, das schwedischen Schulkindern die Geschichte ihres Landes auf leicht lesbare Weise näher bringen sollte.
Inhalt: Nils Holgerssohn, Sohn armer Kätner, beleidigt einen Wichtel und wird deshalb in einen Däumling verwandelt. Da der junge Rüpel sich in der elterlichen Kate vor allem als Tierquäler hervorgetan hat, ist kein Tier bereit, ihm zu helfen – bis auf einen etwas einfältigen Ganter, der sich in eine Wildgans verguckt hat und ihr zuliebe mit den Wildgänsen gen Norden ziehen will. Bei jedem Halt, den die Wildgänse auf ihrer Reise einlegen, erfährt Nils, welche Sagen sich gerade mit diesem Ort verbinden, welche historischen Ereignisse dort stattgefunden haben. Er freundet sich mit vielen Tieren an und gewinnt sogar die Achtung der in ganz Schweden bekannten Leitgans Akka von Kebnekajse. Er hat zwar Heimweh nach seinen Eltern, doch verzichtet er auf alle Möglichkeiten, nach Hause gebracht zu werden, weil er sich ihnen nicht in seiner Däumlingsgestalt zeigen will. Endlich können Akkas Abgesandte den jähzornigen Wichtel finden, der Nils verzaubert hat. Der stellt klar, dass Nils in dem Moment seine ursprüngliche Gestalt zurückerhalten wird, in dem er seinen Eltern den Ganter zum Schlachten zuführt. Nils entscheidet sich nach langem innerem Kampf, dem Ganter zu Hilfe kommen. Nun stellt sich heraus, dass die alte Akka ihn auf die Probe stellen wollte und die Nachricht des Wichtels nicht ganz korrekt wiedergegeben hat: In dem Moment, in dem Nils sich für seinen Freund entscheidet, verliert der Zauber die Macht über ihn.
Lagerlöf nimmt in ihrem Buch immer wieder Bezug auf die Probleme der armen Landbevölkerung, die in halbfeudalen Verhältnissen lebte, in Naturalien bezahlt wurde, keine politischen Rechte besaß und den Launen der Großgrundbesitzer hilflos ausgeliefert war. Das Volk der Samen, damals brutalen Schwedisierungsversuchen ausgesetzt und seines Siedlungsraums immer mehr beraubt, erscheint als traditionsbewusstes Kulturvolk; die einsetzende Industrialisierung in den Erzgebieten in Mittel- und Nordschweden wird auf ihre schädlichen Folgen für die Umwelt hin untersucht.
Wirkung: Nils Holgerssohn wurde zu einem Welterfolg; das Buch ist in mehr als 20 Sprachen übersetzt und mehrfach verfilmt worden. Seit Erlöschen des Urheberrechts hat sich eine Art Nils-Holgerssohn-Industrie entwickelt: Stets neue Geschichten kommen auf den Markt, die mit dem Original jedoch nur noch Namen und Requisiten gemein haben. Gleichzeitig erscheint der Lagerlöftext in immer neuen Auflagen. G. H.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Copyright: Aus Das Buch der 1000 Bücher (Harenberg Verlag)
Lagerlöf, Selma schwed. Schriftstellerin *20.11.1858 Mårbacka, †16.3.1940 ebd. Gösta Berling, 1891 Nils Holgerssohn, 1906 Selma Lagerlöf verband als erste den Ende des 19. Jahrhunderts dominierenden skandinavischen Realismus mit psychologischen Darstellungen ihrer Romanpersonen und deren Konflikte und wurde damit zu einem der Vorbilder der nächsten Autorengeneration. Zugleich inspirierte ihre Wahl ländlicher Schauplätze eine neue Welle von "Heimatromanen" in ganz Europa. Die auf einem heruntergekommenen Herrensitz geborene Lagerlöf wurde mit drei Jahren schwer krank, war zeitweise gelähmt und blieb für ihr ganzes Leben gehbehindert. Sie suchte Zuflucht in Büchern und schrieb bereits mit zwölf Jahren ein langes Gedicht, das alle Elemente ihres Erfolgsromans Nils Holgerssohn enthielt. Nach dem Konkurs ihres Vaters, bei dem der Familiensitz Mårbacka verloren ging, besuchte sie ein Lehrerinnenseminar in Landskrona. Ihr großes Ziel, Mårbacka zurückzukaufen, konnte sie von ihrem Lehrerinnengehalt nicht finanzieren, weshalb sie ihre schriftstellerischen Versuche wieder aufnahm. 1889 reichte sie einige Erzählungen, die auf der Sagenwelt ihrer Heimat Värmland fußten, bei einem Wettbewerb ein und wurde mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Sie fasste ihre preisgekrönten Erzählungen zu einem Roman zusammen und veröffentlichte sie unter dem Titel Gösta Berling. Mit diesem Buch wurde sie als begabte neue Stimme in der schwedischen und dann der europäischen Literatur bekannt. 1909 wurde sie als erste Frau mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet; im selben Jahr konnte sie Mårbacka zurückkaufen und sich zusammen mit ihrer Mutter dort niederlassen. 1914 wurde sie außerdem, abermals als erste Frau, in die Schwedische Akademie gewählt. Biografie: H. Astrup Larsen, Selma Lagerlöf, 1975

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbares Buch, nicht nur für Kinder 22. März 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Der junge Nils Holgersson treibt einen Spaß mit einem Wichtel, der sich bitter rächt. Er wird selbst auch in einen Wichtel verwandelt, allerdings ohne Zauberkräfte. Nun muss er den Tieren des elterlichen Bauernhofes, die er früher oft geärgert und gequält hat, in Däumlingsgröße gegenüber treten. Zwar versteht er seit der Verwandlung die Sprache der Tiere, aber diese haben ihm nichts Freundliches zu sagen. Am selben schönen Frühlingstag ziehen die aus dem Süden kommenden Wildgänse am Hof vorbei und überreden einen jungen Gänserich vom Hof mitzukommen. Nils hält sich an diesem Gänserich fest, und ehe er sich versieht, geht er mit den Gänsen auf eine abenteuerliche Reise.

Die Geschichte ist wunderbar geschrieben, sehr lebendig und trotz ihres Alters sehr nah an der Gefühlswelt von Kindern. Nils muss viele Abenteuer bestehen, und ihn dabei zu begleiten, macht einfach Spaß. Ein kleines Manko ist lediglich, dass alles sehr episodenhaft ist, und dass der rote Faden an vielen Stellen den (zweifelsohne faszinierenden) Geschichten der Tiere (Elch, Bärenfamilie, Ziegenherde, usw.) weicht und in den Hintergrund gedrängt wird. Dennoch ist "Nils Holgersson" ein zeitloser und hochwertiger Kinderbuch-Klassiker, der sich gut zum Vorlesen, aber auch zum Selberlesen eignet.

Anmerkung zur Lesung: Peter Striebeck findet einen guten Ton für die Geschichte und gibt auch den (vorwiegend tierischen) Figuren eine interessante Färbung. Hin und wieder schimmert eine norddeutsche Färbung durch, aber das tut dem Hörvergnügen keinen Abbruch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Leben ist eine Reise 16. November 2007
Von Hugo Humpelbein TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Sie können kein besseres Buch finden, wenn Sie Ihrem Kind auf literarische Weise beibringen wollen, dass das Leben eine stetige Reise ist. Genau wie Nils Holgersson mit den Gänsen von Ort zu Ort zieht und immer neue Leute kennenlernt und wieder verlassen muss, genauso muss jeder Mensch sich in immer neue Bindungen begeben - und sie irgendwann wieder lösen, um weiterzuziehen. Und am Ende muss Nils sich sogar noch von seinen Reisegefährten, den Wildgänsen, trennen. Er kann nicht einmal mehr mit ihnen reden. Dabei überkommt mich das große Heulen. Und dafür erhielt Selma Lagerlöf als erste Frau den Literaturnobelpreis. Da sag doch einer, dieser Preis würde immer an die Falschen verliehen! 1909 jedenfalls nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
58 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Die wunderbare Reise des Nils Holgersson wird auch für jeden Schweden-Fan zu einer wunderbaren Reise durch das skandinavische Land. Eigentlich für den Heimatkundeunterricht im eigenen Land geschrieben, hat dieses Buch doch unzählige Herzen (nicht nur von Kindern) in der ganzen Welt erobert. Landschaft, für Landschaft beschreibt Selma Lagerlöf ihr Heimatland mit allem was dazugehört: Tiere, Natur und Menschen wurden in eine zauberhafte Geschichte verpackt, die es sich lohnt immer wieder zu lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wunderbare Geschichte 3. Juli 2008
Format:Unbekannter Einband
Ich habe dieses Buch mit 12 Jahren geschenkt bekommen und vermutlich habe ich damals angefangen zu lesen. Diese wunderbare Geschichte hat dazu sicher ihren wesentlichen Beitrag geleistet. Seit damals habe ich dieses Buch sicher schon fünfzigmal gelesen, und freue mich immer wieder. Wie "Die unendliche Geschichte" entführt es einen in eine mystische Traumwelt. Im Gegensatz zur unendlichen Geschichte, scheint die Welt des Nils Holgerson und der Wildgänse real zu sein. Man kann sich alles vorstellen. Und man kann sich vorstellen, selbst auf dem Rücken von "Martin" zu sitzen und mit den Gänsen unter der Leitung von "Akka von Kebnekajse" zu reisen. Unterstützt wird dieses Abtauchen in die Welt der realen Märchen durch eine Karte von Schweden mit eingezeichneter Route.
Und die Gänse haben viele Erlebnisse, erleben viele Gefahren. Und Nils mitten drin. Und Sie als Leser auch. Natürlich meistern sie die Gefahren und überleben (meistens jedenfalls). Aber selbst wenn ein Freund einmal gehen muß, ist auch die Trauer real spürbar.
Selbstverständlich kann man von einer Schriftstellerin, die mit so vielen Preisen ausgezeichnet worden ist, Spitzenliteratur erwarten. Aber es ist nicht selbstverständlich, dass ein Jugendbuch auch Erwachsene so faszinieren kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Taufende Wildgänse? 22. Mai 2013
Von Huggle
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Den negativen Rezensionen kann ich nur aus ganzem Herzen beipflichten. Das Buch beruht offenbar auf einer Druckausgabe in alter deutscher Schrift, die dann (evtl. per software) in die heute gebräuchliche lateinische Schrift "übersetzt" wurde. Nur so lassen sich die vielen Verwechslungen von s und f, N und D, ß und h, p und g erklären, die das Lesen zur Qual machen.

"Taufende Wildgänse" müßten eigentlich auch den schlampigsten Redakteur aufhorchen lassen. Sind die Gänse neuerdings einer Religion beigetreten? Gibt es in Schweden eine Kreuzung aus Johannes dem Täufer und Franz von Assissi? Mitnichten! Es sind schlicht *tausende Wildgänse*, denen wieder einmal ein f für ein s vorgemacht wurde.

Der edle Brauch des Korrekturlesens ist heutzutage aus Kostengründen abgeschafft. Ein schmerzhafter Verlust an Schreib- und Lesekultur. Wann werden die Verlage endlich begreifen, daß billiger nicht besser ist? Hier wurde ein wunderbares Buch, ein Klassiker von Weltrang, brutal mißhandelt und halbtot liegengelassen.

Ich bin sonst nicht für Werbung, aber solange uns fehlerhafte Bücher - und sei es zu einem noch so geringen Preis - zugemutet werden, ist die effektivste Möglichkeit für uns Leser, unsere Unzufriendenheit zu zeigen, unsere Literatur dort zu beziehen, wo der Standard unseren Erwartungen entspricht. In diesem Fall ist diese alternative Bezugsquelle Projekt Gutenberg, wo es eine auf den ersten flüchtigen Blick fehlerfreie Ausgabe mit Bildern gibt, die dazu noch kostenlos ist: [...] (es werden verschiedene Formate angeboten, unter Anderem auch Kindle-kompatible).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein unübertrefflicher Lesespass - auch für Erwachsene
Dieses Buch hätte es verdient, auch in deutschsprachigen Schulen als Lesebuch verwendet zu werden, nicht nur in Schweden. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Klara Weiss veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ein Absatz = ein Satz
Nach einfachen Sätze ohne Komma muss man in dieser Übersetzung lange suchen. Die meisten haben mindestens 3 Nebensätze - eine echte Herausforderung beim Vorlesen.
Vor 4 Monaten von Dominik Sommer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Junge erlebt mit Wildgänsen ein großes Abenteuer - Ein...
Dieses zwischen 1906 und 1907 erschienene Meisterwerk von Selma Lagerlöf (1858-1940) ist eine Unterhaltung für Jung und Alt. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Robert Meyer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die wunderbare Reise des kleinen Nil Holgerson mit den...
Sehr geherte Besucher der Homepage Von Amazon.
Nils Holgerson ist immer schon total Klasse gewessen. Bei Amazon gibt es auch die Tv Serie zu kaufen und auch das E. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Tirol veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Weltliteratur (nicht nur) für Kinder
Selma Lagerlöfs "Nils Holgersson" (dessen schwedischer Originaltitel übersetzt übrigens lautet: Nils Holgerssons wunderbare Reise durch Schweden) ist ein... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Thomas Dancker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schwedische Geographie mal anders
Da das Buch anfangs des 20. Jahrhunderts erschienen ist, mag dieser oder jener vielleicht behaupten, es sei nicht mehr aktuell. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Gromperekaefer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der schönste Reiseführer durch Schweden
Nach langem Suchen habe ich endlich eine vollständige Ausgabe des Werkes von Selma Lagerlöf gefunden. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Henrike Kolberg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das Original
Der originale Nils Holgersson hat so gut wie nichts mit der Zeichentrickverfilmung für Kinder zu tun. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Manuela K veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toller Klassiker !
Ein wunderschönes Buch.Ich lese es gerade mit meinem achtjährigen Sohn und es gefällt uns beiden. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Michael Thurn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen
Habe das Buch meiner 10 Jahre alten Tochter zum Geburtstag geschenkt , sie hat sich darüber sehr gefreut.
Weiß aber nicht ob sie es schon gelesen hat
Vor 18 Monaten von Krause Manuela veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar