newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht kaufen
EUR 2,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Buchrücken abgegriffen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Wu wei Taschenbuch – 2003

10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95 EUR 2,89
3 neu ab EUR 8,95 14 gebraucht ab EUR 2,89

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 141 Seiten
  • Verlag: Rowohlt Tb. (2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 349961555X
  • ISBN-13: 978-3499615559
  • Größe und/oder Gewicht: 22,6 x 16 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 80.492 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Theo Fischer war über zwanzig Jahre lang Managementberater, bis er seinen Beruf aufgab und zu schreiben begann. Theo Fischer lebt in Italien. Mehr über den Autor erfahren Sie unter www.tonundtao.de. Mail-Kontakt: theofischer@alice.it -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Wehrle am 17. Oktober 2007
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich befasse mich schon seit vielen jahren am rande mit dem tao te king sowie verwanden philosophien wie dem zen und kann unter diesem gesichtpunkt das büchlein nur empfehlen.

es mag unter bestimmten gesichtspunkten etwas einseitig sein und lässt manche aspekte außer acht. Aber es ist allemal das beste was ich über gelebten taoismus bislang erfahren habe.

da es aber ziemlich hirnrissig ist darüber zu diskutieren (oder es gar zu bewerten) möchte ich es dieser stelle eigentlich auch lassen. Das tao ist kein thema für die buchkritiker dieser welt - sie scheitern daran jämmerlichst. Ansich ist es noch nicht einmal ein thema das man in buchform erklären könnte. Denn jeder versuch es intellektuell einzuordnen beinhaltet schon das grundsätzliche missverständnis und scheitern. Man kann ES nur leben. Und genau das beschreibt der autor.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "tobbit" am 22. Juli 2003
Format: Taschenbuch
Dieses Buch kaufte ich mir, als ich noch keine Ahnung vom Tao, Wu-Wei und Ähnlichem hatte. Es ist leicht zu lesen und half mir, schnell in die Materie einzudringen. Doch bereits nach ein paar Kapiteln häufen sich die Wiederholungen. Der äußerst gesellschaftskritische - aber dabei leider teilweise undifferenzierte - Unterton stört nach längerem Lesen ein wenig.
Doch alles in allem hat mir dieses Buch das Grundwissen des Taoismus und vor allem der Lehre des Wu Wei vermittelt und mich neugierig auf mehr davon gemacht.
Fazi: Für Einsteiger zu empfehlen, für Leute mit mehr Wissen nicht geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "tobbit" am 22. Juli 2003
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist der ideale Einstieg in die Welt des Taoismus und der Lehre des Wu Wei. Der Autor, Theo Fischer, schreibt flüssig und packend. Der kritische, bissige und vor allem gesellschaftskritische Unterton hält den Leser bei der Stange.
Für Kenner der Matiere wird allerdings nicht allzu viel Neues geboten.
Fazit: Für Einsteiger super, für Fortgeschrittene eher nicht geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
61 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Yanshou am 16. Dezember 2004
Format: Taschenbuch
_
Schwach
Der Autor beschert uns in „Wu wei - Die Lebenskunst des Tao" einige wirklich kluge Gedanken, die durchaus geeignet sind, dem eigenen Lebensstil einen neuen Impuls zu geben. Insofern könnte Theo Fischers Ansatz für manchen Leser tatsächlich hilfreich sein. Zwei oder drei kluge Gedanken machen aber eben noch kein gutes Buch.
Da es um die subtile Philosophie des Daoismus geht, darf man wohl hoffen, der Autor würde Achtsamkeit und freien Geist in das Schreiben seines Buches miteinfließen lassen. Doch daran mangelt es.
Fischer stellt seine Wu Wei Philosophie - die nicht mit der Ursprungslehre des Daoismus identisch ist, sondern allenfalls einige Elemente daraus entlehnt - als eine allen anderen Ansichten überlegene Weisheit dar. Lehrt uns aber nicht gerade der Daoismus, daß mannigfaltige Bedingungen existieren und verschiedene Menschen verschiedene Wege benötigen, um zu finden, was das Leben für sie bereithält?
Die sprachlichen Möglichkeiten des Autors wirken begrenzt, was an dem unerträglich seichten Plauderton liegen mag, der sich durch den ganzen Text zieht - ich hatte permanent das Gefühl, mir klopft jemand gönnerhaft auf die Schulter...
Die äußere Aufmachung des Buches ist ernüchternd: Der gesamte Text wurde in Spalten von 5cm Breite gequetscht und durch seelenlose 0815 Fotografien illustriert, die aus einem Versandhauskatalog stammen könnten.
Nicht empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "dschungdse" am 2. Februar 2001
Format: Taschenbuch
Fischers Sprache ist ein Genuß. Knapp, klar, präzise. So kommen die Gedanken des Taoismus deutlich zu Ausdruck. Ich habe auch Loatse (Tao te king) und Dschuang Dsi (Das wahre Buch vom südlichen Blütenland) gelesen und glaube nicht, dass man deren Vorstellung von der wahren Lebenskunst besser in modernes Deutsch fassen kann. Wie man aber die Leichtigkeit des Taoismus in ihrere konsequentesten Form tatsächlich leben kann, ist mir nach einem guten Dutzend Bücher immer noch ein Geheimnis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen