Gebraucht:
EUR 3,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Mint-Multi-Media Group
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon U.S. Megaseller seit 2002 mit mehr als 117000 Bewertungen. Versand innerhalb von 24 Stunden. Deutschsprachiger Kundenservice.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 12,29

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Wu-Tang Forever (2CD)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Wu-Tang Forever (2CD) Import


Erhältlich bei diesen Anbietern.
20 gebraucht ab EUR 3,41 1 Sammlerstück(e) ab EUR 19,95

Produktinformation

  • Audio CD (3. Juni 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Import
  • Label: Bmg/RCA
  • ASIN: B000002WYW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 170.016 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Wu-Revolution
2. Reunited
3. For Heaven's Sake
4. Cash Still Rules/Scary Hours (Still Don't...)
5. Visionz
6. As High As Wu-Tang Get
7. Severe Punishment
8. Older Gods
9. Maria
10. A Better Tomorrow
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Intro
2. Triumph
3. Impossible
4. Little Ghetto Boys
5. Deadly Medley
6. The City
7. The Projects
8. Bells Of War
9. The M.G.M.
10. Dog Sh*t
Alle 16 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heiko Pluth am 4. Juni 2007
Format: Audio CD
ersteinmal, wie kann man DASS "hiphopalbum überhaupt" nur mit einem stern bewerten... natürlich, das debut album enter the WU TANG ist unschlagbar für mich und ich denke mal für einige andere ebenfalls. aber WU TANG FOREVER ist nicht ganz weit davon weg. eine solch perfekte produktion hört man nur von sehr wenigen artists. und diesmal kamen die beats nicht allein von rza. erstmals durfte Instpectah Deck sein talent zu beweis stellen. und auch true master und 4th disciple welche eine unglaubliche arbeit abgeliefert haben. alles dabei... von ruhig, schnell über hart... und zum glück kein r'n'b was ja heutzutage alle alben vermüllt.
lyrisch sind natürlich alle auf höchstem niveau. wenn man sich mal den part von ghost in impossible anhört wird einem ganz anders...

ich würd dem album auch 6 sterne geben... oder 7.... eines der besten rapalben... wie schon gesagt... jeder track passt... alles stimmt... keine skits... ich hab noch NIE ein album mit über 25tracks gehört, wo mir jeder track gefällt.
also, kauft den shit....

"how could hiphop be dead (nas albumtitel) when wu tang is forever?" (zitat RZA)

fav tracks: ALLE
speziell "for heavens sake - impossible - triumph - deadly melody - cash still rulz / scary hours - the city - bells of war - its yours - a better tomorrow - (es nimmt kein ende :) )

peace
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JazzMatazz am 20. Januar 2008
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Vier Jahre nach ihrem Debüt und einer ersten Welle an Solo-LPs von Method Man, ODB, Raekwon, GZA und Ghostface veröffentlichte der mittlerweile legendäre Wu-Tang Clan sein zweites Album. Der Hype um die Gruppe kannte damals kaum Grenzen und so ist es auch nicht verwunderlich, dass die Crew für "Wu-Tang Forever" satte 4x Platin absahnte. Es wurde zwischen den Jahren 1994 und 1997 einiges an Material aufgenommen, weshalb auch eine Doppel-LP daraus entstand, meiner Meinung nach hätte man aber lieber das Beste von beiden CDs auf eine Platte pressen sollen, da doch einige Filler mit dabei sind, die den Hörgenuß nur unnötig stören. Man hat sich im Vergleich zum Vorgänger deutlich weiterentwickelt. Die Beats klingen klarer und nicht mehr so abgedreht und finster wie auf "Enter The Wu-Tang", sondern eher nach solidem und atmosphärischen Underground. Masta Killa und U-God, die es auf dem alten Album zusammen gerade einmal auf drei Auftritte gebracht haben, sind auf "Wu-Tang Forever" deutlich öfter vertreten.
CD 1 beginnt mit dem aussagekräftigen "Reunited" richtig genial. Ein richtig fantastischer, geigenunterlegter Beat, über den GZA, ODB, RZA und Meth richtig klasse rappen, wobei mir der Genius und Dirt McGirt am Besten gefallen. Dazu gibt's noch den coolen Gesang von Roxanne ("it's Wu, motherf*ckas! // Wu-Tang, motherf*ckas!"). Ebenfalls echt klasse ist das harte, leicht dramatische "For Heaven's Sake" von Inspectah Deck, der wie immer genial rhymt, Masta Killa und Cappadonna, dem inoffiziellen 10. Mitglied. Ab hier gibt es dann leider eine Menge an mittelmäßigen Songs.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. Januar 2000
Format: Audio CD
RZA, GZA The Genius, Old Dirty Bastard aka Black Baby Jesus, Raekwon, Ghostface Killah aka Tony Starks, Method Man, U-God, Inspectah Deck und Masta Killa, daß sind die 9 Stamm- Wu`s, die den Kern einer ganzen Wu- Army ausmachen und mit "Wu-Tang Forever", nach dem legendären "The 36 Chambers", einen weiteren Meilenstein setzen wollten. Denn der Musikalische Maestro und Hauptproduzent RZA wollte von "Wu-Tang Forever" 10 Millionen Exemplare absetzen, was allerdings nicht gelang. Dabei hat doch das vorliegende Opus eine Menge zu bieten, 28 Tracks auf 2 CD`s verteilt, wobei eine CD eine sogenannte "Enhanced-CD" ist, also eine Multimedia Präsentation beinhaltet, ein nettes Cover- und Inlay Artwork usw. Andererseits merkt man auch, daß im Gegensatz zu "36 Chambers" die bedrückende Spannung und atmosphärische Dichte nachgelassen hat. Sicherlich bestechen die düsteren Sounds auf "For Heavens Sake" oder die sich eindringlich ins Ohr bohrenden Geigenklänge auf "Reunited" aber es gibt Längen auf dem ein oder anderen Track, teilweise will man zuviel und so kann schon mal das Konzept von "9 Rapper rappen hintereinander ihren Stil ab" ein wenig nerven. Auch wenn die Charaktere noch so unterschiedlich sind, vom abgedrehten Method, zum weirdo ODB oder aber bodenständigen Story-Teller Raekwon, zu oft verläßt man sich auf die hypnotischen Sounds der reduziert- mystifizierten Instrumentals von RZA, die manchmal dann vom hypnotischen ins einschläfernde abrutschen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 10. August 2000
Format: Audio CD
Dies ist wirklich das Beste, was jemals von der East-coast kam! Knallende Beats, fette Lyrics und immer, wenn man denkt das Lied kann nicht besser werden, kommt Method Man mit einem richtig derben Part! MUSS MAN HABEN...... so Peace
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen