oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Wrote A Song For Everyone
 
Größeres Bild
 

Wrote A Song For Everyone

27. Mai 2013 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 11,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:29
30
2
3:18
30
3
4:19
30
4
6:02
30
5
4:01
30
6
2:55
30
7
4:49
30
8
4:45
30
9
4:40
30
10
5:15
30
11
3:12
30
12
4:58
30
13
3:16
30
14
4:26


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 27. Mai 2013
  • Erscheinungstermin: 27. Mai 2013
  • Label: Columbia
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 59:25
  • Genres:
  • ASIN: B00CTFVI0A
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.160 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

35 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Schroedel on 28. Mai 2013
Format: Audio CD
Ich geb's zu, ich war durchaus skeptisch. Meine Befürchtung war, dass mich ein weiteres "Best of"-Album erwartet, mit den bekannten CCR-Highlights, gewohnt gut, aber möglicherweise langsam langweilig. Weit gefehlt! John hat es geschafft, seine Songs mit seinen Gästen so zu arrangieren, dass sie zwar altbekannt sind, aber so aktuell wie nie klingen. Es ist tatsächlich so: man hört die bekannten Songs und glaubt was völlig neues zu hören.

Ein paar Beispiele:

"Fortunate Son" mit den Foo Fighters: drängender denn je, angetrieben von Taylor Hawkins' knallharten Drums. Und auch die Thematik passt immer noch (oder immer wieder) in unsere Zeit.

"Bad Moon Rising" kommt zusammen mit der Zac Brown Band in einer neuen Version daher, völlig anders und doch wie gewohnt. Man singt unweigerlich mit.

Da drückt Bob Seger "Who'll Stop The Rain" seinen Stempel auf, eine Symbiose aus CCR und Silver Bullet Band, zum Genießen.

"Lodi" - dass es so klingen könnte, wäre ich nie drauf gekommen.

"Born On The Bayou" - der Klassiker (mit Kid Rock), könnte ewig dauern.

"Wrote A Song For Everyone" (mit Miranda Lambert, feat. Tom Morello) - was für eine Wahnsinns-Nummer!

Und, und, und ...

Ich kann es nur so zusammenfassen: Mit diesem Album hat John Fogerty einige seiner Songs ins 21. Jahrhundert katapultiert. Rockig-amerikanisch, Country-gefärbt, Swamp-getönt und Blues-getränkt. Wenn man dieses Album hört, erkennt man erst so richtig die zeitlose Klasse von John Fogerty und Creedence Clearwater Revival. Die inzwischen zum Teil über 40 Jahre alten Songs sind aktuell wie nie.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Auenland Medien GmbH on 25. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als alter Fogerty - Fan habe ich natürlich der Veröffentlichung entgegengefiebert. Das Warten hat sich mehr als gelohnt. Was John mit Gastmusikern aus Klassikern seiner Karriere gezaubert hat, ist einfach allererste Sahne. Dabei bekommen Songs teilweise einen völlig anderen Charakter - beweisen dabei, dass es spannend sein kann, wenn man sich nach Jahren quasi selbst covert. Ich bin einfach nur begeistert.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Brödemann on 8. August 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Gelungene Reise zwischen den Jahrzehnten. Zeitlose Musik und ein absolut treffender Titel. Da ist für alle was dabei, auch wenn manch einer oder eine es erst vielleicht nicht so wirklich wahrhaben will!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rolf M. on 25. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
John Fogerty, oft kopiert doch nie erreicht. Mit dieser Aussage ist die Einzigartigkeit und Genialität des Künstlers treffend beschrieben. Dies zeigt auch das aktuelle Album „Wrote a Song for Everyone“ indem wieder alle Register einer beispiellosen Kreativität gezogen werden. (Alte) Titel werden mit Weggefährten in einem tollen neuen Sound eingespielt. Insbesondere die neuen Titel knüpfen lückenlos an die guten alten Zeiten an, die das angenehme Gefühl von damals vermitteln. Wer dies wieder erleben will, sollte dieses Album unbedingt sein eigen nennen. Diese gefühlvolle aber auch rockige Musik wird noch viele Generationen erfreuen. Danke John!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von desperado on 25. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Gestern die CD aus der Packstation geholt. Die ersten 2 Songs im Auto gehört. So schnell war ich noch nie zu Hause, um den Rest zu hören. Diese Scheibe ist absolute Kaufempfehlung. Fogerty singt meistens im Duet mit Anderen seine alten Songs, die jeder CCR Fan kennt.
Wunderbar die Songs mit Keith Urban (#2 Almost Saturday Night), seine Söhnen (#3 Lodi), und mit Brad Paisley (#12 Hot Road Heart) - Aber auch der Rest rockt -
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Böhmer on 26. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Du haust mich mal wieder aus den Socken. Nach dem Livekonzert 2010 in Mainz dachte ich, aus Altersgründen könnte es durchaus sein, dass jetzt der Zenit überschritten ist. Obwohl dieses Konzert wirklich erste Sahne war. Klassiker und schöne Solo-Songs wurden nur so aus dem Ärmel geschüttelt. Es war wie auf einem Woodstock-Konzert. Die Leute (von 6 bis 70... echt...) lagen auf der Wiese oder tanzten entspannt mit. Deshalb habe ich innerlich nicht wirklich an ein Ende geglaubt. Zu vital und spielfreudig sind mir die letzten Veröffentlichungen auf DVD (Coming Down The Road) und CD (Revival, Blue Ridge Rangers) in Erinnerung geblieben.

Und nun zur Krönung dieses erstklassige neue Werk meiner persönlichen Legende. Da kommen unweigerlich alte Erinnerungen hoch, obwohl John Fogerty hier den Mut beweist, die alten Klassiker neu zu interpretieren ! Mit einer Schar von Künstlern und seinen Söhnen (siehe auch die Live - DVD "Coming Down The Road") haut uns John Fogerty "seine" alten CCR-Songs und ein paar spätere Stücke seiner Solo-Platten gekonnt um die Ohren. Wow...

Allein schon die brillante Interpretation von "Fortunate Son" mit den "Foo Fighters". Man denkt, man kennt alles schon. Aber so hab' ich es noch nie gehört.

Dann der herrlich entspannte Song "Who'll Stop The Rain" mit der ebenbürtigen Legende Bob Seger. Da jagt mir ein Schauer nach dem anderen über den Rücken.

Bekannte Lagerfeuerromantik, althergebrachte CCR - Attitüde, romantisierte Form des Country- und Gitarrenrocks, wie ich sie schon immer mochte. Das habe ich schon einmal so gesagt in der Rezension zur CD "The Blue Ridge Rangers II". Ich muss es hier nochmal bestätigen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden