Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Writ in Water


Statt: EUR 17,99
Jetzt: EUR 16,32 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,67 (9%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
15 neu ab EUR 11,08

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Writ in Water + Beautiful Imperfection
Preis für beide: EUR 27,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. April 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Traumton (Indigo)
  • ASIN: B004OUFSLS
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 259.315 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Croverture 4:10EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Crow 2:23EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Pluto 3:39EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. The Cloud Song 3:05EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. How Horrid 3:51EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Writ in Water 5:16EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Ducks Don't Need Satellites 3:29EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Hexagon 7:17EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Runaway Star 5:05EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Grass In Antarctica 5:11EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. The Goldfish Song 1:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. The Na Na Waltz 6:29EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. My Favourite Things 4:19EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Popsongs, in denen Bienen verschwinden: Debüt des australischen Klavierpoeten.
Who the duck is Montmorensy? Paul Hankinson aka Montmorensy ist ein durchgedrehter Komponist, ein Klavierpoet, ein Sterngucker und Tagträumer, ein schwindelerregender Denker, ein Kindskopf, ein Wanderer und Wunderer ... ein Renaissancemensch, der der modernen Welt in die Falle gegangen ist.
Writ In Water , das Debütalbum des in Berlin lebenden australischen Singer/Songwriters, Pianisten und Komponisten, ist eine Sammlung üppig orchestrierter, theatralischer Popsongs, in denen Bienen verschwinden, Gras durch das Eis bricht, Sterne aus dem All geschleudert werden und Goldfische ihren Verstand verlieren. Entschlossen, in dieser auf den Kopf gestellten Welt wieder Harmonie herzustellen, ist Montmorensy unermüdlich auf der Suche nach der flüchtigen und vergänglichen Schönheit, die nur im Moment existiert, verklingend, wie sich ausbreitende Wellen Writ In Water .

Rezension

"Weil er sich im Kino ein wenig in Daniel Brühl verguckt hatte, zog der Australier Paul Hankinson nach seinem Musikstudium nach Berlin, nannte sich Montmorensy und gründete kurzerhand ein eigenes Orchester. Sein Debütalbum: eine riesige Bonbonschachtel absonderlicher 5ongs, jeder eine kleine Überraschung. Nicht allein, dass sich darin Beethoven, Goldfische und Enten tummeln, die Antarktis und die Gestirne besungen werden. Montmorensy macht das mit dem geistreichen Witz eines Cole PorteI, singt als Poet am Piano schmachtend wie Elton John, um dann wieder das große Orchester auffahren zu lassen, als gelte es den Broadway zu erobern. Von diesem jungen Mann werden wir noch viel hören." -- Hinnerk, 4/2011

" ... klanglich herausragende Aufnahmen unterschiedlicher stilistischer Couleur bescheren anspruchsvollen Hörern diesen Monat audiophile Frühlingsgefühle. ... Fast schon episch-weitläufig sind schließlich die Klangpanoramen, die der australische Soundtüftler Paul Hankinson alias Montmorensy auf "Writ In Water" inszeniert. Sein Klassik-Piano-Pop-Crossover kennt die großen Bs der Musikszene von Bach bis zu den Beatles und Brian (Wilson) auswendig. Entsprechend opulent wurde dieser musical-artig-psychedelische Symphonic-Pop in Form gegossen: Montmorensys von Holz- und Blechbläsern, Harpsichord, Glockensplel und Kirchenorgel, großem Orchester und mehrfach gedoppelten Vokalparts bewohnten Klangräume öffnen sich in die Raumtiefe - hier können Verstärker, Boxen und Ouellgeräte mal wieder so richtig zeigen, was sie in Sachen Durchzeichnung und Dynamik zu bieten haben." -- AUDIO - Audiophile POP CD des Monats, Christof Hammer, 5/2011

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von PureNarcotic am 24. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein schöneres, ergreifenderes und humorvolleres Pop-Album habe ich seit langer, langer Zeit nicht gehört! Tieftraurig ("Hexagon"), witzig ("Pluto", "The Na Na Waltz"), obskur ("The Cloud Song" - die Spieluhr!), absurd ("The Goldfish Song", "Grass in Antarctica"), gymnopédistisch-rogers/hammersteinisierend ("My Favourite Things"), hin und wieder zurück, und - vor allem - einfach unvergleichlich wunderschön ("Writ in Water" - der Titelsong sei hier tatsächlich stellvertretend für das gesamte Album genannt).

Wer sich auch nur im entferntesten für (übrigens hervorragend interpretierte und aufgenommene) geistreiche, klavier- und orchesterbasierte Popmusik begeistern kann und dieses Album nicht besitzt, der hat sein Leben verwirkt! Beethoven-Erbsenzähler kommen auch auf ihre Kosten. Versprochen!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden