oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Multi-Media... GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. In den Einkaufswagen
EUR 8,16
tvhits In den Einkaufswagen
EUR 8,16
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Wrecked - Ohne jede Erinnerung [Blu-ray]

Adrien Brody , Caroline Dhavernas , Michael Greenspan    Freigegeben ab 16 Jahren   Blu-ray
2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 8,59
Jetzt: EUR 8,47 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,12 (1%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.

  • Blu-ray-Player und Spielekonsole in einem: Alles rund um PlayStation 3 und PlayStation 4.


Wird oft zusammen gekauft

Wrecked - Ohne jede Erinnerung [Blu-ray] + The Ledge - Am Abgrund [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 17,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Adrien Brody, Caroline Dhavernas, Ryan Robbins
  • Regisseur(e): Michael Greenspan
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 18. November 2011
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005G16ZVG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.574 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Ein Mann erwacht ohne Gedächtnis und mit gebrochenen Knochen in einem Autowrack irgendwo in der Wildnis. Weder kann er sich erinnern, wer er ist, noch, wie er in diese missliche Lage kam. Fest steht bloß, dass auf dem Rücksitz ein Toter liegt, und der Kadaver mit seinem Geruch langsam wilde Tiere anzieht. Der Mann im Wagen halluziniert von einer jungen Frau (einer früheren Bekannten?). Als niemand zur Hilfe kommt, schient er mühevoll sein Bein und krabbelt Richtung Straße. Dabei macht er interessante neue Entdeckungen.

Video.de

Adrien Brody liefert die große One-Man-Leidensshow in diesem kammerspielhaften Freiluft-Horrorthriller (doch, das gibt's!) um einen Überlebenskampf in freier Natur unter erheblich erschwerten Bedingungen. Vor allem der bei Mysterythrillern so beliebte Gedächtsnisverlust plagt den Helden und erlaubt dem Regisseur, Zuschauer wie Protagonist das eine oder andere mal auf falsche Fährten zu führen. Dank Brodys intensiver Performance trägt die eher dünne Story auf gesamter Laufzeit und bleibt spannend bis zum letzten Augenblick.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schein oder Sein... 1. November 2011
Format:DVD
...das ist hier die Frage. Regisseur Michael Greenspan arbeitet in seinem Film mit einem Mix aus Fiktion und Realität. Das Ganze zugeschnitten auf Adrien Brody, quasi als Alleindarsteller. Das funktioniert nicht immer, aber manchmal. -Wrecked- ist bestimmt kein Meilenstein der Filmgeschichte, aber auch keine Nullnummer. In der Kritik gab es Verrisse, aber nicht nur. Bei IMDb ist der Film mit 5.1 bewertet. Das trifft es ziemlich gut: Durchschnitt!

Ein Mann(Adrien Brody) erwacht in einem Autowrack mitten im Wald. In der Nähe des Wagens liegt eine Leiche. Auf dem Rücksitz liegt eine weitere Leiche. Der Mann ist im Auto eingeklemmt, kann sein Bein nicht befreien. Er weiß nicht, wer er ist, oder wie er dort hingekommen ist. Nach Tagen kommt Panik in ihm auf. Er weiß nicht mehr, was real ist und was nicht. Die Leichen sind da, keine Frage; aber da ist auch noch eine Frau(Caroline Dhavernas), ein Hund, ein fremder Mann mit einem Gewehr, und ein Puma. Was davon ist real, was Einbildung? Als der Mann es endlich schafft, sich zu befreien, wird ihm schnell klar: Der Puma ist so real, wie er sich das nur vorstellen kann. Mit dem zerschmetterten Bein folgt der Mann kriechend dem Hund. Eine Odyssee aus Schmerz und Trugbildern beginnt. Dann kehrt nach und nach die Erinnerung zurück und alles ist ganz anders als gedacht...

Man kann weder Michael Greenspan vorwerfen, er hätte sich keine Mühe gegeben, noch Adrien Brody, er hätte schlecht gespielt. Bei -Wrecked- hakt einfach die Story. Die Realität und das Imaginäre zu mischen ist okay, aber manche Trugbilder ergeben einfach keinen Sinn.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mal etwas ganz anderes 9. Juli 2012
Format:DVD
Wer Action und leichte Unterhaltung sucht sollte hier die Finger von lassen. Hier geht es eher darum sich in die extrem missliche Lage eines Mannes zu versetzen und mit ihm nicht zu verzweifeln, sondern zu hoffen; Und genau das ist es, was diesen Film für mich bis zum Ende spannend gemacht hat.
Anders als meine Vorredner finde ich nicht das der "Schein und Sein" den Film ausmacht, ich habe zu keiner Zeit Probleme gehabt zwischen den Halluzination eines verhungernden Mannes und der Realität zu unterscheiden, da eigentlich sofort nach einer Erscheinung aufgelöst wird, ob real oder nicht, bis auf einen Fall, der aber lediglich zum Schluss für einen kleinen Aha-Effekt sorgt und auch den Film nicht ausmacht.

Kurzum es geht um den Überlebenskampf eines verletzten Mannes, der mit verlorenem Gedächtnis und wenigen Informationen erst die falschen Schlüsse zieht und dann blos noch ums überleben kämpft. Sehr minimalistisch, aber rundum schlüssig.
Einen extra Stern für innovativität, weil die Idee wirklich völlig neu ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Thriller um Schein und Sein... 16. Februar 2012
Format:Blu-ray
Wrecked - Ohne jede Erinnerung
(Universum Film)

Es gibt Filme, die vermitteln einem bei Betrachtung des Trailers einen anderen Eindruck, als dies dann im endgültigen Film umgesetzt wird. Das vorliegende Regiedebüt von Michael Greenspan ist solch ein Fall.

Adrian Brody (Der Pianist, King Kong, Giallo) spielt einen Mann, der ziemlich übel zugerichtet und eingeklemmt in einem total zerstörten Autowrack, mitten im tiefsten Wald aus seiner Ohnmacht erwacht. Orientierungs- und erinnerungslos versucht er zu rekonstruieren, wer er ist, wo er ist, und vor Allem warum er hier ist! Geplagt von Visionen mit einer jungen Frau gelingt es ihm unter Schmerzen, sich aus dem Wrack zu befreien, nur um zwei Leichen, eine Waffe und den Kofferraum voller Geld vorzufinden. War er an einem Banküberfall beteiligt? Wird er gesucht? Ist er vielleicht sogar ein Mörder? Er macht sich auf den Weg in die Zivilisation und auf die Suche nach seiner Erinnerung, seinem Leben.

Was einem bei Wrecked - Ohne jede Erinnerung sofort ins Auge fällt: auch wenn man mit einigen bekannten Darstellern wie zum Beispiel Jacob Blait (Das A-Team), Adrian Holmes (Red Riding Hood) oder Caroline Dhavernas (Umständlich Verliebt) wirbt, es ist Oscar® Preisträger Adrian Brody, der einem in Erinnerung bleibt. Ihm gelingt es mit einer unglaublichen Präsenz, beinah das erste Viertel des Filmes nahezu ohne Dialog und ohne einen Filmpartner zu meistern, und dabei trotz des unglaublich ruhigen Tempos und dem begrenzten Schauplatz des vorderen Bereiches eines demolierten Autos den Zuschauer zu fesseln.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen "Wrecked - Ohne jede Erinnerung" 10. November 2011
Von billy VINE-PRODUKTTESTER
Format:Blu-ray
"Wrecked" ist ein ziemlich zäher Survival-Thriller. Das durchaus interessante Ausgangsszenario kann leider nicht überzeugend weitergeführt und ausgebaut werden. Der Film gibt einfach zu wenig her um den Zuschauer durchgehend bei der Stange zu halten. Spannungs- und überraschungsarm schleppt sich der Film, sowie auch der Hauptdarsteller, zum Ende, welches wiederum eher lasch ausfällt. Adrien Brody`s Leistung ist ebenfalls nicht sonderlich aufregend und er kann als Alleinunterhalter nicht wirklich überzeugen.

"Wrecked" besitzt keinen großen Unterhaltungswert und das Ganze ist weitestgehend schon recht langweilig anzuschauen.

3,5 von 10
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Grottenschlecht
Langatmig, langweilig, Wechsel von Tagen / Nächten / Handlungen denen man rasch nicht mehr folgen kann. Was ist real, was ist in der Phantasie des Hauptdarstellers ? Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von M. Jürgens veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen I will Survival
Als Survival-Thriller angepriesen, gibt es immer wieder ein paar Häppchen, mit denen man angefüttert wird um bei der Stange zu bleiben. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von cellar door veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Lieber nicht ansehen!
Angekündigt war ein interessanter Film,aber für uns war der Film unrealistisch und langweilig.Und relativ kurz gehalten mit 60 Minuten. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Americafreak2011 veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Auf sich gestellt.
Ohne Erinnerung erwacht der Protagonist verletzt in einem Autowrack in der Wildnis. Nach und nach erkundet er das Terrain, versorgt seine Verletzungen und versucht sich aus dem... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Lothar Hitzges veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Das ist der schlechteste Film aller Zeiten!
Ganz ehrlich. Meine Freundin und ich haben schon sehr viele Filme gesehen und wir waren uns sofort einig nachdem wir uns die 85 Minuten angetan haben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. April 2012 von Curt
1.0 von 5 Sternen Finger davon lassen
Mein Rat wäre wirklich, Finger davon weglassen.
Außer man ist Fan des Schauspielers, aber der Film ist derart langweilig, wir fragten uns mehrfach, ob noch etwas... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Februar 2012 von Prüfling
5.0 von 5 Sternen gute unterhaltung
ich habe "wrecked" im flugzeug gesehen, während eines langen fluges und ich muss sagen, das war genau das richtige, um sich spannend unterhalten zu lassen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Februar 2012 von haake
4.0 von 5 Sternen Ein fesselnde Story
es geht auch ohne Horror und Blutströme.... der normale wahnsinn ....ganz allein mit sich und den Schmerzen und den quälenden Gedanken. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Januar 2012 von Vegemite
1.0 von 5 Sternen Sieht man weiter oder dreht man ab?
Wrecked - 3/10
Ein schlecht gemachter, langweiliger, unrealistischer, vorhersehbarer Film mit Logiklücken und offenen Fragen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Januar 2012 von Genesis
1.0 von 5 Sternen Preis für den langweiligsten Film aller Zeiten!!
Ich bewerte eigentlich keine Filme, da Geschmäcker verschieden sind.
In diesem Falle aber muss ich JEDEN davor warnen 85 Minuten seines Lebens für diesen Film zu... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. November 2011 von Blitzzange
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa1a74f3c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar