• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
World of Warcraft: Vol'ji... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

World of Warcraft: Vol'jin - Schatten der Horde Gebundene Ausgabe – 15. Juli 2013

23 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 15,94
72 neu ab EUR 19,95 5 gebraucht ab EUR 15,94

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

World of Warcraft: Vol'jin - Schatten der Horde + World of Warcraft: Kriegsverbrechen + World of Warcraft: Der Untergang der Aspekte
Preis für alle drei: EUR 59,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
  • Verlag: Panini (15. Juli 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 383322617X
  • ISBN-13: 978-3833226175
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Originaltitel: World of Warcraft: Vol'jin: Shadows of the Horde
  • Größe und/oder Gewicht: 14,1 x 3,8 x 22,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.482 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

MICHAEL A. STACKPOLE ist preisgekrönter Autor, Game-Designer, und Drehbuchschreiber. Er hat weit über 45 Romane verfasst, darunter die New York Times-Bestsellerlistentitel Star Wars: I, Jedi und Star Wars: Rogue Squadron. Nach ihm wurde sogar ein Asteroid benannt, und seit er an Vol’jin – Schatten der Horde arbeitet, verbringt er die meiste Zeit mit ‚Charakteraufl eveln‘ bei World of Warcraft.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

In dieser Nacht verspotteten Visionen Vol jin. Er fand sich inmitten von kämpfenden Kriegern wieder, die er alle erkannte. Er hatte sie einst um sich geschart, um dem Wahnsinn von Zalazane in einem finalen Angriff ein Ende zu bereiten und die Echoinseln für die Dunkelspeertrolle zu befreien. Jeder der Kämpfer nahm die Gestalt eines Jihui-Würfels an, mit der stärksten Seite nach oben. Es war kein Feuerschiff unter ihnen, aber das überraschte Vol jin auch nicht. Er war das Feuerschiff, so gedreht, dass er seine maximale Macht entfalten konnte. Doch so verzweifelt der Kampf auch war, er würde sich in dieser Schlacht nicht selbst zerstören. Mit der Unterstützung von Bwonsamdi würden sie Zalazane vernichten und die Echoinseln zurückfordern. Wer ist dieser Troll, der Erinnerungen an einen heldenhaften Kampf hat? Vol jin wirbelte herum, und dabei hörte er das Klacken eines Spielsteins, der sich in eine neue Richtung drehte. Er selbst war in diesem Würfel gefangen, wenngleich er durchsichtig schien, und erschrocken stellte er fest, dass sich auf keiner Seite Wertanzeigen befanden. "Ich bin Vol jin. "Bwonsamdi materialisierte in einer grauen Welt wirbelnder Nebel. "Und wer ist dieser Vol jin?" Die Frage erschütterte ihn. Der Vol jin in seiner Vision war der Anführer der Dunkelspeere gewesen, aber jetzt war er das nicht mehr. Die Meldungen über seinen Tod erreichten die Horde vielleicht gerade in diesem Moment. Vielleicht ließen sie auch noch auf sich warten. In seinem Herzen hoffte der Troll, dass seine Verbündeten aufgehalten worden waren, sodass Garrosh noch einen weiteren Tag darum bangen musste, ob sein Plan aufgegangen war. Das beantwortete aber nicht die Frage. Er war nicht länger der Anführer der Dunkelspeere, nicht wirklich jedenfalls. Unter Umständen erkannten sie ihn noch an, aber er konnte ihnen keine Befehle mehr erteilen. Sie würden sich Garrosh widersetzen und jedem Versuch, sie zu unterwerfen; aber in seiner Abwesenheit würden sie vielleicht auf die Angebote von Abgesandten eingehen, die ihnen Schutz versprachen. Womöglich konnte er nie wieder zu ihnen zurück. Wer bin ich? Vol jin erschauderte. Obwohl er sich Tyrathan Khort überlegen fühlte, konnte der Mensch doch zumindest gehen, und er musste keine Krankengewänder tragen. Er war zudem nicht gerade von einem Rivalen betrogen und in einen Hinterhalt gelockt worden. Und obendrein hatte er offensichtlich einen Teil der Pandaren-Philosophie angenommen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andre Lindner am 27. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Es ist das erste WOW Buch das ich mir gekauft habe und ich muss sagen, es zieht und zieht sich unendlich lang hin. Nach den ersten 20 Seiten hat man schon keine Lust mehr noch den Rest zu lesen, weil einfach nichts passiert. Hier und da werden Vol,Jins Wunden versorgt, dann ein bisschen trainiert und lange Zeit passiert nichts.

Ich glaube dieses Buch war die falsche Wahl um mit der Serie ein zu steigen.

Vielleicht habe ich bei anderen WOW Büchern mehr Glück.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Igraine am 3. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat ungewohnt viel Tiefgang, was den Philosophien von Pandaria recht schön gerecht wird. Allerdings hatte ich mir erhofft, dass auch Voljins weitere Rolle ausgeführt wird bis zum "Ende", was nicht der Fall ist. Eher bis zum "Anfang". Für Lore-Fans allerdings ein Muss, auch wenn es stellenweise für mich nicht schlüssig war, wo genau nun was stattfand .. Tempel des Weißen Tigers? Shadopan-Kloster? Wegen der leichten Wirrnis gibt es einen Stern Abzug.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander am 26. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Die anderen World of Warcraft Bücher von Christie Golden sind um einiges spannender.
In diesem Buch wird zwar genau auf die Gedanken der Protagonisten und auf die pandarische Philosophie eingegangen, aber man wartet viel zu lange darauf, dass endlich mal etwas passiert. Als fesselnd würde ich dieses Buch nicht Beschreiben. Jedoch wer die Hintergründe von World of Warcraft kennen lernen möchte, dem empfehle ich ebenfalls dieses Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reafdaw am 26. September 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich lese die WOW Bücher wirklich gerne, muß aber leider sagen, das dieses hier eins der schlechteren ist.
Die Story ist teilweise zu lang gezogen und man wartet zu lange darauf, das endlich was passiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Genausch am 5. August 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich fand den Roman absolut spannend. Als Fan war der Roman ein Muss für mich und ich wurde nicht enttäuscht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Toni am 8. Juni 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nicht mein Fall. Sorry es gibt weit bessere Bücher der wow Reihe. Aber lese sollte man es dennoch um die Bücher Reihe zu folgen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Pumpernickel am 26. Juni 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Michael A. Stackpole hat mich sehr enttäuscht. Ich habe alle Bücher der Reihe gelesen und war auf ein spannendes und mitreißendes Buch gefasst. Leider wurde ich bitter enttäuscht. Gut, man mag das Buch lesen, weil es Teil einer Reihe ist, aber das wars auch schon. Auch ich musste mich durch dieses Buch kämpfen und habe mit jeder Seite gehofft, dass es endlich mal besser wird. Zugegeben, das Thema mag an sich etwas schwierig sein, aber Christie Golden hätte es sicherlich zum Leben erweckt. Ich kann nur sagen, Michael A. Stackpole, schreibe bitte kein WOW Buch mehr !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Thomas-Oliver Neye am 18. September 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Abenteuer in Pandaria mit Vol'jin. Ich mag von der Story an dieser Stelle nichts verraten, fühlte mich aber sehr gut unterhalten. Man erfährt einiges über die Pandaren, was ganz gut ist, wenn man nicht gerade World of Warcraft spielt.
Zudem wird auch einiges über die Geschichte und Kultur der Trolle erzählt, was auch recht erhellend ist.
Wer sich für eben genanntes begeistern kann, ruhig zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden