World of Warcraft: War Crimes und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
World of Warcraft: War Cr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,85 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

World of Warcraft: War Crimes (Englisch) Gebundene Ausgabe – 6. Mai 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 18,95
EUR 14,78 EUR 2,18
52 neu ab EUR 14,78 24 gebraucht ab EUR 2,18
EUR 18,95 Kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

World of Warcraft: War Crimes + World of Warcraft: Vol'jin: Shadows of the Horde + World of Warcraft: Dawn of the Aspects
Preis für alle drei: EUR 42,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
  • Verlag: Gallery Books; Auflage: Gallery Books (6. Mai 2014)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1451684487
  • ISBN-13: 978-1451684483
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 3,3 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.903 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Christie Golden hat bereits mehr als dreißig Romane aus den Genres Fantasy, SF und Horror veröffentlicht und zahlreiche Preise erhalten. Sie gehört zu den Stammautoren von Star Trek und Warcraft.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

New York Times bestselling and award-winning author Christie Golden has written more than forty novels and several short stories in the fields of science fiction, fantasy, and horror. Among her many projects are over a dozen Star Trek novels and several original fantasy novels. An avid player of World of Warcraft, she has written two manga short stories and several novels in that world. Golden lives in Tennessee. She welcomes visitors to her website: ChristieGolden.com.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gringos am 4. Mai 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
tl;dr Christie Golden bleibt bester Warcraft Autor. 300 Seiten mit Gänsehaut-auslösendem Einblick in die Denkweise von vielen Anführern im Warcraft Universum. Für alle Lore Fans empfohlen.

Durch Vorbestellung durfte ich das Buch zwei Tage vor dem eigentlichen Erscheinungsdatum genießen und habe es sofort verschlungen.
Das letzte Warcraft Buch "Vol'jin: Shadows of the Horde" von Michael Stackpole hat den Leser mit kapitellangem nichtstun entsetzlich gelangweilt. Zu meiner Freude schafft es Christie Golden mit "War Crimes" jedoch erneut eine packende Handlung zu inszenieren, die von Kapitel zu Kapitel kompromisslos fesselt und die Warcraft Lore vorantreibt. Wer Gefallen an "Tides of War" gefunden hat wird sich bei "War Crimes" sofort wohl fühlen.

Die Natur des Buches (der einer Gerichtsverhandlung) diktiert einen schnellfeuerartigen Ablauf von Szenen und Charakteren. Ankläger, Verteidiger und Richter interagieren miteinander und argumentieren Anhand von historischen Szenen wie dem Fall von Theramore, welcher mit einem Gerät des Bronzenen Drachenschwarms direkt in den Gerichtssaal projeziert wird, ob Garrosh die Todesstrafe verdient hat. Die reiche Hintergrundgeschichte der Missetaten von Garrosh - Rassismus, Mord an Kindern, Genozid - garantiert vor diesem Hintergrund starke Emotionen und eine erdrückende Stimmung. Regelmäßig betrachtet man die Zeugen in beinahe morbider Manier dabei, wie sie mit den nachträglichen Narben dieses Unrechts umgehen, wenn der exakte Moment ihnen bildlich vor Augen geführt wird.

Wer hofft einen näheren Einblick in Garrosh's Gedankenwelt zu bekommen sucht vergebens.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Shinpai am 21. Juli 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Gedanke daran, das im großen Tempel des Weißen Tigers ein Prozess nach amerikanischem Vorbild abgehalten wird -dessen Ausgang und Verlauf man durch den klappentext und die Berichterstattung zu Warlords of draenor nahezu komplett erschließen kann- ist schon bizarr, aber wie so oft gesellt sich eine extrem banale erzählerische dazu die alle handelnden leblos erscheinen lässt verschmerzt und Romantik mit der Subtilität einer Vorabend Telenovela. Einzig der handlungsstrang um windrunner ist spannend, obwohl der Ausgang eigentlich von vornherein klar sein sollte bleibt der Umfang lange ein Rätsel.

Schlussendlich bleibt nur zu sagen:
Für Fans der Geschichte von WarCraft geeignet, aber wie so oft kein Meilenstein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Interessante Geschichte zum Geschehen nach der Belagerung um Orgrimmar und um den Prozess, der Garrosh gemacht wird. Interessant vor allem in Hinsicht darauf, welche Stellung die Horde hier einnehmen muss. Zum Ende hin wird auch die Grundlage für das Setting in Warlords of Draenor geliefert.
Das Buch liest sich schnell und wird aus den Blickwinkeln verschiedener Allianz- und Hordencharakteren beschrieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Geschichte um die Gerichtsverhandlung um Garrosh Höllschrei ist gut erzählt. In Form vieler Rückblenden auf bereits geschehenes wird dem ehemaligen Anführer der Horde der Prozess gemacht. Gleichzeitig bereiten alte Verbündete die Befreiung Garroshs vor. Mehr zur Handlung möchte ich nicht verraten. Alles in Allem gut geschrieben.

Spielern des MMORPGs und Lesern der vorangegangenen Bücher wird hier leider nicht viel Neues erzählt. Dieses Wissen wird auch teilweise vorausgesetzt. Interessierte Einsteiger sollten also entweder das Spiel spielen, oder zumindest die drei letzten Bücher aus dem Warcraft-Universum lesen.

Insgesamt eines der besseren Bücher von Christie Golden, wobei zu beachten ist, dass es sich immer noch um Jugendliteratur handelt. Erwachsene Leser sollten nicht zu viel Anspruch verlangen. Fans der Marke kommen voll auf ihre Kosten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen