4 Angebote ab EUR 48,15

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • World Through My Eyes
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

World Through My Eyes Hybrid SACD, Limited Edition


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 49,99 3 gebraucht ab EUR 48,15

RPWL-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von RPWL

Fotos

Abbildung von RPWL

Biografie

Alles beginnt im Jahr 2000 mit dem Debüt-Album „GOD HAS FAILED“: Lobeshymnen und Reviews in allen namhaften Magazinen (Rolling Stone, AZ, WOM-Journal, IN-Music, Soundcheck, Metal Hammer, Eclipsed, etc.), eine erfolgreiche Tour durch halb Europa und Auftritte bei den großen Festivals (u.a. Burg Herzberg, Theatron/München, Labertal-Festival). Außerdem steigt die ... Lesen Sie mehr im RPWL-Shop

Besuchen Sie den RPWL-Shop bei Amazon.de
mit 11 Alben, 6 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (24. Januar 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Hybrid SACD, Limited Edition
  • Label: Tempus Fugit (SPV)
  • ASIN: B0006UGGXE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 214.898 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Sleep
2. Start The Fire
3. Everything Was Not Enough
4. Roses
5. 3 Lights
6. Sea-Nature
7. Day On My Pillow
8. World Through My Eyes
9. Wasted Land
10. Bound To Reach The End
11. New Stars

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Musik-Junkie am 28. Januar 2007
Format: Audio CD
Mit ihrem vierten Album, betitelt 'World Through My Eyes', melden sich die deutschen RPWL zurück. Ihr ruhiger und leicht melancholischer Sound eignet sich vorzüglich, den einen oder anderen Abend mit einem Gläschen Wein ausklingen zu lassen oder um sich schlicht und einfach mal zurück zu lehnen und den wohligen Klängen dieser Band zu lauschen.

Das Spannende an diesem Album ist, das RPWL verschiedene Einflüsse verarbeiten und somit einen höchst interessanten, musikalischen Hybrid erschaffen. Auch wenn der Sound von RPWL natürlich ganz klar definiert und zusammen hängend ist, verarbeiten sie diverse Elemente wohlbekannter Bands aus dem Prog Bereich. So gibt es Ähnlichkeiten mit PINK FLOYD, vor allem, was den Gesang und auch die Gesangsarrangements angeht. Wenn die Band sich in ausschweifenden Retro-Klängen ergibt, werden wohlige Erinnerungen an die alten GENESIS der 70er Jahre wach. Besonders dann, wenn RPWL zwischen einzelnen Teilen der Songs Übergänge schaffen, sind die Parallelen zu GENESIS unüberhörbar; aber schon im nächsten Augenblick kann dann ein lupenreiner SPOCK'S BEARD / NEAL MORSE-Part folgen und gibt der Musik die nötige Erweiterung, um nicht als Plagiat dieser oder jener Band zu verkommen. RPWL verknüpfen ebenfalls leichte fernöstliche Elemente mit ihrer Musik, was übrigens hervorragend funktioniert und das Album um eine kostbare Nuance erweitert

Anspruchsvoll arrangiert ist jedes Lied eine kleine Reise durch die musikalische Gefühlslandschaft des Progressive Rock.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Hoefer TOP 1000 REZENSENT am 10. Mai 2011
Format: Audio CD
Nach zwei hervorragenden Alben und einer Archivveröffentlichung veröffentlichen RPWL mit - World Throgh my Eyes - ein absolutes Hammeralbum. Obwohl man natürlich bei einigen Titeln des Albums das große Vorbild Pink Floyd heraushört, setzen RPWL auch eigene Akzente, und drücken diesem Album unverkennbar ihren Stempel auf.

Das Album beginnt mit orientalisch-rhythmischen Klängen, die gleich darauf in raue und treibende Gitarrenriffs übergehen. Sieben Minuten lang werden wir in - Sleep - einerseits eindeutig am Schlafen gehindert, weil in diesem Songs sehr vieles passiert, andererseits enthält er durchaus auch verträumte Momente. Der zweite Songs - Start The Fire - beginnt dann mit einem ziemlich schneidenden Gitarrenintro, und einem stark vokaldominanten mehrstimmigen Refrain. Ein geniales Hammondorgelsoli gegen Ende des Liedes lässt den Song dann leise ausklingen. Danach beginnt das Herz des Floydfans höher zu schlagen, denn mit - Everything was not enough - hätte durchaus auch auf dem letzten Album - Devision Bell - veröffentlicht werden können.

Bei - Roses - übernimmt dann Ray Wilson das Mikrofon und veredelt diesen großartigen Song zu einer unglaublich emotionalen Hymne. Es folgt - Three Lights - einer der großartigen Lifesongs der Band, der alles besitzt, was ein sehr guter Rocksong besitzen muss, vor allem ein riesiges Moogsolo. Sea Nature - steht diesem Song in Nichts nach. Über acht Minuten verwöhnen uns RPWL mit wunderschönen Klängen, und lassen uns ganz tief eintauchen in die Unterwasserwelt. Mit - Day On My Pillow - haben wir dann wieder so einen großartigen Song mit unverkennbarem Floyd-Charakter.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias L. am 19. Dezember 2005
Format: Audio CD
Durch Amazon's Empfehlungssystem auf RPWL aufmerksam geworden, habe ich 'World Through My Eyes' ohne Vorkenntnisse anderer Alben dieser Band erstanden. Und was uns die Jungs hier vorsetzen gefällt mir wirklich außerordentlich gut. Um Prog-Rock handelt es sich bei dieser Veröffentlichung sicherlich nicht, mit dem Begriff Art-Rock kann ich sowieso nichts anfangen, hier haben wir stimmige, harmonische und ruhige Popmusik (auch wenn RPWL das vielleicht nicht so sehen) für lauschige Winterabende. Die Songs gefallen, reißen aber nicht vom Hocker - sie laden zum Augen schließen und genießen ein. Dafür 4 Sterne. Den fünften gibt's für die erstklassige SACD Umsetzung, die Möglichkeiten des Surround-Mixes wurden wirklich toll genutzt.
Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. Januar 2005
Format: Audio CD
Meine Güte, was für eine Scheibe. Ich bin erst kürzlich über eine Rezension auf diese Band gestoßen und habe mir auf der Bandhomepage einige Snip-Its angehört und musste sofort zuschlagen. Was mich ein wenig abgeschreckt hat war der Ausdruck "Progressiv" - dies ist nicht so meine Richtung. Aber mit normalem Prog-Rock hat "World Through my Eyes" nicht so viel zu tun. Das Werk hat zwar schon was von Genesis und bisserl Pink Floyd, aber "die Beatles" haben die Macher mit Sicherheit auch gehört. Absolutes Highlight ist in meinen Augen der Song "Roses" - gesungen von Ray Wilson, dem Ex-Frontmann von Genesis. Wenn diese Welt eine gerechte wäre, würde dieses Lied bestimmt oft im Radio gespielt werden, leider hört man auf den Sendern so etwas viel zu selten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen