Menge:1
It Won't Be Soon Before L... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • It Won't Be Soon Before Long (New Version)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

It Won't Be Soon Before Long (New Version)

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

47 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
37 neu ab EUR 1,85 4 gebraucht ab EUR 0,13

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

It Won't Be Soon Before Long (New Version) + Hands All Over  (New Version inkl. Bonus Track) + Songs About Jane
Preis für alle drei: EUR 14,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Juli 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: A & M Records (Universal Music)
  • ASIN: B001AZ9NPM
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (47 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.711 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. If I Never See Your Face Again (Album Version) 3:21EUR 1,29  Kaufen 
  2. Makes Me Wonder (Album Version) [Explicit] 3:31EUR 1,29  Kaufen 
  3. Little Of Your Time (Album Version) 2:17EUR 1,29  Kaufen 
  4. Wake Up Call (Album Version) 3:21EUR 1,29  Kaufen 
  5. Won't Go Home Without You (Album Version) 3:51EUR 1,29  Kaufen 
  6. Nothing Lasts Forever (Album Version) 3:07EUR 1,29  Kaufen 
  7. Can't Stop (Album Version) 2:32EUR 1,29  Kaufen 
  8. Goodnight Goodnight (Album Version) 4:03EUR 1,29  Kaufen 
  9. Not Falling Apart (Album Version) 4:03EUR 1,29  Kaufen 
10. Kiwi (Album Version) 3:34EUR 1,29  Kaufen 
11. Better That We Break (Album Version) 3:06EUR 1,29  Kaufen 
12. Back At Your Door (Album Version) 3:46EUR 1,29  Kaufen 
13. Until You're Over Me (Non-LP Version) 3:15EUR 1,29  Kaufen 
14. Infatuation 4:26EUR 1,29  Kaufen 
15. If I Never See Your Face Again [feat. Rihanna] 3:18EUR 1,29  Kaufen 
16. Wake Up Call (Mark Ronson Remix) [feat. Mary J. Blige] 3:13EUR 1,29  Kaufen 
17. Story (Non-LP Version) 4:30EUR 1,29  Kaufen 
18. Losing My Mind (Non-LP Version) 3:20EUR 1,29  Kaufen 
19. Miss You Love You (Non LP Version) 3:10EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ANDY567 am 25. Mai 2007
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich verstehe die Kritiker nicht wirklich. Das Album bietet coole Grooves (Singleauskopplung "Makes me wonder" oder "Little of your time", poprockige Uptemponummern ("Wake up call"), straighte Rocksongs ("Can't stop") und auch Balladen ("Better that we break" oder "Back at your door"). Eine Mischung, wie wir sie von Maroon 5 kennen.

Gut, die Geradlinigkeit und Naivität des Vorgängeralbums ist nicht mehr so da, aber dafür werden gekonnt funkige Rhythmen mit der tollen Stimme des Leadsängers, gute Melodien und perfekte Instrumentierungen geboten. Das Album erinnert streckenweise an Jamiroquai und Funk-Bands der 80er, gemischt mit poprockigen Sounds.

Die Gitarrensoli (nur noch bei "Kiwi", einem großen Highlight des Albums, gibt es eins) fehlen etwas, aber vielleicht gibt es ja bald wieder ein geniales Live-Album bzw. eine Live-DVD, wo das sicherlich auch wieder vom Leadmann geboten wird, der für mich zur Zeit zu einem der coolsten Frontmänner zählt. Seine Stimme ist einfach was besonders und sehr eingängig, unverwechselbar, sein Auftreten megacool.

Viel wird zwar durch Synthies unterstützt, ist für mich aber bei dieser Stilrichtung eine Aufwertung und klingt gut. Die realen Instrumente kommen nicht zu kurz, auch Streicher und Trompeten kommen vor allem bei den Balladen zum Einsatz.

Ein funky, sexy, cooles Album!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Schnock am 16. Mai 2007
Format: Audio CD
Ach was waren es schöne Tage als überall "This Love" oder "She will be loved" von Maroon 5 aus dem Lautsprechern schallte. Das waren doch mal Soundtracks für einen tollen Sommer - aber leider ist der Sommer dann auch schon lange her und ich muss sagen, dass Maroon 5 ihr erstes Album "Songs about Jane" dann doch ein wenig zu viel ausgereizt und ausgekoppelt haben. Da wurde es dann Zeit für etwas neues, doch das Neue kam leider nicht. Wir hatten die Hoffnung schon fast ausgeben, als das erste Mal "Makes me wonder" durchs Radio schallte und mir der Sound doch seltsam bekannt vorkam und wirklich, es waren Maroon 5.

Und genauso geht es mit bei dem ganzen Album. Alles kommt einem irgendwie bekannt vor, wie man das bei seinen Lieblingskünstlern ja auch so kennt, aber diese Platte ist einfach genial neu und dabei doch einfach nur genial Maroon 5 geblieben. Wer also schon das erste Album so wie ich klasse fand und es rauf und runter in jeder Gelegenheit gehört hat, der wird dieses Album schon gar nicht mehr aus den Händen legen und "It won't be soon before long" nur noch hören.

Das ganze Album bietet wieder gekonnt Abwechslung zwischen Ballade und schnellem Popsong, ist jedoch perfekter und ausbalancierter als der Vorgänger und lässt sich länger hören ohne dabei eintönig zu wirken. Mit "If I never see your face again" ist außerdem ein klasse Einstiegssong ausgewählt worden und so geht es weiter. Poppig und schnell ist auf jeden Fall "Little of your Time", "Can't Stop" und natürlich "Makes you wonder". Wer aber dann doch auf ruhigeres und mehr Balladen steht, der findet auch etwas in Nummern wie "Goodnight Goodnight", "Kiwi" und auch "Won't go home without you".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Radiocat am 6. August 2007
Format: Audio CD
Nach dem fulminanten Erfolg ihres Debütalbums "Songs about Jane" erfinden sich die Jungs von Maroon5 mit "It won't be soon before long" neu. Die Texte ändern sich im großen und ganzen nicht sehr, es geht immer noch um die Höhen und Tiefen der Liebe, aber die Musikhört sich doch ganz anders an. Man stellt sich das so vor: der alte Maroon5 Sound angereichert und verändert durch mehr funky Beats, Elektro und 80s. Damit liegt die Band voll im aktuellen Trend.

Insegesamt ist das Album so aufgebaut, dass vorne die schnelleren Songs kommen und weiter hinten auf der CD die ruhigeren und die Balladen.
Die erste Singleauskopplung "Makes me wonder" gehört zu den Highlights des Albums, absolut ohrwurmverdächtig.
Auch "If I never see your face again", "Not falling apart" und "Nothing lasts forever" erfüllen die Ohrwurmkriterien.
"Wake up call" gefällt mir auch ausgesprochen gut. Der Song erinnert, vorallem in seinem Anfang, am meisten an die alten Maroon5 Lieder.

Es gibt aber auch 3 Songs die im Vergleich mit den anderen eher langweilig wirken, weil sie nichts Neues bieten. Als da wären "Goodnight Goodnight", "Better than we break up" und "Won't go home without you". Der eindeutig zweideutige Song "Kiwi" mutet ein wenig seltsam an und geht stilistisch teilweise in die 70er zurück, die Gitarren am Schluss gefallen mir aber wiederum.

Was ich umbedingt noch positiv erwähnen muss ist das wirklich sehr stylische Cover und Design des Albums, das die neuen Klänge der fünf gutaussehenden Maroonern unterstreicht. Bloß die Anordnung der Songtexte ist wirklich dämlich, die kann man gar nicht richtig lesen, also wer mitsingen will,Songtexte lieber extra nochmal raussuchen.

Alles in allem haben Maroon5 mi "It won't be soon before long" ein gutes und mutiges Album abgeliefert, dass aber leider nicht ganz an seinen Vorgänger rankommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lisa Mai am 24. Juni 2007
...wie auch schon die vorige LP von Maroon 5, die sie vor Jahren rausbrachten. Seitdem wartete ich sehnsüchtig, dass endlich etwas neues von den Jungs erscheinen würde und schwor mir das neue Album, sollte eines auf den Markt kommen, sofort zu kaufen.

Und endlich ist sie da. Als ich die neue Single "Makes me wonder" das 1. Mal im Fernsehn sah, war ich sofort begeistert und rannte in den Laden um das Album zu holen. XD

Ich muss sagen es lohnt sich. Meiner Meinung nach ist es noch gefühlvoller als das 1. und die Musik ist ausgereifter und noch interessanter. In den wunderschönen Lyrics handelt es sich meistens um das eine wichtige Thema Liebe und die vielen Höhen und Tiefen, die man mit ihr erlebt. Vom 1. bis zum 13. Bonus Track überzeugt "It won't be soon before long" und enthält für mich jetzt schon viele Hits.

Wer auch ein so großer Fan des 1. Albums war, dem kann ich ihr 2. ebenso empfehlen. Nach einer Reinhörphase gefielen mir die Songs mit jedem Hören besser und laufen bei mir nur noch rauf und runter! ;)

MAROON 5 are BACK!xD
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen