Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 2,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Wonderful Life [Single]

Hurts Audio CD
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 2,49 bei Amazon MP3-Downloads.


Hurts-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Hurts

Fotos

Abbildung von Hurts

Videos

Wonderful Life

Biografie

Die letzte Show der Hurts-Tour nach Veröffentlichung ihres Debütalbums ‚Happiness‘ fand im November 2011 in der Brixton Academy statt. Ein ganz besonderer Abend in einem Venue, in dem sie schon immer als Headliner hatten spielen wollen, und obendrein ein ganz besonderer Abschluss von 18 ganz besonderen Monaten, in deren Verlauf Theo Hutchcraft und Adam Anderson von ... Lesen Sie mehr im Hurts-Shop

Besuchen Sie den Hurts-Shop bei Amazon.de
mit 10 Alben, 14 Fotos, videos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (6. August 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single
  • Label: FOUR MUSIC (Sony BMG)
  • ASIN: B003QZ521S
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 69.244 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Wonderful Life - Album Version - Hurts
2. Wonderful Life - Arthur Baker Remix - Hurts

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Seit fast zehn Jahren müht sich die Popwelt nun an einem adäquaten Revival der 80er und doch ist dabei bislang nichts herausgekommen, was die Aufmerksamkeit länger als einen Wimpernschlag hätte fesseln können. Hurts aus Manchester
scheinen das Versprechen nun einzulösen. Mit Wonderful Life und Blood, Tears & Gold kursierten zunächst nur zwei Videos des Duos im Internet. Kaum ein Blogger hat es sich nehmen lassen, die Band als die große Pophoffnung des Jahres
2010 zu feiern. Und in der Tat verstehen es Theo Hutchcraft und Adam Anderson so bravourös einen dem Disco Lento nahestehenden Synthisound mit so betont kühl, eleganten Stylings zu verschmelzen, dass kaum eine Erwartung der multimedialen
Popgesellschaft unerfüllt bleibt. Es wundert deshalb nur leidlich, dass auch die Modewelt, von Slimane über Michalsky bis zu Boss, der Band längst zu Füßen liegt. Hutchcraft und Anderson nehmen den Rummel um ihr Debüt gelassen und doch
spürt man die Aufregung bei beiden Männern, wenn Theo Hutchcraft von einem Anruf Rick Rubin´s erzählt, der sich persönlich
nach Fortschritten bei der Albumproduktion erkundigte. Mit Better Than Love entliessen Hurts einen ihrer Fortschritte in die Welt. Der dritte Song und die erste Uptemponummer der Band läutete erste Konzerte in ganz Europa ein. Schnell kursierten auch die ersten Videomitschnitte der Konzerte. Das Bild wurde runder. Die bange Frage, ob die Band den hohen Erwartungen, die eine Pophymne wie Wonderful Life geweckt hat, gerecht werden kann, darf inzwischen mit einem klaren Ja beantwortet werden, auch wenn das Debütalbum der Band noch immer auf sich warten lässt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt nur noch die Kurve kriegen... 9. August 2010
Von molesman TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
...und sich nicht von dem wieder mal überzogen hysterischen Hype beeinflussen lassen. Dann könnten HURTS sich - nach weiteren Beweisen ihrer Qualität wirklich irgendwann in den Ruhmeshallen der großen Musiker einfinden. Bisher aber haben wir nur einen wirklich erstklassigen Song zu hören bekommen und einige Youtube Stücke die sich nicht ganz auf diesem serh hohen Level bewegen - dafür aber gefährlich nah, zu nah an die eindeutigen Vorbilder von Ultravox über New Order zu Talk Talk bis hin zu Sinead O Connor driften.

Wonderful Life ist ein grandioser Song der es unheimlich geschickt versteht die 80ies Fans zu verzaubern - und es gleichzeit schafft auch den Leuten die mit dieser oldager Mucke eigentlich nichts zu tun haben wollen (gibt es) zu gefallen. Man kommt nur schwer dran vorbei. Mal sehen wie gut die Band und der Song es überstehen wenn sie nun nicht nur unentwegt in den Himmel gehoben werden sondern auch der Song dank penetranter heavy rotation in Radio und TV bis zum "ich kann nicht mehr" läuft. Man kann ja leider alles tot treten.

Daumen Drücken - die ersten Wolken ziehen nämlich schon auf. Das ursrpüngliche Video zu Wonderful Life, dass noch völlig den Charme der 80ies repäsentierte und wirklich grandios war wich bereits einer neuen, aalglatten Videonummer die wohl auf Managerebene beschlossen wurde. Bei den Videoportalen verschwanden zahlreiche der Songs und Mitschnitte nachdem sich Big BOSS SONY nun der Band bemächtigt hat. Witzigerweise teilweise genau das Material dass die Jungs vom Geheimtipp zum zukünftigen Blockbuster machte.

Wenn Hurts sich von alledem nicht weiter beeinflussen lassen (geht das?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine musikalische Hommage an die 80er Jahre 1. Juli 2010
Von Torsten
Format:Audio CD
Ich habe Wonderful Life heute morgen zum ersten Mal im Radio gehört und war sofort von den Socken. Zuerst dachte ich 1Live hätte irgendein Schätzchen aus den 80ern ausgegraben, dann fiel mir aber auf, das der Song doch recht modern abgemischt klingt. Auf jedem Fall ist Hurts mit Wonderful Life ein perfekter Spagat zwischen dem Synthy-/New Wave-Pop der 80er Jahre und der "Moderne" des Jahres 2010 gelungen.

Wonderful Life geht sofort ins Ohr. Vor allem der eingänige Refrain ("Don't let go. Never forget, it's such a wonderful life"... erinnert mich ein wenig an den Refrain eines anderen Songs, komme aber nicht auf den Titel) hat absoluten Ohrwurm-Charakter. Die weiche, männliche Gesangstimme passt zu dem Synthy-Pop-Sound und dieser erinnert ein wenig an eine Mischung aus Tears for Fears, Depeche Mode und den Pet Shop Boys.

Ich bin mal auf das Debut-Album von Hurts gespannt. Bis dahin muss ich wohl erstmal mit Wonderful Life vorlieb nehmen und bis zu Release dauert es leider auch noch gut einen Monat...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was ist daran 80er? 14. August 2010
Von Platinum
Format:Audio CD
Ich verstehe es nicht. WO sind hier die 80er? Ist es die Stimme, die an CAMOUFLAGE oder auch DEPECHE MODE erinnert? Ist es der Einsatz von Klangcomputern und Syntesizern? Oder ist hier viel mehr der Wunsch nach einem Revival die Mutter dieses Gedanken?

In den 80ern hätte es dieses Lied in der Form gar nicht gegeben. Die Instrumentalisierung ist dafür viel zu Facettenreich und verschachtelt; viel zu "opulent". Damals wäre der Klang trockener und minimalistischer gewesen. Hier ist es nur der Gesang.
Und bei der heutigen "modernen" Musik kommt doch auch alles ausm Syntesizer, bei einigen sogar aus der Blechdose. Also diese Art der Instrumentalisierung kann es auch nicht sein.

WONDERFUL LIFE ist ein reines Pop-Musikstück ( POP = Populär-musik )und absolut zeitgemäß. Bei jedem Hören erkennt man neue Klangmuster und kann in die Atmosphäre des Liedes eintauchen. Es wird auch in vielen Jahren noch aktuell klingen, weil es stilistisch eben keinem Muster unterworfen ist. Keine direkten bezüge auf die 80er, keine funkigen Basslines oder himmelhohe ABBA-Chöre und auch keine nervigen Räps oder sonstwas für Einlagen.

5 Sterne:-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bambi 2010 12. November 2010
Von Antonio Cazzo TOP 1000 REZENSENT
Format:MP3-Download
Die Shootingstars des Jahres 2010 heißen Hurts,und wurden gestern abend in Potsdam mit dem Medienpreis Bambi geehrt.Die Geschichte eines angehenden Selbstmörders,der sich dann aber doch davon abhalten läßt,machte Wonderful Life zu einem Welthit.Trotz des traurigen Themas ein klasse Song.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lohnende B-Seite 25. August 2010
Von Bryllyant
Format:Vinyl
Über den Titeltrack muss man ja nicht mehr viele Worte verlieren. Außer das die Hoffnung gestorben ist, das man die erste Version des Songs auf dieser Vinyl Single findet. Auch hier ist die bekannte und etwas überproduzierte Version vertreten. Dafür gibt es auf der B-Seite einen echten Leckerbissen: Der Mantronix Mix.

Normalerweise bin ich nicht so der Fan von den ganzen Mixen, aber dieser hier hat es mir wirklich angetan. Möglicherweise waren hier die echten Mantronix am Werk, was ich nicht 100% belegen kann, aber stilistisch kommt das ganz gut hin.
"Wonderful Life" kann man jetzt ohne zögern zwischen Stevie B, Debbie Deb oder Connie auflegen, ohne das die Tanzfläche einen Stilbruch bemerken würde. Es passt hervorragend in die Clubs von 1985. Die Sounds klingen nach den Original-Maschinen und der Gesang fügt sich da wirklich hervorragend ein. Trotzdem erkennt man "Hurts" ohne Probleme, weshalb ich den Mix für überaus gelungen erachte.

Die Single selbst scheint limitiert zu sein. Zumindest gibt es eine fortlaufende 4-stellige Nummer, aber leider keine Angabe wo das Ende erreicht ist.

Wer also einen Plattenspieler besitzt, kann hier bedenkenlos zugreifen. Vinyl und die Version auf der B-Seite, passen wunderbar zusammen:-))
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen super
dieser artikel ist für fans dieser art von artikel genau das richtige, das preis leistungs verhältnis stimmt, ist auf jedenfall zu empfellen
Vor 3 Monaten von Ina Schubert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ohrwurm
Die erste Single der Jungs, wunderschön. man bekommt gleich einen Ohrwurm und weiß
gar nicht so recht wie einem geschieht.
Vor 7 Monaten von Liichtbliick veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Damit hat alles angefangen
Ja mit Wonderful Life hat alles angefangen. Als ich das Lied zum ersten mal hörte, hab ich mich sofort verliebt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. August 2011 von Caro
4.0 von 5 Sternen Top Titel! Leider nur die Album-Version...
Der Titel "Wonderful Life" ist für mich der Hit des Jahres schlechthin. Allerdings dachte ich bei dieser Scheibe hier es sei eine regelrechte Maxi mit verschiedenen Mixes. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Dezember 2010 von Claude Kirsch
5.0 von 5 Sternen Hurts-Rezension
Super. Das Produkt hat mich schnell erreicht und ich höre sie jeden Tag :-)
Danke!
Veröffentlicht am 10. November 2010 von Susann
5.0 von 5 Sternen Beschämende Botschaft
Hurts Wonderful life fasziniert und zieht einen in seinen Bann. Grund genug, sich ein wenig näher mit dem Magnus Oeuvre auseinanderzusetzen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Oktober 2010 von Julius
5.0 von 5 Sternen Begeistert!
Ich habe mir diese CD bestellt, um mir ein Bild von dem Duo zu machen und bin hell auf begeistert! Die Musik gefällt mir immer besser. Ich höre Sie mir oft im Auto an. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Oktober 2010 von Ehrhardt
5.0 von 5 Sternen Tolle Newcomer aus Manchester
Das Cover dieser Debütsingle des Duos Hurts aus Manchester ist Programm: Der Song erzählt in einfühlsamer Manier die Geschichte eines angehenden Selbstmörders,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. September 2010 von Michael Schäfer
5.0 von 5 Sternen In der Tat: der Ohrwurm aus den 80ern schlechthin!
Ein klasse Song, den man sich immer wieder und wieder anhören kann, ohne ihn über zu bekommen! Schöner Sound! Da denkt man doch gerne an die 80er zurück! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. September 2010 von Das Chamäleon & Peter
4.0 von 5 Sternen Song gelungen
Dieser Song ist ein echter Ohrwurm. Erinnert zwar irgendwie an die 80er, ist aber sehr gut gelungen.
Veröffentlicht am 19. September 2010 von Siegfried Paquoi
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb6e6fb64)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar