oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
4 Women No Cry Vol. 3
 
Größeres Bild
 

4 Women No Cry Vol. 3

17. Oktober 2008 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 17,93, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:12
30
2
4:03
30
3
4:51
30
4
3:19
30
5
2:53
30
6
3:18
30
7
3:29
30
8
2:23
30
9
3:58
30
10
2:26
30
11
2:33
30
12
4:04
30
13
2:34
30
14
4:01
30
15
2:22
30
16
4:33
30
17
5:55
30
18
4:58
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 30. November 2007
  • Erscheinungstermin: 17. Oktober 2008
  • Label: Monika Enterprise
  • Copyright: (C) 2008 Monika Enterprise
  • Gesamtlänge: 1:05:52
  • Genres:
  • ASIN: B0027MUAQI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 617.409 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Dave Gould am 24. November 2009
Format: Audio CD
I love this series on berlins monika label - it just gets better and better with each new volume. and once again volume three doenst disappoint. i would probably never have heard of any of these fantastic artists if it werent for this compilation. i especially love Manekinekod's electronica and Liz Christine's experimental sound scapes. while Julia Holter and the Sound of Lucrecia (whose own new solo album Congost ist also great btw) give the whole thing a welcome pop touch. cant wait for Vol. 4!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen