In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von 52 Wochen - 52 Suppen auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

52 Wochen - 52 Suppen: Eintöpfe und Suppen zeitsparend zubereiten mit Slowcooker, Crockpot & Schongarer [Kindle Edition]

Gabriele Frankemölle
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 4,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,99  
Spiralbindung --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Leicht oder lieber deftig? Hausmannskost oder raffiniert? Dieser handliche Band für das Crockpot-Kochen listet 52 Rezepte für jede Jahreszeit, zum Beispiel Kürbissuppe, Kartoffel-Käsesuppe, Linsensuppe, Ofensuppe, Lauchsuppe, Fischsuppe, Gulaschsuppe, Sauerkrautsuppe, Irish Stew, Chili, Pichelsteiner Eintopf, Soljanka, Asia-Hühnersuppe. Mit Extra-Kapitel "Fonds & Fonds haltbar machen". Besonders praktisch in der Küche: Die Ringbuchbindung, das wischfest beschichtete Papier und das stabile schmutzresistente Cover. So kann der Band unbedenklich auch auf der Küchenarbeitsplatte liegen, während man/frau die Zutaten zubereitet und den Slowcooker bedient. Während Sie etwas anderes erledigen oder außer Haus arbeiten, gart im Schongarer Ihr Essen - ohne Anbrennen, ohne Rühren, ohne Aufwand.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Ich bin Journalistin, Bloggerin, Hausfrau & Mutter - und im Zuge dieser weitgefächerten Tätigkeiten habe ich das Crockpot-Kochen für mich entdeckt. Denn etwas Warmes braucht der Mensch - erst recht, wenn er/sie den perfekten Einstieg für einen Artikel sucht, über PHP-Code brütet oder Blogbeiträge über amerikanisches Essen verfasst...

25 unsortierte Fakten, Vorlieben, Tiraden, Fragen

>> Ich besitze 183 Kochbücher, davon 65 auf Englisch.
>> Ich besitze keine Küchenmaschine (update: endlich meine langersehnte KitchenAid).
>> Meine Lieblings-Länderküchen sind Amerika, Italien, Mexiko.
>> Nach Japan oder Holland würde ich nicht des Essens wegen reisen.
>> Ich koche und backe gerne - für dankbare Esser wie meinen Mann.
>> Ich koche und backe ungerne - für meine Kinder, die Supermäkler.
>> Reiten ist Sport, nicht nur für's Pferd. Meine Waden sind der Beweis.
>> Das Dessert ist definitiv das Beste eines Menüs.
>> Ich schreibe für Computerzeitschriften und entwerfe Webseiten.
>> Noch lieber schreibe ich über's Kochen und entwerfe Rezepte.
>> Wieso isst jemand Innereien oder trinkt vergorenes Brot?
>> Erdnussbutter ist Schmierstoff für die Nerven.
>> Nigella Lawson finde ich toll, Tim Mälzer eher nicht.
>> Ich bin 51 Jahre alt, verheiratet und Mutter zweier fast erwachsener Kinder.
>> Es gibt so etwas wie amerikanische Esskultur. Ehrlich.
>> Wer hat eigentlich Käse in der Sprühflasche erfunden? Die Amis, ehrlich?
>> Manche Aufträge würde ich auch annehmen, ohne zu bezahlt zu werden.
>> Manche Aufträge nehme ich an und werde dann tatsächlich nicht bezahlt.
>> Wer noch nie sein Brot im Bette aß, weiß nicht, wie Krümel pieken.
>> Haben Sie schon mal einen lächelnden Jogger gesehen?
>> Diäten sind doof. Ein bisschen rund ist gesund.
>> Krümel auf dem Tisch stören mich, Katzenhaare auf dem Sofa nicht.
>> Käsekuchen macht glücklich.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So macht Slowcooker-Kochen spass 8. Dezember 2011
Von L.D.
Format:Spiralbindung
Als Besitzerin eines Slowcookers war ich bisher meist auf amerikanische oder englische Kochbuecher angewiesen um eine Suppe zu kochen. Da Suppen in diesen Laendern doch erheblich anders gekocht werden, ist das Ergebnis meist nicht das, was man sich wuenschte. Somit kommt dieses Buch gerade recht und fuellt eine Luecke.
Es ist sehr uebersichtlich gestaltet, fast jedes Rezept ist auf der linken Seite begleitet von einem wunderschoenen Foto auf der rechten Seite. Die Zutaten sind auf einen Blick sichtbar, da durch farbliche Unterlegung hervorgehoben. Die Schrift ist so gross, dass ich es auf einen Blick beim Kochen lesen kann. Die Seiten sind abwischbar und durch die Spiralbindung liegt das Buch auf der Arbeitsplatte, ohne wieder zuzuklappen oder auf eine andere Seite zu verblaettern.
Die Rezepte sind vielfaeltig, von den Basistechniken wie Erstellung verschiedener Fonds, ueber kraeftige Eintoepfe, Gemuesesuppen, Fischeintoepfe und Partysuppen bis hin zur internationalen Suppenkueche ist alles vertreten. Die Rezepte sind fuer einen 3.5l Slowcooker ausgelegt, koennen aber durch verdoppeln der Zutaten leicht auch in einem 6.5l Geraet gemacht werden.
Alles in allem eine wunderbare Bereicherung meiner Kochbuchsammlung und sicher haeufig in Gebrauch - gerade jetzt zum Winter.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Suppen-und Eintöpfe-Volltreffer! 5. Februar 2012
Format:Spiralbindung
Inzwischen gehöre ich der ständig wachsenden Crockpot-Gemeinde schon länger an und vermag besser denn je einzuschätzen, was der (überwiegend englischsprachige) Büchermarkt und die Internet-Foren qualitativ hergeben. Nicht nur deshalb freue ich mich, nun in diesem Slowcooker-Suppen-Kochbuch von Gabriele Frankemölle den würdigen Komplementärband ihres Slowcooker-Erstlings "Die neue Art zu kochen" besprechen (und LOBEN) zu können. Das erste Werk befasst sich nur am Rande mit Suppen und Eintöpfen und soll in Kürze in überarbeiteter Form wieder aufgelegt werden.

Auch dieser Ratgeber enthält einen Theorieteil, kurz und auf das Wesentliche konzentriert. Hier habe ich mich erstmals mit der Bereitung von Brühen und Fonds vertraut gemacht und mir einen kleinen, aber köstlichen Vorrat angelegt, während mir dies vorher zu aufwendig erschien. Darüber hinaus wird der Leser durch die zahlreichen Tipps und Hinweise stets ermutigt, eigene Ideen und vorliegende Rezepte auszuprobieren bzw. zu konvertieren.

So ist auch dieses Werk, wie bereits Frankemölles erstes Slowcooker-Buch, wieder ein GebrauchsBuch, und das ist gut so. Sein kleines Format (etwa Din A 5) und die Spiralbindung (übrigens solider als die des ersten Buchs) sind wie geschaffen für den Platz in der Küche, wenn die Zutaten für die nächste Mahlzeit zusammengestellt werden und nach und nach in den Crockpot wandern. Pro Seite ein Rezept, häufig auch mit Foto auf der gegenüberliegenden Seite - hier finden Einsteiger und "ältere Hasen" liebevoll layoutet, jedoch ohne Redundanzen, alles Nötige für die Vor- und Zubereitung vieler köstlicher Mahlzeiten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen auch von mir 5 Sterne 29. August 2012
Format:Spiralbindung
Eigentlich sagen die anderen Rezensionen schon das, was auch ich sagen möchte. Mit diesem zweiten Buch ist der Autorin wieder ein Volltreffer gelungen.
Genau wie das Grundkochbuch ist dieses Rezeptbuch nicht nur gewissenhaft erarbeitet, es ist auch eine tolle Ergänzung zum ersten Buch von Frau Frankemölle.
Hier findet man reichlich Rezepte, die sich super nachkochen lassen und sehr lecker sind. Das Buch ist wieder gut gespickt mit hilfreichen Tipps und Tricks, die auch jeden Neuling das Kochen mit dem Slowcooker zum sofortigen Erfolgserlebnis machen. Der große Rezeptteil besticht durch seine Vielfältigkeit.
Mein Fazit:
Das große Grundkochbuch ist einfach ein Muss. Dieses kleinere, aber sehr feine Suppenbuch ist nicht nur eine ideale Ergänzung des ersten Buches, sondern ein Leitwerk, dass man sicher nie wieder hergibt, wenn man Eintöpfe mag. Zum guten Schluss noch ein herzliches Dankeschön an die Autorin für ihre große Kompetenz, von der man gut profitieren kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert 7. Dezember 2011
Von Caro
Format:Spiralbindung
Ein sehr schönes Buch für den Crocky mit ansprechenden Rezepten, viele davon auch für Veggies geeignet. Die Spiralbindung ist praktisch für ein Kochbuch und das Papier läßt sich auch einmal feucht abwischen.
Die Einleitung vermittelt einige Grundkenntnisse über den Crocky und erklärt die Herstellung und Lagerung verschiedener Fonds.
Ein empfehlenswertes Buch auch für Nicht-Neulinge.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Suppe ?? Ja bitte.... 15. Oktober 2013
Von anita
Format:Spiralbindung|Verifizierter Kauf
bin seit ein paar Wochen stolze Besitzerin eines roten 3,5l Slowcookers " Sear & Stew " und da frau ja wissen muß wie es geht und wie mans macht habe ich mir das Grundkochbuch " Langsam kocht besser " fürs Slowcooken von Fr. Frankemölle besorgt , leider war es nur noch antiquarisch zu kriegen , so ein tolles Kochbuch , wir haben uns nun durch mehr als die Hälfte der Rezepte gefuttert und die Familie ist begeistert ...habe mir nun das Suppenkochbuch " 52 Wochen 52 Suppen " gekauft den was gibts Besseres in der kalten Jahreszeit als eine großen Pott heiße Suppe , Eintopf , Stew ....da meine Männer gute Esser sind und uns bei manchen Gerichten die Menge aus dem kleinen Crockpot fast nicht ausreichte hat heute ein großer 6,5l Slowcooker mit Keramikeinsatz bei uns Einzug gehalten , hätte mir gewünscht das es den Großen auch als "Sear &Stew " geben würde ....als Letztes nochmals ein großes Lob für die Kochbücher von Fr. Frankemölle einfach klasse ...

Morphy Richards Slow Cooker 48703 in schwarz, 3,5l mit SchmorfunktionMorphy Richards Slow Cooker 6,5l EdelstahlLangsam kocht besser: Grundkochbuch für Slowcooker, Crockpot und Schongarer52 Wochen - 52 Suppen: Eintöpfe und Suppen zeitsparend zubereiten mit Slowcooker, Crockpot & Schongarer
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Interessante Rezepte...
aber wenn man bereits das Buch "Langsam kocht besser" von Frau Frankemölle hat, sind viele Rezepte leider doppelt, bzw. extrem ähnlich. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von Dragonera veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen jammi
da ich meinen corcky liebe und auch suppen ein gutes buch für mich als einsteiger einfach in der umsetzung nur zu empfehlen
Vor 1 Monat von waldmann veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gutes Kochbuch, aber...
Ich entschied mich für die Spiralbindung, weil ich Kochbücher gerne in der Hand halte und sie dann beim Kochen „im Ganzen“ danebenlegen kann (im Gegensatz zu einzelnen... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von gaestine veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Das Auge isst mit.
Das einzig lohnenswerte an dem Buch sind die Grundregeln, sowie das Material der Seiten (lässt sich abwischen, wenn mal was draufspritzt). Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Cierva veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen schönes Buch
Obwohl der Slowcooker eine super Erleichterung im Haushalt ist, findet er in Deutschland noch keine große Beachtung. Deutsche Rezepte finden sich nur schwer. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Mar ina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Suppen für Jedermann
Wer hier nichts findet ist kein Suppenliebhaber. An die exotischen Suppen habe ich mich noch nicht gewagt, aber die Fleischbrühe wird sensationell gut.
Vor 2 Monaten von Weibl2307 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 52 Suppen....
Einfach zu kochen, schmeckt, alles erprobte Suppen. Sinnvoll als Ergänzung zu ihren anderen Kochbüchern. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Peter Richter veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert
Das Buch ist im praktischen DIN-A5-Format gestaltet. Es hat eine robuste Spiralbindung und die Saiten sind aus festem Papier, so dass es trotz häufigem Gebrauch lange genutzt... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Jürgen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für alle Suppenfans
Ich liebe Suppen und jetzt wo es immer kälter wird kann ich es kaum erwarten meinen slowcooker anzuwerfen! Dieses Buch hat sehr gute Rezepte die sich einfach umsetzen lassen.
Vor 8 Monaten von Amazon-Kunde veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Für den Suppen- und Eintopf-Fan ein Must-have
Die Suppen- und Eintopf-Rezepte aus dem Crockpot sind super, aber die Bilder dazu haben mich leider nicht so angesprochen. Hätte man schöner machen können. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Susanne D. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden