oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wittes Neubaulokomotiven: Die letzten Dampfloks der Deutschen Bundesbahn und ihre Schöpfer 1949 bis 1977 [Gebundene Ausgabe]

Alfred Gottwaldt
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 45,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

Januar 2014
Als 1949 die Deutsche Bundesbahn gegründet wurde, war das Ende der Dampftraktion bereits absehbar. Trotzdem beschaffte die DB bis 1959 noch 5 Dampflok-Baureihen. Diese Maschinen waren das Werk von Friedrich Witte (1900-1977) vom Bundesbahn-Zentralamt Minden, der seit 1942 das Amt des "Bauartdezernenten" für Dampfloks bei der alten Reichsbahn innehatte. Bei der Bundesbahn behielt er diese Aufgabe bis 1965 und gilt daher als "Vater der Neubaulokomotiven". Dieser reich bebilderte Rückblick auf Leben und Werk des Eisenbahners, der die "Witte-Windleitbleche" entwickelt und die "Super-Pacifics" der Baureihe 01.10 bei der Bundesbahn betriebstauglich gemacht hat, setzt dem Lebenswerk Friedrich Wittes ein ehrendes Denkmal.

Wird oft zusammen gekauft

Wittes Neubaulokomotiven: Die letzten Dampfloks der Deutschen Bundesbahn und ihre Schöpfer 1949 bis 1977 + Die Baureihe E 40: Einheitsellok für den Güterzugdienst
Preis für beide: EUR 94,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 184 Seiten
  • Verlag: EK-Vlg; Auflage: 1., Aufl. (Januar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3882557729
  • ISBN-13: 978-3882557725
  • Größe und/oder Gewicht: 29,8 x 21 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 804.264 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Neubauloks 2. Juli 2014
"wittes neubauloks" hat mich in die frühe Bundesbahnzeit zurückversetzt.sehr informativ und empfehlenswert. Besonders interessant das Kapitel über das Ende der Dampflokzeit 1977
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Verifizierter Kauf
Natürlich kann das Buch nicht alle Aspekte der bundesdeutschen Neubaulokomotiven abdecken, aber es ist ein erster Schritt in die richtige Richtung.
Ganz enge verknüpft sind diese Lokomotiven ja auch mit dem Namen Witte. Leider gab es bisher keine Biographie, in der man mehr über diesen Menschen und sein Wirken erfahren hat.
Hier gebührt dem Verfasser Alfred Gottwald ein großes Lob, dass er das Leben und das Wirken dieses Mannes öffentlich macht.
Ich gebe dem Buch vier Sterne, weil ich mir etwas mehr Typeninformation und Detailfotos, bzw. Zeichnungen dieser Lok gewünscht hätte.
Vielleicht kommt ja da noch was.

A. Kastner
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar