Gebraucht kaufen
EUR 16,92
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,45 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Wissenschaftliche Arbeiten schreiben mit LaTeX: Leitfaden für Einsteiger Broschiert – 26. Mai 2011


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 26. Mai 2011
EUR 15,94
2 gebraucht ab EUR 15,94

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 300 Seiten
  • Verlag: Verlagsgruppe Hüthig-Jehle-Rehm; Auflage: 4 (26. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3826691024
  • ISBN-13: 978-3826691027
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 2 x 24,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 282.334 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ich führe bei MathWorks Deutschland ein Team von Ingenieuren verschiedener Disziplinen. Wir helfen Anwendern von MATLAB & Simulink und solchen, die es werden wollen, bei der Toolauswahl, finden zuvor heraus, was sie überhaupt erreichen wollen und wo der größte Nutzen des Werkzeugeinsatzes liegt. Auf diese Weise habe ich Kontakt zu ganz unterschiedlichen Industrien und Unternehmen jeglicher Größe, vom 5-Mann-Laden bis zum Konzern, und außerdem viel Freude mit einem Team, das tiefes technisches Verständnis und Industrieerfahrung mit Kommunikation und freiem Sprechen zu verbinden weiß.

Geboren 1977, dem Jahr, in dem Elvis starb, mit der Heimat Augsburg & Königsbrunn, lernte ich Informatik an der FH Augsburg, und promovierte zum Dr. rer. nat. an der TU München bei Manfred Broy.

Außer Model-Based Design und Frage- und Präsentationstechniken, also dem, was ich beruflich brauche, blogge und schreibe ich zu den Themen Präsentation, Textsatz mit TeX/LaTeX und Literatur.

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Das professionelle Setzen von Texten mit LaTeX ist in vielen akademischen Disziplinen Standard. Besitzen Sie keine Vorkenntnisse und wollen sich in kurzer Zeit in LaTeX einarbeiten, um Ihre Arbeit zu verfassen, wird Ihnen dieses Buch eine wertvolle Hilfe sein. Speziell für diese Aufgabe konzipiert, vermittelt es Ihnen genau das praxisorientierte Wissen, das Sie benötigen – ohne überflüssigen Ballast. Anhand vieler Beispiele lernen Sie alles, was Sie brauchen, um eine formvollendete wissenschaftliche Arbeit mit LaTeX zu erstellen.
Dank dieses »Last-Minute-LaTeX-Buches« kann selbst der unerfahrene Leser eine gut gesetzte wissenschaftliche Arbeit erstellen. Schritt für Schritt wird die Installation beschrieben ebenso wie das Erstellen und Einfügen von Tabellen, Formeln, Abbildungen, Fußnoten, des Literaturverzeichnisses mit biblatex etc. Neben weiteren Themen wie PDF-Erstellung und Druckoptimierung schließt das Buch mit einem umfassenden Kapitel zum Troubleshooting.
Das Buch ist von Anfang bis Ende praxisorientiert und enthält zahlreiche Beispiele, die die Anwendung von LaTeX veranschaulichen.

Aus dem Inhalt:

  • Installation und Konfiguration
  • Gliederungsbefehle
  • Textformatierung und Strukturierung
  • Aufzählungen und Nummerierungen
  • Querverweise
  • Fußnoten
  • Satzspiegel und Layout
  • Tabellen erstellen, formatieren und einfügen
  • Grafiken erstellen und einfügen
  • Mathematische Formeln erstellen und einfügen
  • Kopf- und Fußzeilen
  • Literatur zitieren und verwalten mit biblatex
  • Inhalts-, Abbildungs-, Tabellen-, Literaturverzeichnis und Index erstellen
  • Längere Arbeiten aufsetzen
  • PDF erstellen und Arbeit drucken
  • Fehlersuche
  • Über den Autor und weitere Mitwirkende

    Joachim Schlosser arbeitet als Senior Team Leader bei The MathWorks GmbH und beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit professionellem Textsatz in LaTeX.

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    In diesem Buch (Mehr dazu)
    Ausgewählte Seiten ansehen
    Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
    Hier reinlesen und suchen:

    Kundenrezensionen

    4.5 von 5 Sternen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Chaplar am 19. Juni 2009
    Format: Taschenbuch
    Ich habe zuvor noch nie mit Latex gearbeitet und muss nun meine Abschlussarbeit im Frachbereich Mathematik mit Latex anfertigen. Daher sollte mir das Buch für die ersten Schritte helfen. Genau das hat es auch getan...es macht den Einstieg leicht, liefert viele wichtige und treffende Informtionen zum Umgang mit Latex in diesem Zusammenhang und bietet zahlreiche Beispiele. Obendrein fällt ab und an eine allgemeine Bemerkung zum Erstellen von wissenschaftlichen Arbeiten. Da kann man nicht meckern.
    Es gibt jedoch eine kleine Sache, die ein wenig störend ist: Leider findet man mit Hilfe des Inhaltsverzeichnisses nicht immer die Inforamtionen, die man im Buch sucht, sodass man öfters ein wenig blättern und querlesen muss...das kostet Zeit.
    Alles in allem ermöglicht es einen wirklich guten Einstieg in das Schreiben mit Latex sowhl Dank des Buches als auch Dank des mitgelieferten Editors TexnicCenter.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 11. Dezember 2008
    Format: Taschenbuch
    Rezension vom goLaTeX-Team:

    Dieses Buch ist definitiv ein sehr gelungenes, kompaktes Einsteigerbuch. Es richtet sich an den LaTeX-Neuling, der wirklich was lernen will. Es behandelt viele Situationen die gerade im Zusammenhang mit wissenschaftlichen Arbeiten auftreten. Auch als kleines Nachschlagewerk lassen sich zum Beispiel die Kapitel über Mathematik, Graphiken und Tabellen sehr gut verwenden.

    Zu Anfang sehr leicht und schmackhaft hebt der Autor das Niveau parallel zu Lernkurve und vemittelt somit ein grundsolides Basiswissen. Hin und wieder neigt er zur Abhandlung sehr spezieller Themen, welche für einen Einsteiger nicht unbedingt nötig, wenn auch sehr hilfreich sind. Nur ein oder zwei wirkliche Wermutstropfen, wie die mangelhafte Behandlung der Layouterstellung durch KOMA-Script oder das Fehlen von biblatex, gibt es im gesamten Buch.

    Dieses Buch zielt wirklich auf die im Titel angesprochene Zielgruppe. Einsteiger welche einen wissenschaftlichen Text setzen wollen. Auch die mitgelieferte CD ist gerade für Neulinge sehr hilfreich. Ein rundum sehr empfehlenswertes Buch, welches ein grundsolides Basiswissen zu LaTeX vermittelt.

    Ich hoffe die Rezension gefällt euch und ist hilfreich. Eine ausführliche Version findet Ihr in Form einer PDF auf [...] in der Bücherrubrik.
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von schneeweisschen am 15. Februar 2008
    Format: Taschenbuch
    Das Buch hält, was es verspricht: Es ermöglicht es, innerhalb kürzester Zeit eine Arbeit mit Latex zu schreiben - ohne Vorkenntnisse. Alle grundlegenden und darüber hinaus die wichtigen Befehle sind enthalten. Für meine Arbeit musste ich wegen zwei speziellen Problemchen mal in Internetforen nachschauen, ansonsten hat dieses Buch völlig ausgereicht. Es ist gut gegliedert, man findet schnell, was man braucht und die Beschreibung der Befehle ist leicht verständlich. Schade nur, dass die Seitenangaben im Index teilweise nicht stimmen, und das die beiliegende CD defekt ist. Man kann aber beim Verlag kostenlos eine neue anfordern, mit der die Installation dann problemlos funktioniert.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas.K am 16. Februar 2011
    Format: Taschenbuch
    Hallo Zusammen,

    vor einigen Jahren musste ich mich im Rahmen meiner Diplomarbeit mit Latex auseinander setzen. Der Einstieg war zwar etwas holprig, dafür war das Ende der Arbeit nur noch easy going. Dagegen beginnt das Schreiben mit MS Word zwar etwas entspannter, aber der Anspannungspegel nimmt gegen Fertigstellung des Dokuments exponentiell zu, wenn es darum geht geringfügige Änderungen an der Formatierung oder sonstigen Anpassungen vorzunehmen. Ich bin von dem Programm so begeistert, dass ich mittlerweile sogar Briefe und Präsentationen damit erstelle, denn die Latex Community ist riesig und Vorlagen finden sich viele.

    Mittlerweile schreib ich an meiner Doktorarbeit und obwohl ich mich mit Latex schon ein wenig auskenne hab ich mir das Buch "Wissenschaftliche Arbeiten schreiben mit LaTeX: Leitfaden für Einsteiger" zugelegt.

    Aber nun zum Buch:
    - Das Buch eignet sich nicht nur für Anfänger, sondern auch für Fortgeschrittene als Nachschlagewerk sowie als Ideenquelle für unterschiedliche Anforderungen.
    - Dies ist möglich, da das Buch außerordentlich gut Strukturiert ist. Wer sich eben schon etwas auskennt, wird das für ihn interessante sofort finden.
    - Genau diese gute Strukturierung ist es aber auch, die den Einsteiger an die Hand nimmt und Schritt für Schritt in die Latex-Welt einführt.
    - Unterstützt wird der Leser dabei durch die beigefügte CD, die ein vollständiges und komplettes Setup aller notwendigen Latex Programme und Vorlagen enthält; einfach installieren und loslegen.
    - Hätte ich das Buch zum Beginn meiner Diplomarbeit bereits gekannt, hätte es mir einige Stunden der Einarbeitung in Latex erspart.

    Schlussendlich kann ich das Buch jedem Empfehlen, der in Latex einsteigen bzw. sein Wissen erweitern will.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SoldatImHerbst am 8. Januar 2010
    Format: Taschenbuch
    Dieses Buch bietet einen sehr guten Einstieg in die LaTeX-Welt!
    Kompakt und sehr verständlich schafft der Autor einen groben Überblick über die riesige LaTeX-Welt.
    Die Quelltextbeispiele sind meines Erachtens sehr gut gewählt und werden auch durch eine graue Hinterlegung als solche hervorgehoben. Auch die Strukturierung des Buches finde ich sehr gelungen. Es geht bei einfachen Dokumentklassen los und hört bei Grafiken und Tabellen auf. Da das Buch augenscheinlich auch mit LaTeX gesetzt wurde, ist die formale Präsentation natürlich wie gewohnt perfekt.
    Auch die riesigen Möglichkeiten des tikz-packages werden kurz angeschnitten und an einigen Beispielen verdeutlicht.
    Guten Gewissens habe ich dieses Buch in die Literaturliste meiner Hausarbeit genommen, die - teilweise sogar mit Hilfe deses Buches - mit LaTeX gesetzt wurde und auch davon handelt.
    Zur Qualität der beiliegenden CD kann ich leider nichts sagen, da ich meine Dokumente mit anderen Softwarpaketen setze.

    Vier von fünf Sternen gibt es deshalb, weil der Autor leider nicht das package "lstlisting" behandelt (es wird nur kurz erwähnt). Da sicherlich viele Informatiker ihre Arbeiten mit TeX setzen und dementsprechend auch Quelltextbeispiele einfügen wollen, fehlt hier etwas. Ich denke, dass man dieses package auch noch als "Einsteigerpackage" bezeichnen kann. Die vom Autor erklärte verbatim-Umgebung kann zwar auch dafür verwendet werden, ist aber nicht so flexibel wie lstlisting.
    Vielleicht könnte man das für eine eventuelle 4. Auflage überdenken, die das Buch sicherlich verdient hat.
    Ansonsten: kaufen!
    2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen