Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Wir Kinder Vom Bahnhof Soul (Live)

Jan Delay Audio CD
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (130 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,06 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Jan Delay-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Jan Delay

Fotos

Abbildung von Jan Delay

Videos

Artist Video

Biografie

Jan Delays Rockalbum ist da. “Hammer & Michel” ist Gitarrenmusik zum Tanzen, mit gerecktem Mittelfinger und Melodien für Millionen. Gleichzeitig ist es ein Lehrstück darüber, wie man sich auf seine Wurzeln besinnen und gleichzeitig Neuland betreten kann. Welcome to Ham-Rock!

Jan Delay hat ein neues Album aufgenommen. Es ist sein insgesamt viertes. Wieder ... Lesen Sie mehr im Jan Delay-Shop

Besuchen Sie den Jan Delay-Shop bei Amazon.de
mit 22 Alben, 16 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Wir Kinder Vom Bahnhof Soul (Live) + Mercedes Dance + Mercedes Dance (Live)
Preis für alle drei: EUR 36,18

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Mercedes Dance EUR 12,06
  • Mercedes Dance (Live) EUR 12,06

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (4. Juni 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Vertigo Berlin (Universal Music)
  • ASIN: B003KHR9SG
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (130 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.370 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Rave Against The Machine (Live) 3:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Showgeschäft (Live) 4:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Large (Live) 4:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Überdosis Fremdscham (Live) 4:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Abschussball (Live) 3:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Ein Leben Lang (Live) 4:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Kommando Bauchladen (Live) 4:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Disko (Live) 4:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Oh Jonny (Live) 6:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Ganz Anders 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Klar (Live) 5:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Pump Up Medley 3:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Hoffnung (Live) 6:00EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

motor.de

Der Delay-Effekt: Als Nachhall auf das letzte Studio-Album folgt erneut eine Liveplatte von Jan Delay, die jedoch einen Konzertbesuch nicht ersetzen kann. Drei reguläre Alben hat Jan Delay gebraucht, um nach den Erfolgen mit seiner Rap-Crew Beginner als Solo-Künstler richtig Bambule zu machen. Für "Wir Kinder Vom Bahnhof Soul" gab es unter anderem eine Platin-Auszeichnung (mehr als 200.000 verkaufte Einheiten), zwei Echos, einen Comet und die 1Live-Krone für das beste Album 2009.

Dass da schnell ein Live-Album nachgelegt wird, klingt erst einmal ziemlich kalkuliert. Doch bei Delay scheint das eher ein künstlerisches Konzept zu sein. Immerhin gab es auch schon von "Searching For The Jan Soul Rebels" eine nachgelegte Dub-Version (motor.de berichtete) und im Anschluss an das zweite Werk die Konzert-Variante "Mercedes Dance Live". "Wir Kinder Vom Bahnhof Soul Live" enthält nun zehn der zwölf Songs von der Original-Platte. Vielleicht gehört selbst das zum Konzept, denn beim Echo geht ja schon mal was verloren. "B-Boys & Disko-Girls" und "Little Miss Anstrengend" sind leider auf der Strecke geblieben, obwohl gerade das zuletzt erwähnte ziemlich lustige Lyrics hat: „Ich dachte immer die, die die Beziehung erfanden, dachten, dass sie was schönes Entspanntes schaffen./ Etwas was gut tut so wie nach Sylt fahren und nicht etwas, was nervt wie hundert Stunden Gülcan.“

Zu hören gibt es außerdem natürlich die Singles "Hoffnung", "Disko" und "Oh Jonny". Letzteres gibt es übrigens in einer Remix-Version als Free Download auf der offiziellen Künstler-Website. Angefertigt haben den Remix die Massiven Töne, die sich hinter den Pseudonymen Bass Ill Euro und Mr. Santos verbergen. Die zwei fehlenden Songs aus "Wir Kinder Vom Bahnhof Soul" wurden dagegen auf dem Live-Album mit "Klar", einem lustigen Mash-Up-Medley und "Ganz Anders", welches Jan Delay ursprünglich mit Udo Lindenberg aufgenommen hatte, aufgefüllt. Doch alles in allem ist das zu wenig, um vollends zu überzeugen. Dann lieber das Geld sparen und den Herren wirklich live genießen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der absolute Liveband Wahnsinn! 5. Dezember 2013
Von ZUIO
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Hier bekommt man ein eines der Konzerte geboten, wo jede Faser des Körpers von einer Note zur Anderen Ja!,Ja!,Ja! schreit! Eine Harmonie besser als die Andere. Tight, tighter am tightesten! Die gut geölte Band Disko Nr.1 glänzt mit Top Schlagzeuger, Bassisten, Rythmusgitarristen, Hammondorgel und fetzigen Bläsern das einem die Spucke wegbleibt. Funk Groove vom allerfeinsten - eben nicht klinisch Perfekt wie auf Studio CD's sondern treibender Groove pur. Den Gesang von Jan Delay mag vielleicht nicht jeder - aber angesichts der derart perfekt arrangierten und gespielten Kompositionen ist das völlig egal. Ihm gebührt auf jeden Fall der Respekt für die Zusammenstellung dieser geilen Band sowie die Komposition und das Arrangement der Songs- die top Qualität eben. Absolute Top Empfehlung für Funk Soul Drums Bass Liebhaber. Besser als Mercedes Dance Live. Und gut aufgenommen ist die CD noch dazu. Eine meiner besten Live-Cd's.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse 16. August 2009
Von Gunja
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Ich kannte Jan Delay eigentlich noch gar nicht. Sah das Album hier bei Amazon und aufgrund der aufmachung wirde ich neugierig. Also kaufte ich es gleich mit t-Shirt. Ich bin BJ 1966 sollte man mal dazusagen. Und seit Freitag habe ich das Album und kann gar nicht genug davon bekommen. Absolut gute Musik macht jan. Warum ich den nicht kannte. Absolute Kaufempfehlung. Und das T-shirt ist super Qualität. Wer jan nicht kennt, einfach mal reinhören. man kann nur begeistert sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jan Delay, die knörzende Stimme 8. März 2014
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Die scheibe ist gut. Ein paar Titel gehen ab wie Haarspray.
Einiges jedoch ist sich sehr ähnlich, da wäre sicher mehr rauszuholen gewesen. J.D. ist einfach unverkennbar. Wenn mich jemand gefragt hätte, ob der mal ein Sänger wird, hätte ich bestimmt nicht ja gesagt. Nun ist er trotzdem einer geworden.
Mal sehen wie es weiter geht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Benedikt von Randow VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Mal ganz ehrlich: Im Grunde finde ich die Stimme von Jan-Philipp Eißfeldt aka Jan Delay echt fies. Hat zwar einen hohen Wiedererkennungswert, hört sich aber an, als ob ein Gewichtheber auf den Stimmbändern Seilchen springt. Aber als der Kollege dann 2006 das Album "Mercedes Dance" (incl. All-Zeit-Tanz-Klassiker "Klar") raus haut, hat er mich ' und ich war wohl nicht der einzige - volle Möhre erwischt: Funk, Rap, Disco, Swing, Dance, GrooveTotal, yeah! Deswegen war ich auch heiß wie Frittenfett auf die neue Scheibe. Schon die Einstiegs-Single "Oh Jonny" ist ein absoluter Tanzflur-Burner, zum Erfolgsrezept Funk, Swing, HipHop und dicke Beats kommt jetzt sogar noch Ragga dazu, da bleibt kein Körperteil ruhig. Und nun geht's endlich in Albumlänge groovend weiter. Viel zum gepflegten "dancen": "Showgeschäft", "Kommando Bauchladen" "Rave against the Machine", "Disko" und der fette Clubber "B-Boys & Disko Girls". Dann mit "Abschlussball" ein Rap a la Trio meets Falco und in 'Large' klingt's irgendwie als ob Udo Lindenberg rapt. Auch die ruhigen Nummern sind korrekt, vor allem "Überdosis Fremdscham" ist so rückhaltlos real, so unglaublich wahr. Guter Mann, der Jan aus Hamburg!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von V-Lee TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
,Soso, nach Reggae und Funk verwurstet er jetzt also Soul...' sollte man anhand des Titels denken. Stimmt aber eigentlich nicht. Musikalisch ist ,Wir Kinder...' die Fortsetzung von Mercedes Dance - handgespielter Disco Funk , mit ein Paar souligen Balladen und Popsongs durchsetzt. ,Handgespielt' ist hier ganz wesentlich, denn wie schon auf dem Vorgänger verzichten Eißfeldt und seine Disko. No. 1 auch hier völlig auf Synthies oder computerunterstützte Sounds - erstens um diese ,Mucke' Live genauso gut rüberbringen zu können, und zweitens weil das so ja auch viel besser zum schmierigen Las Vegas Unterhaltungsband Look der Jungs passt, mit dem Sie auch endlich so etwas wie Glamour in die deutsche Musiklandschaft (auch mit der Musik natürlich) bringen.

Das ist vielleicht auch Delays größter Verdienst: nicht, dass er der Mann ist, auf den sich fast alle einigen können - da gibt's auch noch Peter Fox - sondern, dass er Mut zum Kitsch hat und diesen Kitsch zu Kult werden lässt. Es ist sein Stil-Selbstverständnis, dass sich in der Musik genauso wie im Look ausdrückt, das ihn so wichtig werden lässt. Da ist es dann auch völlig egal, ob er sich in seinen Texten, oder in Interviews ständig selbst widerspricht, denn es ist ja auch völlig Wurst was über ihn geredet oder geschrieben wird - wichtig ist nur, dass es passiert. Auch unter Erfolgsdruck lässt sich Delay nicht setzen, denn er gibt den Ton an und den Takt vor.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vollgas 20. September 2011
Format:Audio CD
Wunderbar, deutscher Soul vom Feinsten, ein bißchen Reggae und Ska und dazu ein satter Sound seiner Bänd, einfach mitreissend, mit Vollgas in den Tag und durch die Nacht !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Ich musste mich ja an Jan Delays Stimme zunächst gewöhnen. Während ich mit den früheren Titeln meist wenig anfangen konnte, überzeugen die letzteren Jahre mit erstklassig arrangierten Funktiteln (Super-Gebläse, guter Chor, klasse Rhythmustruppe) und nun (ganz neu) auch Rock-Songs.
Diese CD ist Funk pur ! Es kommt eine gute Stimmung rüber... und auch wenn die Melodien (Gesangslinien) kompositorisch nicht immer voll überzeugen können, ist die CD doch aufgrund der Arrangements und Live-Qualitäten der Musiker ein richtiger Hammer und setzt hier deutschlandweit Maßstäbe in Sachen groovigen Funk!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ganz nach meinem Geschmak
Über Geschmak lässt sich bekanntlich streiten. Mein Geschmak ist es auf jeden Fall. Kann und muß nicht jedem gefallen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von deko veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Live aber wie
Jan Delay ist Entertainer und zeigt was er und sein Band drauf haben. Richtig unterhaltsames Album und musikalisch voll und top.
Vor 3 Monaten von dewisant veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Die Qualität der Musik steht außer Frage. Mit der...
Artikel Wie in Beschreibung angegeben - alles ok.
Die Qualität der Musik steht außer Frage. Mit der Beschaffenheit der Ware bin ich ebenfalls einverstaden.
Vor 6 Monaten von Benjamin Zieger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Coole Sache.
Jan Delay, einer der besten deutschen Musiker, hat mich schon als Hip-Hopper geflasht. Guter Service, würde wieder bestellen. Alles Bestens.
Vor 6 Monaten von Kossy73 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Live eben
Was doch ein einzelner Jan so quengelig nuscheln kann, ist bemerkenswert. Ich finde es gut. Also wer Jan Delay mag?
Vor 7 Monaten von Jürgen Bohlke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen guter Sound, macht Spaß
Schönes Album mit super Sound, die eine Menge Spaß macht und zum Tanzen einläd. Ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen!
Vor 8 Monaten von Anonym veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wir Kinder Vom Bahnhof Soul
Wir Kinder Vom Bahnhof Soul

Jan Delay, oder nuscheln ist modern ;-))
Ich mag diese Platte, sie läuft oft bei mir. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Karsten veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Mhhh
Echt ganz gut, aber man muss es mögen.
Ist denke ich nicht jedermans Sache, aber man kann es auf jedenfall gut hören.
Vor 10 Monaten von Isabella Neuß veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Außer Johnny nix gewesen
Nur das Lied "Oh Jonny" ist gut ansonsten kann man die ganze CD vergessen. Hab sie mir nur wegen dem Lied gekauft, dafür ist sie zu teuer. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Vigilante8 veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Leider nicht so begeistert
Habe mir leider mehr erhofft war von dem Album nicht sehr begeistert 2-3 Lieder sind ok.
Aber der Rest ist so gar nicht mein Ding.
Vor 14 Monaten von Jane Weißling veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar