Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Winterwunder: Roman (Der Jahreszeitenzyklus 4) Kindle Edition

4.3 von 5 Sternen 106 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Länge: 432 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die vier Freundinnen Emma, Mac, Laurel und Parker leiten zusammen eine florierende Hochzeitsagentur. Und bis auf eine haben sie alle die Liebe ihres Lebens gefunden. Nur Parker, das Organisationstalent der Gruppe und eine echte Powerfrau, ist anscheinend mit ihrem Beruf verheiratet – bis Malcomb in ihr Leben tritt. Aber wie soll sie mit ihm eine Beziehung führen, wenn er sich weigert, über seine Vergangenheit zu sprechen?


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Durch einen Blizzard entdeckte Nora Roberts ihre Leidenschaft fürs Schreiben: Tagelang fesselte sie 1979 ein eisiger Schneesturm in ihrer Heimat Maryland ans Haus. Um sich zu beschäftigen, schrieb sie ihren ersten Roman. Zum Glück – denn inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.

Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 778 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 432 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (12. September 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B005ISU356
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 106 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #7.497 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Was macht eine Hausfrau und Mutter von zwei Kindern, wenn ein Schneesturm sie von der Außenwelt abschneidet? Nora Roberts schreibt einen Roman, der zwei Jahre später, 1981, unter dem Titel "Rote Rosen für Delia" veröffentlicht wird. Sie denkt sich weitere Geschichten aus und gilt inzwischen mit einer Gesamtauflage ihrer Romane von über 400 Millionen Exemplaren als eine der erfolgreichsten Romanautorinnen weltweit. Nora Roberts wurde 1950 in Silver Spring, Maryland, geboren und ist in zweiter Ehe mit einem Zimmermann verheiratet. Das Paar betreibt gemeinsam einen Buchladen, in dem sicherlich auch die Werke angeboten werden, die sie unter den Pseudonymen J.D. Robb, Jill March oder Sarah Hardesty veröffentlicht.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieser Jahreszeiten-Zyklus geht mit diesem 4. Roman zu Ende. Das ist furchtbar schade, denn an einem wohltuenden total realitätsfernen Seelen-Einluller wie diesem hätte ich so gut wie ewig weiter lesen können. * s e u f z *

Nachdem bereits drei Frauen aus der sympathischen Freundinnen-Runde und zugleich Hochzeits-Organisations-Agentur namens VOWS unter der Haube sind, soll es nun auch noch Parker Brown treffen - die Chefin von VOWS. Bereits in den Vorgängern wird ja angekündigt, dass sich zwischen ihr und Mal Kavanaugh, dem Automechaniker des Vertrauens, eine knisternde Spannung bildet. - In WINTERWUNDER ist es nun endlich soweit...

Als sie eines Nachts nur knapp einem Unfall entgeht erscheint Mal Kavanaugh als ihr Retter - und zwar nicht nur weil er sich um das Auto mit den geplatzten Reifen kümmert, sondern weil er sie auch rechtzeitig nach Hause bringt, damit sie einen Termin wahrnehmen kann. Parker Brown ist ein Organisations-Talent und hat für jedes noch so schlimme Hochzeits-Szenario, für jede noch so verrückte oder genervte Braut eine Lösung. Sie ist niemals zu spät, top organisiert und hat ihren Blackberry stets zur Hand.
Das Coole an der Sache: Mister Automechaniker brummt - fürs erste Date - in lässigen Klamotten auf einer Harley heran und raubt der ansonsten so gesitteten Parker auf diese Art die Sinne. Ihr gefällt dieser coole "Ausritt".
Und es gibt in diesem elegant mit Hochzeits-Feiern gespickten Liebesroman so einige Aus- und Höhenflüge.
Beinahe ein wenig nebensächlich, dass die Sache zwischen Mal und Parks eine Weile lange vor sich hin kriselt (klaro: sie hat Bedenken weil er redet nicht über seine Vergangenheit) aber dann wird alles...
...
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 13 von 14 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Malcom Kavanaugh ist Parker Browns Retter in der Not. Der Mechaniker und Kumpel von Parkers Bruder Delaney kümmert sich nicht nur nach einem Beinahe-Unfall um ihren platten Reifen, er bringt Parker auch rechtzeitig nach Hause um einen wichtigen Termin wahrnehmen zu können. Das Organisationstalent und die Powerfrau hinter der Hochzeitsagentur "Vows" ist eigentlich mit ihrem Beruf verheiratet, Malcom würde sie aber nicht von der Bettkante stoßen. Sauer aufstoßen tut ihr hingegen seine Geheimniskrämerei was seine Vergangenheit angeht...

Nachdem Mac, Emma und Laurel ihre Partner fürs Leben gefunden haben, bleibt noch Parker. Die hat sich ausgerechnet eine ebenso harte Nuss ausgesucht wie sie selbst eine ist. Gleich und gleich gesellt sich eben gern ;)
Auch im abschließenden Band der Reihe um die vier Freundinnen und ihre Kerle haben die anderen ihre Nebenrollen inne. Es macht Spaß Parker und Mal zuzusehen wie sie sich kabbeln und den anderen bei ihrer weiteren Lebensplanung.
Einen kleinen Vorgeschmack auf die beiden Hauptprotagonisten in "Winterwunder" bekam man ja schon beim Vorgänger. Und der hat zum Glück auch gehalten was er versprach.

Auch das Finale der Quadrologie lässt sich wunderbar flüssig und flott lesen, sodass die Seiten nur so an einem vorüberfliegen. Diese Bücher sind eine tolle Mischung aus Liebe, Missverständnissen, Leidenschaft und Zusammenhalt.

Die Geschichte wirkt genau richtig abgeschlossen und lässt mich die Reihe mit gutem Gefühl abschließen.

Fazit: Auch der 4. Band um "Vows" hat gehalten was die anderen drei Teile versprochen haben. Absolute Leseempfehlung von mir!

Reihenfolge:
01. Frühlingsträume
02. Sommersehnsucht
03. Herbstmagie
04. Winterwunder
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Parker leitet gemeinsam mit ihren Freundinnen Laurel, Emma und Mac eine Hochzeitsagentur. Die vier Frauen
sind schon seit ihrer Kindheit befreundet und teilen alles miteinander. Parker ist eine Powerfrau und hat
ihr Leben fest im Griff. Nur mit der Liebe wollte es bisher nicht klappen. Dann lernt sie eines Tages Malcolm
kennen und verliebt sich in ihn. Doch diese Beziehung ist nicht ganz einfach, denn eigentlich ist Malcolm
nicht so, wie sich Parker ihren Traummann vorgestellt hat.

„Winterwunder“ ist der vierte und letzte Teil einer Reihe. In jedem Band dreht sich die Geschichte um eine der
vier Freundinnen. Diesmal findet nun auch noch Parker ihre große Liebe. Doch leider fehlt es der Geschichte
an Spannung. Wenn man bereits die anderen Bände gelesen hat, dann kennt man den vierten Teil eigentlich
auch schon. Es passiert nichts Neues, und man weiß als Leser von Anfang an, wie die Geschichte ausgehen
wird. Es geschieht nichts Unvorhergesehenes und es gibt keine überraschenden Wendungen. Es ist einfach
eine gewöhnliche Liebesgeschichte ohne Höhen und Tiefen. Dadurch wird das Buch zwischendurch manchmal
ein wenig langatmig.

„Winterwunder“ ist ein einfacher Liebesroman, nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut. Man kann es lesen,
aber man versäumt auch nichts, wenn man es nicht gelesen hat.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Band 4 der Reihe setzt genau das fort, was die drei ersten Bände boten: solide fiktionale Unterhaltung. Mit dem realen Leben hat die Handlung nichts zu tun. So ist auch alles ziemlich einfach im Leben der vier Hochzeitsagentur-Betreiberinnen und ihrer Männer und Happy End ist garantiert.

Die vier Bücher der Reihe sind nahezu identisch. Kennt man Teil 1, weiß man genau wie die nächsten Bände ablaufen. Dennoch waren es unterhaltsame Gut-Fühl-Romane. Ab und zu braucht man sowas.

Die Charaktere sind zudem allesamt sehr sympathisch und das letzte Paar war mir gar das Liebste.

Also, wer kitschige und nette Unterhaltung sucht: zugreifen! Alle anderen: Finger weg von sämtlichen Bänden!
Kommentar 12 von 15 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen