Winters Tale ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,68
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Winters Tale
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Winters Tale


Preis: EUR 6,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
62 neu ab EUR 5,60 16 gebraucht ab EUR 3,07

Amazon Instant Video

Winter's Tale sofort ab EUR 5,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Winters Tale + Urlaubsreif + Tammy
Preis für alle drei: EUR 19,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Colin Farrell, Jessica Brown Findlay, Russell Crowe, William Hurt, Kevin Corrigan
  • Regisseur(e): Akiva Goldsman
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Schwedisch, Norwegisch, Isländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video
  • Erscheinungstermin: 6. November 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 113 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (116 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00IEBJGTS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.251 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die Geschichte "Winter's Tale" umfasst mehr als 100 Jahre und spielt in einem mythischen New York voller Wunder und schicksalhafter Begegnungen im ewigen Kampf Gut gegen Böse.

VideoMarkt

Im New York des Jahres 1916 ist Meisterdieb Peter Lake auf der Flucht vor seinem früheren Mentor, dem Gangster Soames, hinter dem sich ein Dämon verbirgt. Als sich Lake auf den ersten Blick in die junge todkranke Erbin Beverly Penn verliebt, versucht er, das Schicksal zu überlisten und Beverly durch ein Wunder zu retten. Ein solches steckt nämlich in jedem Menschen, doch für wen es gedacht ist, weiß Lake genauso wenig wie Soames, der, wie alle Dämonen, nur eine Mission hat: Jedes mögliche Wunder sabotieren.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Endrulat am 13. November 2014
Format: DVD
Das fliegende Pferd ist zwar etwas zu viel des Guten ! Leider braucht Colin es immer wieder, um Gefahrensituationen zu meistern oder auf den richtigen Weg gebracht zu werden....Dämonen muß man schließlich etwas entgegensetzen...ist eben ein Märchen und neben all dem vielen Müll in den Videothekeken in den Wochen vor dem Jahresende eine wundervolle Abwechslung, um 1,53 Filmstunden zu haben
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Babsi am 26. Oktober 2014
Format: Blu-ray
Bis heute habe ich von dem Film noch absolut nichts gehört. Dann wurde er bei einem bekannten Anbieter für Filme und Musik bei den Neuheiten angezeigt, was mich normalerweise nicht weiter beeindruckt, aber der Film sprang mir direkt ins Auge. Wie das schon mal so ist, manchmal sucht einen ein Film aus und nicht umgekehrt. Irgendwie musste ich mir diesen hier einfach direkt anschauen und so machte ich es mir auf der Couch bequem und drückte auf die Play-Taste. Danach war ich für 2 Stunden komplett in einer anderen Welt gefangen, die so toll dargestellt wurde, dass ich alles um mich herum total ausgeblendet habe.
Ich kann die Kritiker dieses Films zwar in so weit verstehen, dass es in ihren Augen alles nicht "realistisch" ist und etwas in Kitsch ausartet. Aber warum muss denn immer alles realistisch und geradlinig sein? In dem Film geht es nun mal um die Magie, die uns im Grunde alle umgibt. Ob man es nun wahrhaben will oder nicht. Inwieweit dies in der Form wie in dem Film dargestellt ist, der Fall ist, kann sowieso niemand sagen.
Ich für meinen Teil tauche gerne in diese Fantasy-Welten ab und vielleicht ist an dem Film sogar mehr "Realistisches" dran, als die meisten Kritiker des Films glauben. ;-)
Ich beende die Rezension gerne mit einem Zitat aus dem Film: "Kein Leben ist wichtiger als das andere und nichts geschieht ohne Grund! Was ist, wenn wir alle Teil eines großen Plans sind, den wir irgendwann verstehen?"

Ich wünsche mir viel mehr Filme wie diesen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sascha Hennenberger TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 16. November 2014
Format: Blu-ray
"Winters Tale" ist die Leinwandadaption des gleichnamigen Fantasy-Romans von Mark Helprin sowie das Regiedebüt des Drehbuchautors Akiva Goldsman ("A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn"), der hier einen wirklich gelungenen Job abgeliefert hat, auch wenn das die meisten Kritiker anders sehen. Scheinbar, zumindest so habe ich das zwischen den Zeilen gelesen, sei die Abweichung zwischen dem Originalbuch und dem Film doch ziemlich stark ausgefallen. Ob deswegen Kenner des Romans automatisch den Film schlecht finden (müssen) kann ich nicht nachvollziehen, da ich das Buch nicht kenne. Ob das nun gut oder schlecht sein mag, mögen andere entscheiden. Mir hat der Film, in dem Colin Farrell ("Total Recall", "Ondine - Das Mädchen aus dem Meer") und Jessica Brown Findlay ("Downton Abbey" - perfekt für diese Rolle besetzt) die Hauptrollen spielen, wirklich ausgezeichnet gefallen. Das ist ein Film, der für Träumer gedacht ist. Für Menschen, die Märchen mögen, an Wunder glauben und vielleicht auch an Engel, ein Leben nach dem Tod oder einfach nur mal gerne aus dem düsteren und grauen Alltag entfliehen wollen, in eine Welt, in der Wunder möglich sind. Ein Film, der Sehnsüchte schafft und weckt, den Zuschauer emotional berührt und in eine Welt entführt, die unserer ähnlich ist und somit das Wunder zu uns nach Hause bringt. Das mag jetzt zwar verschwurbel, zuckersüß triefend, schmalzig und begeistert klingen, aber genau für Zuschauer wie mich wurde dieser Film gemacht. Macht das aus Akiva Goldman und mir Seelenverwandte? Naja, so weit würde ich nun doch nicht gehen, aber mich (und auch meine Frau) hat der Film voll begeistert.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Teufelchen am 7. November 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ganz ehrlich: wo sind die schönen wunderbaren Märchen hin?? Das hab ich mich oft gefragt, und siehe da: hier findet sich eins dieser seltenen Exemplare. Ich war im Kino schon total hingerissen und gerührt und mußte die bluray natürlich gleich vorbestellen. Ich kann mich einfach nicht satt sehen! Bei soviel Pessimismus und deprimierenden Haltungen in so vielen Filmen heutzutage, ist dieser ein wahrer Hoffnungsschimmer. Was kann es schöneres geben, als den Glauben an einen Sinn unseres Daseins, an Magie, Liebe UND Wunder. Ich werde immer sehr gern daran erinnert, dass man an manches wirklich einfach nur glauen muss und sich Geschehnisse und deren Auswirkungen nicht immer unbedingt gleich durchschauen lassen.
Zauberhafte Darstellung aller Figuren - Russell Crowe als Dämon absolut TOP besetzt! Eine seiner besten Rollen!!!!!!!!!!!!!!!

Ich empfehle diesen Film vorbehaltlos allen denjenigen, die Fantasy tatsächlich etwas abgewinnen können und auch ein bißchen an Magie glauben wollen, bei rührenden Liebesgeschichten nicht gleich das Interesse verlieren und bei einem Filmhit nicht unbedingt nur Schlachtereien erwarten. Er ist sehr spannend, voller unerwarteter Wendungen und wer bei rührenden Filmen auch mal ein Tränchen verliert, sollte auch hier ein Taschentuch bereithalten.

Ich halte hier absolut nichts für übertrieben, wie in anderen Rezensionen erwähnt wird. Ich habe das Buch nicht gelesen, und hatte keine Schwierigkeiten, die Story zu verstehen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen