EUR 54,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von EliteDigital DE
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FLIP4NEW
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Komplett! Versand binnen 24 Stunden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Windows


Preis: EUR 54,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 gebraucht ab EUR 8,99 2 Sammlerstück(e) ab EUR 19,99

Jon Lord-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Jon Lord

Fotos

Abbildung von Jon Lord

Videos

Artist Video

Biografie

Jon Lord, 9. Juni 1941 – 16. Juli 2012.

Am Montag, den 16. Juli, ist Jon Lord nach einem langen Kampf gegen den Bauchspeicheldrüsenkrebs an einer tödlichen Lungenembolie in London verstorben. Jon war im Kreise seiner ihn liebenden Familie.

Jon Lord, der legendäre Keyboardspieler von Deep Purple, hat viele der legendären Deep Purple Songs mitgeschrieben, ... Lesen Sie mehr im Jon Lord-Shop

Besuchen Sie den Jon Lord-Shop bei Amazon.de
mit 15 Alben, 10 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Windows + Gemini Suite + Sarabande
Preis für alle drei: EUR 93,70

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. März 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Line Music (ECHO-ZYX Music)
  • ASIN: B0000071OC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 264.278 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Udo Kaube am 18. Mai 2009
Format: Audio CD
"Windows" ist schon ein verdammt kantiges Teil!
Was Jon Lord da in Zusammenarbeit mit Eberhard Schöner und einigen seiner ehemaligen "Deep Purple" Mitstreitern seiner Zeit in München auf die Bühne gebracht hat, ist deutlich mehr experimentell und ambitioniert denn eingängig.
Wer auf Gratwanderungen zwischen Klassik, Rock und Jazz steht, wird "Windows" sicherlich sehr interessant finden, alle anderen dürfte dieses Album eher verschrecken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BB Cue am 6. Dezember 2006
Format: Audio CD
Wie kann man diese Scheibe nur so schlecht bewerten? Sie ist zweifellos gewöhnungsbedürftig und für viele so schwer zugänglich, weil hier Stilmittel von Jazzimprovisationen einfließen. Außergewöhnlich selten bei Jon Lord's Konzeptalben. Diese Platte wirkt gerade zu psychedelisch. Das ist ist hier das einzigartige daran. Das Experimentieren ist hier eher zu loben, als zu kritisieren. Man lese auch die Infos im Booklet! Tony Asheton (ohne Gesangsausbildung!) leistet hier Atemberaubendes. "Smoke some Grass" singt er ohne vorherige Absprache bei "2nd Movement - Gemini". Graziös!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Thurau am 16. Mai 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wenn meine Besucher mich fragen, was das für eine Platte ist, antworte ich: "das Jahrtausendereignis der Musik". Und ich meine das glatt ernst, denn die Windows ist einzigartig. Zugegeben, in dieses sehr abwechselungsreiche, sehr dynamische und äußerst vielgestaltige Werk muss man sich erstmal "einarbeiten", aber danach habe ich sie seit meiner Jugendzeit 1974 bis heute regelmäßig als ganz besonderen Musikgenuss immer wieder gehört. Während das 1st Movement von Eberhard Schöner (1. Seite einer Vinyl-Lp) nach wunderschöner Einleitung mit Ansage und Hammond Akkorden von Jon Lord noch so verläuft, wie man es von klassischer Musik her gewohnt ist, geht es nach dem donnernden Finale mit der Jon Lord-Schöpfung ganz anders weiter. Tragendes Motiv des 2nd Movement ist das erstaunliche Zusammenspiel von wahrhaft eindrucksvollen Sopransängerinnen mit Ray Fenwick, meisterhaft auf der E-Guitarre, das sich bis zur Ekstase steigert und danach abrupt in einem furios rhythmischen E-Guitarrenpart von Ray Fenwick stürzt, der danach wieder äußerst gefühlvoll und stak rythmisch an die sanft einsetzenden Sopransängerinnen übergibt. Da bleibt einem die Spucke weg. Zuvor wird ein rhytmisches Zusammenspiel von Pete York und Ray Fenwick (Schlagzeug, Guitarre), danach ein geradzu tastender Orgelpart von Jon Lord hörbar, der ebenso schnell wieder abklingt, und den schemenhaften Eindruck eines kleinen Meisterwerkes hinterlässt...Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Kunz am 2. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Respekt für die neue Abmischung - viele Passagen klingen sauberer, klarer, einfach besser, den einzelnen Solisten wird ein größerer akustischer Raum geboten - es klingt, obwohl so vertraut, doch ganz neu!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen