Wind der Zeiten: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,62

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Wind der Zeiten: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wind der Zeiten [Broschiert]

Jeanine Krock
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (36 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,00 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 10,99  
Broschiert EUR 14,00  

Kurzbeschreibung

9. Mai 2011
Der Himmel verdunkelt sich, ein Sturm braust auf, die Welt löst sich auf: Als Johanna wieder zu sich kommt, sind nicht nur ihre Kleider verschwunden, neben ihr im Gras liegt zudem ein überaus gut aussehender Schottenkrieger. Eigentlich wollte sich Johanna in den Highlands von einer großen Enttäuschung erholen, doch auf magische Weise ist sie ins 18. Jahrhundert gereist. An ihrer Seite der gefürchtete und geheimnisvolle Krieger Alan, dem die Herkunft von finsteren Feenwesen nachgesagt wird. Dass dies alles andere als Gerüchte sind, bringt die junge Frau in höchste Gefahr ...


Wird oft zusammen gekauft

Wind der Zeiten + Himmelsschwingen: Novelle + Flügelschlag: Ein Engel-Roman
Preis für alle drei: EUR 33,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 560 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (9. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345353400X
  • ISBN-13: 978-3453534001
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 13,4 x 5,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (36 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 91.769 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

»Ich schreibe & lese. Meistens Bücher.«

Jeanine Krock wurde in Braunschweig geboren. Die gelernte Costumière hat viel von der Welt gesehen. Sie arbeitete in Großbritannien, Griechenland, in der Karibik und an vielen anderen schönen Orten dieser Welt. Später war sie als Model Booker und Relocation Consultant tätig.
Seit einigen Jahren lebt Jeanine Krock als freie Autorin in Niedersachsen. Sie ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller und der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren DeLiA.

Besuchen Sie die Autorin auf ihrer Website, bei Facebook oder folgen Sie ihren Tweets.


___________________________________________________________
www.jeaninekrock.de
www.facebook.com/JeanineKrock.Autorin
http://twitter.com/TheAreopagitica

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jeanine Krock, in Braunschweig geboren, war unter anderem in Frankreich, Griechenland sowie Großbritannien als Model-Bookerin und Costumière tätig. Zudem hat sie im Musical-Theater gearbeitet und war in den letzten Jahren als Relocation Consultant tätig. Inzwischen lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Norddeutschland.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Liebe übersteht die Zeit 6. Mai 2011
Von Asaviel TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Broschiert
Ausstattung: Dem schlichten in grün und weiß gehaltenem Cover gelingt es von Anfang an, die Atmosphäre eines mystischen Schottlands zu vermitteln. Das Mädchen auf dem Cover ist für mein Verständnis etwas zu jung, um sie mit der Protagonistin zu identifizieren. Wie von einem 'Wind der Zeiten' wird Johanna in die Vergangenheit geweht ' ein äußerst passender Titel.
Zu Beginn und am Ende des Buches findet der Leser eine schön illustrierte Karte, auf der man leicht die Orte des Geschehens finden kann. Dies hilft sehr sich innerhalb dieser vielen schottischen Begrifflichkeiten zu Recht zu finden. Zu eben diesem Zweck findet sich am Ende auch eine Liste mit den schottischen Wörtern, die im Roman verwendet werden.

Inhalt: Johanna ist nach Schottland gekommen, um dort sich selbst wieder zu finden. Sie hat eine schreckliche Zeit in einer unglücklichen Beziehung hinter sich und eigentlich die Nase voll von Männern. Doch Alan verdreht ihr schon am ersten Abend den Kopf und ohne es zu wissen, folgt sie ihm in eine andere Zeit. In das Schottland des 18. Jahrhundert.
Sie ahnt lange nicht wie ihr Schicksal mit dem von Alan und seinem ganzen Clan verbunden ist. Doch sie folgt ihrem Gefühl und kann nur darauf vertrauen, dass am Ende alles gut wird'

Meine Meinung:
Der Anfang der Geschichte wirkt sehr klischeehaft. Johanna begegnet einem Pferd, das sich von niemandem bändigen lässt, aber sie kann es nach kurzer Zeit reiten. Ein älterer Herr ' Schotte durch und durch ' scheint eine Ausländerin ins Herz zu schließen. So erlebt der Leser anfangs eher altbekanntes.
Doch sobald Johanna akzeptiert hat, dass sie sich nicht mehr in ihrer Zeit befindet, steigert sich die Geschichte deutlich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aus bekannt mach neu... 8. Mai 2011
Von Kristin
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Anhand des Klappentextes hatte ich mir, wie meine Vorrezensentin, auch ein Buch a la Karen Marie Monings Highländer-Serie vorgestellt.
Also etwas mehr von Adamh Dubh etc.
Zudem erschien mir die Vorgeschichte von Johanna auch zu ähnlich anderen Zeitreiseromanen, die ich schon gelesen habe.
Doch nach Beendigung des Buches habe ich es noch etwas "nachwirken" lassen.

Was mir sehr gut gefallen hat, war die Beschreibung von Landschaft und Leben im alten Schottland. Ich konnte die Landschaft fast bildlich vor mir sehen und das Alltagsleben wurde nicht romantisiert. Es ist schon nett, wenn auch mal Abort und Nachttopf eine etwas "tragendere" Rolle spielen. ;-))

Johannas Problematik zwischen "Fettnapf" und Anpassung war für mich nachzuvollziehen und daß Alan als Chief nunmal nicht schwach sein darf, ist im 18. Jh. wohl klar.
Ok, der häufige Wechsel zwischen totaler Leidenschaft und kalter Schulter war für mich auch ein wenig viel.

Aber ich will nicht alles auseinanderpflücken, denn alles in allem ist dieses Buch einfach ein wunderschöner Schmöker für einen Nachmittag mit viel Gefühl (oder bei der Seitenzahl eher 2-3 Nachmittage)! ;-)

Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Einzelroman von Jeanine Krock, denn der Vorgänger dieses Buches, "Flügelschlag", ist einer meiner Lieblingsromane.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Könnte nicht mal ein netter, attraktiver junger Mann (gern halber Engel oder Zeitreisender) die Autorin für längere Zeit ins historische Schottland - oder nach Frankreich oder Italien - entführen? Denn dort, in der Vergangenheit, zwischen merkwürdigen Spelunken, gruseligen Castles und an seltsamen Seen läuft die Autorin zur Hochform auf: "Wind der Zeiten" ist zweifellos das beste Buch von Jeanine Krock: eine tolle und elegante Mischung aus Fantasy und historischem Roman. Wenn man sich mal von der leidenschaftlichen Liebesgeschichte erholen will, (bei der es übrigens auch was zu lachen gibt), kann man eine Menge über Land und Leute erfahren - ohne sich je im mindesten doof belehrt zu fühlen. Eine wirklich gelungene Mischung, schade, dass es "nur" 500 Seiten sind. Mehr!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht perfekt, aber lesenswert... 6. August 2012
Format:Broschiert
Inhalt:
Die junge Hamburgerin Johanna besucht nach der Trennung von ihrem untreuen und gewalttätigen Exfreund ihre Freundin in Schottland. Bereits am Bahnhof, sowie in der Unterkunft trifft sie dabei auf einen rätselhaften Fremden Namens Alan, der sie immer wieder vor tollpatschigen Stürzen bewahrt. Um die Vergangenheit mit ihrem Ex zu vergessen, sucht sie sich eine neue Aufgabe und beginnt sich mit dem scheuen Pferd Brandubh anzufreunden.
Als sie einen Reitausflug zu einem mysteriösen Tal macht, trifft sie dabei wieder auf den geheimnisvollen Alan. Kurze Zeit später findet sie sich plötzlich im 18. Jahrhundert wieder und Alan entpuppt sich als verlobtes Oberhaupt eines Highlandclans. Blöd nur, dass er sich zu allem Überfluss nicht daran zu erinnern scheint, dass er Johanna aus der Zukunft kennt. So beginnt Johannas Abenteuer im Jahr 1728, wobei sie nicht nur den Schock ihrer Zeitreise verdauen muss, sondern sich auch mit persönlichen Angriffen, ihren Gefühlen aber auch neuen Freundschaften, sowie dem Grund ihrer Zeitreise auseinander setzen muss.

Meine Meinung:
Das Buch beginnt spannend. Man erfährt viel über Johannas Leben mit ihrem Exfreund und ihrer Familie. Die Geschichte über eine Zeitreise ist zwar durchaus nicht neu, aber nett aufbereitet. Die Beschreibungen der Highlands sind so bildhaft, dass man sich gedanklich leicht in die Umgebung versetzen und es sich vorstellen kann.
Der Schreibstil ist eigentlich flüssig und es lässt sich schnell lesen. Nur waren die ausführlichen Stammesbezeichnungen und schottischen Wörter manchmal etwas verwirrend und haben den Lesefluss gestört.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Lieblings Buch
Mein absolutes Lieblings Buch lese es jetzt schon das dritte mal. Wenn man Bücher wie Feuer und Stein mag für den ist dies hier definitiv auch etwas ! Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Natascha Budde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine schöne Liebesgeschichte
Engel, Feen, Vampire – Autorin Jeanine Krock ist sehr flexibel in der Wahl ihrer mystischen Wesen. Immer wieder gelingt es ihr, diese in eine neue und einmalige Geschichte zu... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Cassi veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen sehr seicht
Ein Romanchen, welches man vielleicht gerne im Urlaub am Strand liest.
Von historischen Romanen würde ich mir aber inhaltlich mehr erwarten. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Petra Mokesch veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen kurzweilige Kost
Das Buch ist schnelle Kost für zwischendurch - hatte mir durch die anderen Beurteilungen mehr versprochen - trotzdem schön zu lesen.
Vor 19 Monaten von Thomas65 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top :-)
Das Buch ist wirklich gut. Konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Würde ich jeder Zeit wieder lesen.
Vor 20 Monaten von Kücken veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch,
alles Supergut, hervorragende Qualität zum absolut guten und fairen Preis. Super geschrieben, wie der Kunde es sich wünscht. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mystisch schön..........
Ich würde das Buch jedem empfehlen der gerne was mystisches liest und auch Interesse am Mittelalter hat. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Tamara Dietl veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Schöne Geschichte
Die Geschichte ist schön und kurzweilig. Es ist kein literarisches Meisterwerk - aber darum geht es ja auch nicht. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von I. Falk veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wind der Zeiten
Mehr zu Jeanine Krock auf unserem Blog:
[...]

Die Story ist teils witzig, teils ernst, teils historisch, teils sehr gefühlvoll und romantisch und... Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von Alisa veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Kitsch as Kitsch can...
Journalistin Johanna reist nach einem dramatischen Beziehungsende zu ihrer ehemaligen Schulfreundin in die schottischen Highlands. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Oktober 2012 von Snjóflygsa
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Suche einen neuen guten Zeitsprung Roman 3 07.02.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar