In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Willst du normal sein oder glücklich? auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Willst du normal sein oder glücklich?: Aufbruch in ein neues Leben und Lieben [Kindle Edition]

Robert Betz
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (187 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,99  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Jeder kann sich bewusst für ein glückliches Leben entscheiden


Wie oft haben wir das Gefühl, am wahren Leben vorbeizuleben? Gefangen zu sein in dem inneren Zwang, bestimmten Normen und Erwartungen entsprechen zu müssen? Der blinden Masse hinterherzurennen, statt das eigene Leben zu einem wundervollen Abenteuer zu machen?
Dieses mitreißende Buch ermutigt dazu, die ausgetretenen Pfade eines Lebens, mit dem man sich nicht wohlfühlt, zu verlassen. Der Psychologe und Bestsellerautor Robert Betz führt seine Leser auf den Weg des Herzens und zeigt, wie ein Leben voller Freude, Leichtigkeit, Erfolg und Erfüllung endlich Wirklichkeit wird.


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Diplom-Psychologe Robert Betz zählt zu den erfolgreichsten Lebenslehrern und Seminarleitern im deutschsprachigen Raum. Auf seinen Veranstaltungen begeistert er jährlich über 30.000 Menschen. Seine Bücher Raus aus den alten Schuhen!, Wahre Liebe lässt frei! und So wird der Mann ein Mann! gehören zu den Bestsellern der Lebenshilfe-Literatur.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 318 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 272 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3453701690
  • Verlag: Ansata (13. April 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004W1OZHC
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (187 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #3.938 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Robert Theodor Betz, Diplom-Psychologe geb. 23. Sept. 1953 im Rheinland, lebt von November bis April in Herrsching am Ammersee und von Mai bis Oktober auf der griechischen Insel Lesbos, wo er zahlreiche Urlaubs-Seminare durchführt und organisiert. Seine Arbeit umfasst die Durchführung von Seminaren im In- und Ausland, die Ausbildung von Therapeuten und viele Vorträge, die er im Winterhalbjahr in Deutschland hält. Seine Arbeit ruht auf einer christlich-spirituellen Grundhaltung, sein zentrales Thema und Anliegen ist es, die Menschen daran zu erinnern, daß sie von Natur aus göttliche Wesen voller Liebe sind und sie zu unterstützen, Frieden, Freiheit, Freude und Gesundheit, kurzum ganzheitliches Lebensglück zu erschaffen und aus "alten Schuhen" auszusteigen. Er entwickelte auf der Basis von Botschaften der Geistigen Welt eine neue Form der Psychotherapie, die er Transformations-Therapie nennt, mit der Menschen in die Lage versetzt werden, in kurzer Zeit Leidenszustände aller Art zu verwandeln, und insbesondere festgefahrene emotionale Begrenzungen wie Ängste, Wut, Ohnmacht u.a. zu lösen. In dieser Therapieart bietet er 7-monatige Ausbildungen und Intensiv-Seminare an, sowohl in Süddeutschland als auch Ruhrgebiet (Witten / Ruhr). Einen besonderen Stellenwert nimmt in seiner Arbeit die Vermittlung des Befreiungswegs The Work von Byron Katie ein, die ein Element neben anderen in seiner Transformations-Therapie darstellt. Seine Vorträge begeistern und berühren die Zuhörer und verändern bei öfterem Hören die erfahrene Lebenswirklichkeit spürbar. Sie sind für jedermann in einer verständlichen Alltagssprache gehalten und behandeln alle zentralen Aspekte und Fragen menschlichen Lebens und Zusammenlebens. Sie sind meist auf CD erhältlich, demnächst auch wieder als Broschüre.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
257 von 272 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen und jetzt...? 26. August 2012
Von maspo
Format:Taschenbuch
Als Leserin im Alter von Ende 40, der sich die Frage nach einer eventuellen Neuorientierung im Leben stellt, fühlte ich mich von dem Titel des Buchs durchaus angesprochen. Ich hatte zwar bereits einiges in dieser Richtung gelesen, aber noch nichts von Robert Betz. Mein Fazit:
In meinem Leben gab es genau zwei Bücher, bei denen ich mir überlegt habe, diese direkt in die Tonne zu klopfen, da sie es nicht Wert sind, in meinem Bücherrregal zu stehen. Und dieses Buch ist eines davon.
In meinen Augen ein unglaubliches Geschwafel, ohne irgendwann einmal auf den Punkt zu kommen. Lediglich die Aufforderung, jeden Augenblick zu genießen, könnte man noch als Lebenstipp gelten lassen. (Wobei - neu ist das nun wirklich nicht). Ansonsten bleibt der Autor in der Aufforderung, sich selbst zu lieben, stecken. Der Untertitel heißt "Aufbruch in ein neues Leben und Lieben". Aber wie? hierauf hätte ich Antworten oder Denkanstöße erwartet. Aber ich lese und lese... und erfahre... nichts. Oder hätte ich den Tipp, mich nackt vor einen Spiegel zu stellen und mich mit bestem Öl einzureiben, als solchen werten sollen???? Da kann ich ebensogut die Lebensberatung in einem der Frauenblätter beim Friseur lesen. Und das dann auch noch kostenlos.
Und ohne Werbung! Beim ersten Hinweis auf seine eigenen Meditations-CDs stolpert man noch ein wenig verwundert drüber. Beim zweiten Hinweis ist man schon sehr irritiert. Und dann nervt es nur noch. Und irgendwann stellt sich die Frage, welchem Anspruch will das Buch eigentlich gerecht werden: Handelt es sich hier um ein Buch, das den Anspruch erhebt, bei Lebensfragen eine Hilfestellung oder Denkanstoß zu sein, oder ist dieses Buch eher als Werbung und Wegweiser zu den übrigen Betz-Produkten gedacht. Im Hinblick auf die meiner Meinung nach fehlende Qualität des Buches tendiere ich eindeutig zum Letzteren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend 17. Dezember 2013
Von Claudia
Format:Taschenbuch
Ich muss auch sagen, dass das Buch sehr enttäuschend ist. Kein greifbarer Tipp, sondern nur Hinweise auf CD's.
Habe schon mehrere Bücher über das Leben (und wie es erfüllend und glücklich wird oder ist!) gelesen und muss sagen, dass im Endeffekt Gespräche mit Menschen die einem nahe stehen oder auch manch "zufälligen" Begegnungen mehr bringen als jedes noch so nett geschriebene Buch.
Wenn das alles so leicht funktionieren würde mit dem Verzeihen und so, würde ja keiner mehr so ein Buch kaufen und diverse "Autoren" wären plötzlich arbeitslos.
Es ist das selbe wie mit Diäten, Schönheit und Gesundheit. Da wird oft viel falsch dargestellt.
Es ist echt erstaunlich, wie viele Menschen die vorher oft "normale" Berufe ausgeübt haben, in ein paar Kursen dann Seminare über solche Themen abhalten und Bücher usw. verfassen.
Also ich habe dieses Buch vor dem Kapitel "Mach Frieden mit allen Exen" ins Altpapier verfrachtet!
(bin eh weit gekommen und hoffte auf greifbare Tipps!)
smile
War diese Rezension für Sie hilfreich?
62 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unfassbarer Unfug 19. Oktober 2013
Von Markus F.
Format:Kindle Edition
Ich habe dieses Buch geschenkt gekriegt und möchte davor warnen, es zu lesen. Ja, Ihr Leben wird sich ändern. Sie werden die Einsicht erhalten, dass selbst ein studierter Psychologe durch den Gebrauch psychedelischer Drogen etwas abdriften kann.

Im ersten Teil möchte der Autor Ihnen einreden, lieber Leser, Sie hätten Minderwertigkeitskomplexe. Wenn dies nicht zutrifft, macht das nichts. Denn Herr Betz weiß, dass Sie sich (wie jeder "normale" Mensch) permanent einreden, wie schrecklich dumm, hässlich und überaus unzulänglich Sie sind. Tun sie nicht? Macht nichts. Dann sind sie eben nicht normal. Überspringen Sie besser den ersten Teil und lesen Sie Teil 2, dann werden Sie noch glücklicher. Darf ich Ihnen eine kleine Kostprobe anbieten?

"Nur der Mensch hat sich aus der natürlichen Ordnung hinausbewegt und hierdurch sein Leid verursacht. Er hat vergessen, warum und wozu er auf diese Erde gekommen ist. Er kam, um die Liebe auf die Erde zu bringen, denn er stammt aus der Quelle namens Liebe. Wir wurden aus der Liebe geboren und sind in unserer Essenz pure Liebe so wie unsere Quelle die Liebe ist, die All-Liebe."

Bitte was? Man rühre einem Esoteriker jedem Tag eine ordentliche Portion Ecstasy in sein linksdrehend energetisiertes Bergkristallwasser, bis es ihm beim Furzen schaufelweise die Schmetterlinge in die Unterhose haut, dann setze man ihn an die Schreibmaschine. Anders kann ich mir den kreativen Schaffensprozess des Autors wirklich nicht vorstellen.

Ok, jetzt fühlen Sie sich überaus glücklich, nicht wahr? Noch nicht? Schauen wir mal in Teil 3.

"Es lebe deine Liebe zu dir selbst, zu allen Menschen, zu Mutter Erde und Vater-Mutter-Gott.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen „Kleiner“ Exkurs ins Gruselkabinett … 15. April 2014
Von M. S.
Format:Taschenbuch
Zuerst hat mich der Titel angesprochen, aus Interesse, um zu sehen, wie „man“ aus Sicht eines Experten sein Glück erreicht - obwohl ich schon ziemlich zufrieden und glücklich bin.
Gehe ich mit den ersten Seiten des Buches noch weitgehend konform, so wurde es mir mit zunehmender Lektüre immer unbehaglicher zumute. Jeder ist also ausschließlich selbst schuld an seinen mobbenden Kollegen, den z.T. neidischen und miesepetrigen Mitmenschen, seinen schwierigen, launischen Eltern etc. … ein interessanter wie völlig überzogener Ansatz. Es ist richtig, dass man, wenn man eine positive Ausstrahlung hat, eher nette, offene Menschen anzieht.
Jedoch kann man sich z.B. ein Arbeitsumfeld nur bedingt aussuchen, da es auch Änderungen unterliegt, die man selbst gar nicht beeinflussen kann. Was ist z.B., wenn ein völlig neuer Mitarbeiter im Unternehmen seine negative Energien auf einen zu bündeln versucht? Und das nicht, weil ich selbst zu schwach, überkritisch und unfähig zur Selbstliebe bin, sondern dieser mich um all das, was ich habe (z.B. Ehemann, Erfolg, Haus, gute Laune etc.) beneidet und nach dem Motto lebt, was ich nicht habe, soll auch sonst keiner haben? Es ist nicht, wie der gute Herr Betz mehrfach in seinem Buch betont, meine Schuld, dass dieser Mensch nicht von seinen (hoffentlich existenten, wenn auch verborgenen) wohlwollenden Eigenschaften Gebrauch macht. Jeder Erwachsene ist doch für sich und sein Tun selbst verantwortlich – laut Verfasser des Buches – so auch dieser (fiktive) Kollege (das sage ich). Jeder hat doch ein, hoffentlich, funktionierendes Gehirn, das er v.a. sinnvoll einsetzen sollte.
Der beredte Autor widerspricht sich hier bereits ziemlich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend
Was hier so viele negativ beschreiben, kann ich nur bestätigen: das Buch ist eine Katastrophe. Weiss nicht, wie so etwas ein Spiegel Bestseller werden kann. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von MW veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Buch "Willst Du normal sein oder glücklich?"
Wenn man am Anfang steht, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen, mag das Buch sehr gut helfen. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Tagen von umabica veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Sehr entäuschend!
Von einem Spiegel Bestseller Autor habe ich ein solides und nützliches Buch erwartet. Bekommen habe ich eine Werbeschrift für weitere Seminare, CDs und Urlaubskurse. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Tagen von S. Uhl. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mir gefällt das Buch...
Wer für "ganzheitliche" Literatur aufgeschlossen ist, für den könnte das Buch interessant sein. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Freudenthaler veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Ich will mein Geld zurück
Dieses Buch ist eine Frechheit. De Autor versucht dem Leser die ganze Zeit einzureden, dass er ein unglückliches Leben führt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Patrici A. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Keine wirkliche Lebenshilfe - Binsenweisheiten!
Mit Abstand das schlechteste und ödeste Buch, das ich im Bereich Lebenshilfe seit langem gelesen habe. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Eva Thun veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Chinesische Glückskekse :)
Leienschauspieler Robi Tobi Betzi gibt sich wieder mal zum Besten. Bei unserem letzten Urlaub, hatte eine etwas wirre Dame mittleresen Alters mit kunterbuntem riesem Sombrero, die... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Oliver Heinz veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen langweilig!
Der Titel hat mich interessiert und es wurde in einer Frauenzeitschrift beworben. Schließlich hat Herr Betz einen guten Namen und Bekanntheitsgrad. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Ganz Guido veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Macht aggressiv oder unglücklich
Ich habe noch keine Rezension geschrieben bisher, aber ich mache eine Ausnahme. Viele Bücher zu diesem Thema habe ich gelesen, manche waren für mich perfekt, andere nicht... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Angelika Förster veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gefällt mir
Das Buch habe ich bestellt, weil ich viele Tagesbotschaften von ihm lese und das Buch verschenke. Alles was ich lese ist sehr schlüssig für mich, für unsere... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Sina Stingl veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden